Skip to main content
Verleihung im Rahmen des Neujahrsempfangs

Leutkircher Bürgerpreis ging an Susanne Joser-Schmidt und Emil Hösch

Leutkirch – Susanne Joser-Schmidt und Emil Hösch. Sie bekamen beim Neujahrsempfang am Freitagabend in der Festhalle den “Bürgerpreis der Stadt Leutkirch”. Beide hatten sich über Jahrzehnte für und in Leutkirch eingesetzt. Schmidt-Joser als eine Brückenbauerin der deutsch-französischen Freundschaft. Hösch als Ortshistoriker, Stadt- und Pfarrarchivar, Stadtführer und Autor.  Viel Applaus für beide in der rappelvollen Festhalle. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle nannte Leutkirch eine “Mitm…
veröffentlicht am 13. Januar 2024
18.00 Uhr, Verwaltungsgebäude Gänsbühl

Gemeinderat tagt am Montag, 22. Januar

Leutkirch – Der Gemeinderat der Großen Kreisstadt Leutkirch kommt am Montag, 22. Januar, um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes Gänsbühl zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem:
ANZEIGE
Vom 15. Januar bis 2. Februar 2024

Verkehrssicherheitswochen an den Gewerblichen Schulen

Landkreis Ravensburg – Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Ravensburg startet im Januar 2024 mit den Verkehrssicherheitswochen an Gewerblichen Schulen.
Besitz von Drogen im Straßenwert von über 100 Euro

Mann erstattet Anzeige und wird selbst angezeigt

Leutkirch – Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss ein 22-Jähriger rechnen, der am Donnerstag eine Anzeige auf dem Polizeirevier Leutkirch erstattet hat.
ANZEIGE
Aus der Gemeinderatssitzung vom 18. Dezember

Aitrach legt Doppelhaushalt vor – Abwassergebühren werden gesenkt!

Aitrach – Die Gemeinde Aitrach hat uns nachstehenden Bericht über die Gemeinderatssitzung am 18. Dezember zukommen lassen. Im Mittelpunkt der Sitzung stand der Haushalt für 2024/2025. Am Ende des Artikels finden Sie unter Download einen informativen Flyer mit vielen Daten zum Haushalt und darüber hinaus – so die genaue Einwohnerzahl (2964), die Zahl der Betriebe (337) und der Gewerbesteuerzahler (103). Erfreulich: Die Abwassergebühren können gesenkt werden!
Viele Vereine halfen zusammen

Dorfweihnacht in Diepoldshofen ein voller Erfolg

Diepoldshofen – Dank der Unterstützung vieler freiwilliger Helfer hat zum vierten Mal in Diepoldshofen eine Dorfweihnacht stattgefunden. Unter der Mitwirkung des Sportvereins, der Musikkapelle, der Freiwilligen Feuerwehr, des Kirchen- und Kinderchors sowie des Kindergartens aus Diepoldshofen warteten auf alle Freunde der Weihnachtszeit viele Leckereien, ein musikalisches Rahmenprogramm sowie kleine Basteleien.
34 Mitglieder aus der Region Leutkirch – Isny – Bad Wurzach

Lions-Club Leutkirch blickt auf erfolgreiches Jahr 2023 zurück

Leutkirch – Robert Stützle, Waldemar Westermayer und Manfred Schraag haben eines gemeinsam: Sie alle waren schon einmal Präsident des Lions-Clubs Leutkirch. Gemeinsam mit dem aktuellen Präsidenten Uwe Heizmann zogen sie bei einem Pressegespräch in Bad Wurzach eine Bilanz über das Jahr 2023.
Eine mentalmagische Reise ins Unbewusste

Mentalmagier Andy Häussler zeigt sein neues Programm im Bocksaal

Leutkirch – Eine faszinierende Interaktion mit dem Publikum verspricht das Gastspiel des Mentalmagiers Andy Häussler am Freitag, 12. Januar, um 19.30 Uhr im Bocksaal Leutkirch. Häussler zeigt sein neues Programm „Kraft der Träume“.
ANZEIGE
Herlazhofer Triathlon-Gruppe schaffte 190 km

Spendenschwimmen für soziale Zwecke im Bad Wurzacher Hallenbad

Bad Wurzach – Unter dem Motto: „Jede Wende bringt eine Spende“ veranstaltete die Herlazhofer Triathlon Gruppe, unterstützt durch Schwimmer und Schwimmerinnen aus Bad Wurzach, wie im letzten Jahr wieder ihr Drei-König-Schwimmen im Hallenbad. Dieses Mal sollte aber nicht nur die sportliche Leistung der geschwommenen Meter im Vordergrund stehen, sondern es sollten damit auch Spendengelder für zwei soziale Einrichtungen in Bad Wurzach gesammelt werden.
Leutkircher Klassik in der Festhalle

Das Notos Quartett spielt Schönberg, Mahler und Brahms

Leutkirch – Zum dritten Mal nach 2011 und 2020 gastiert das Notos Quartett mit seinem Programm „Verklärte Nacht“ am Sonntag, 21. Januar, um 17.00 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Seit seiner Gründung 2007 wurde das Klavier-Quartett mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ein Höhepunkt für die vhs-Konzertreihe „Leutkircher Klassik“: Das hochrenommierte Notos Quartett begeistert das Fachpublikum in den großen Konzertsälen weltweit.
Sechs VRmobile – gestiftet über Gewinnsparlose

Volksbank Allgäu-Oberschwaben fördert Mobilität regionaler Vereine

Allgäu-Oberschwaben – Mit einer Spende von insgesamt sechs Fahrzeugen fördert die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) die Mobilität regionaler Vereine. Auf dem Marktplatz in Isny im Allgäu fand Ende des vergangenen Jahres die Übergabe der sogenannten VRmobile statt.
Busverkehr im bodo-Gebiet nicht betroffen

Streik: Viele Bahnverbindungen fallen aus

Allgäu-Oberschwaben – Der erneute, deutschlandweite Aufruf der Lokführer-Gewerkschaft GDL zum Streik ab heute, Mittwoch, 10. Januar, bis einschließlich Freitag, 12. Januar, wird sich voraussichtlich auch im bodo-Verbundgebiet wieder stark auswirken. Allerdings ist der Busverkehr vom Ausstand der Eisenbahner nicht betroffen.

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

260 Kurse geplant für die erste Jahreshälfte

Viel Kunst im neuen Programm der Volkshochschule

Leutkirch – Die Volkshochschule (vhs) hat ihr neues Semesterprogramm aufgelegt. 260 Kurse sind für Leutkirch und die beiden Außenstellen Aichstetten und Aitrach geplant. Zum regulären Bildungsprogramm kommen noch Vorträge und Veranstaltungen des „Talk im Bock“ (Montag, 5. Februar, 19.30 Uhr, Bocksaal: Michael Ebert, Chefredakteur des “Süddeutsche Zeitung Magazins”) und Veranstaltungen des laufenden Kulturprogramms.
Stiftung Kinderchancen Allgäu

Ehrenamtliche schenken Kindern Zeit und Licht

Leutkirch – In einer Zeit, in der Schenken großes Thema ist, möchte die Stiftung Kinderchancen Allgäu auf ein ganz besonderes Geschenk ein Augenmerk legen: Zeit. Denn davon schenken Ehrenamtliche den unterstützten Kindern viel.
Zeit zum Auftanken

Gebetsabend mit Nachtcafé im Regina Pacis

Leutkirch – Lust zum Auftanken? Dann empfehlen wir den Gebetsabend im Regina Pacis mit schöner Musik, Zeiten der Stille und des Gebets sowie anschließendem Austausch in gemütlicher Runde im Nachtcafé.
Bilder von der Traktor-Demo in Bad Wurzach

Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen

Ravensburg / Bad Wurzach (rei) – Am Montag, 8. Januar, gab es in Ravensburg auf dem Marienplatz eine große Bauernkundgebung mit laut Polizei etwa 2000 Teilnehmern. Die Landwirte protestierten gegen die geplanten Sparmaßnahmen der Bundesregierung im Bereich der Landwirtschaft. Die Bauern waren am Morgen mit Traktoren aus allen Richtungen nach Ravensburg gefahren, wo sie sich auf dem Parkplatz an der Oberschwabenhalle einfanden. Auf den Straßen nach Ravensburg war der Verkehr beeinträchtigt. Es…
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 9. Januar 2024
Dreifach Erfolg für Leutkircher Langläufer beim SSV Cup

Annette Ammann, Rosa – Lina Schneider und Jonas Reich laufen beim SSV Cup auf Platz eins

Leutkirch – Die TSG Skiläuferzunft Leutkirch zeigte sich mal wieder als Veranstaltungsweltmeister. Mit großem organisatorischen Aufwand veranstaltete sie den ersten Lauf auf Schnee zum SSV Cup, einer mehrteiligen Rennserie des Schwäbischen Skiverbandes, am Sonntag, den 7. Januar 2024 im WM Stadion in Oberstdorf. 187 Teilnehmerinnen und Teilnehmer liefen in klassischer Technik bei guten Bedingungen um die Platzierungen.
Narrenzunft D’Langjupp freute sich über starken Besuch

Der siebte Narrensprung in Seibranz

Seibranz – Eigentlich ist die Fasnet ja dazu da, den Winter zu vertreiben. Dass ausgerechnet beim allerersten Narrensprung der Saison in der Region dieser – und noch dazu in Seibranz – wieder fröhliche Urständ feierte, war schon bezeichnend. Dafür erlebten die vielen Zuschauer, darunter auch Ortsvorsteherin Petra Greiner und Bürgermeisterin Alexandra Scherer, eine Premiere: Wilfried „Willibu“ Butscher, seit vielen Jahren Zunftmeister der Seibranzer Narrenschar, stand als Streckensprecher im n…
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 8. Januar 2024
“Der Wandersmann”

Beim Zunftmeisterempfang in Seibranz wurde die neue Maske vorgestellt

Seibranz – Bereits zum siebten Mal veranstaltete die Seibranzer Narrenzunft um Zunftmeister Willi „WilliBu“ Butscher einen Narrensprung. Beim Zunftmeisterempfang – erstmals nicht in der Festhalle, sondern in der „zweiten Heimat“ der Zunft, im ehemaligen Stall der Familie Menig in Seibranz-Ösch – stellten die Langjuppen nun ihre zweite Figur, den „Wandersmann“ der närrischen Öffentlichkeit vor.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 8. Januar 2024
In St. Ulrich am Pillersee

Philipp Moosmayer läuft beim Continental Cup in die Top Ten

Leutkirch – Beim seinem ersten Start im COC kurz vor Weihnachten in St. Ulrich am Pillersee konnte der Leutkircher Skilangläufer seine Nominierung durch den Deutschen Skiverband eindrucksvoll bestätigen.

KURZMITTEILUNGEN

Leutkirch

EDEN-Party startet ins Frühjahr

Leutkirch – Seid wieder dabei beim “Jenseits von Eden Clubbing” im Hotel Eden Leutkirch am Samsta…

Waffen- und Gaststättenbehörde bis 1. März geschlossen

Leutkirch – Aufgrund Personalwechsels muss die Waffen- und Gaststättenbehörde der Stadtverwaltung…

Bürger können seit 29. Januar Eingaben machen

Der Teilregionalplan Energie – Windkraft und Freiflächen-Photovoltaik – geht am 29. Januar in die…

Energiemonitor der NetzeBW auf der Homepage der Gemeinde Aitrach

Aitrach – Auf der Internetseite der Gemeinde Aitrach können Sie unter der Rubrik „Aktuelles“ htt…
Wir stellen uns vor

Die neue Bildschirmzeitung

Nun ist sie da, die neue Bildschirmzeitung. Wie im August angekündigt, erscheint sie in neuem Gewand.

dieBildschirmzeitung

Archiv bis September 2023

MEINUNGSBEITRÄGE

Leutkirch
Zur Pressemitteilung von Mane Lucha und Petra Krebs (“Lucha und Krebs: Immer mehr Bürger und Unternehmen nutzen günst…
Zum Leserbrief von Walter Hudler, veröffentlicht in der Bildschirmzeitung am 29. Februar und zum Artikel von Bernd Tr…
Zum Widerstand gegen Windkraft in Oberschwaben und im Allgäu
Zur Pressemitteilung der grünen Abgeordneten Krebs und Lucha zum Ausbau der Photovoltaik im Landkreis Ravensburg
Zum Ausbau der Windkraft, insbesondere zum möglichen Bereitstellen eines in kirchlichem Besitz stehenden Grundstücks …

VERANSTALTUNGEN

Leutkirch

TOP-THEMEN

Leutkirch
Region – Das Abbrennen von Reisighaufen oder kunstvoll aufgeschichteten sogenannten Funkenfeuern am Sonntag nach Asch…
Leutkirch – Die Stadt Leutkirch startet mit einem neuen Imagefilm in das touristische Jahr 2024. Die Premiere für die…
Baden-Württemberg – Der Bund hat im Rahmen der Verkehrsministerkonferenz (VMK) zugesagt, dass die im Jahr 2023 zur Ve…
ANZEIGE

MEISTGELESENE ARTIKEL

Leutkirch

Das Armutszeugnis der Abgeordneten Lucha und Krebs

Zur Pressemitteilung der grünen Abgeordneten Krebs und Lucha zum Ausbau der P…

Zwei Tatverdächtige nach Schockanruf festgenommen

Bad Waldsee / Region – Eine Vielzahl an Schockanrufen sind am Dienstag wieder…

Regionalverband hat Windkraftplan beschlossen

Weingarten – Einstimmig – bei 1 Enthaltung – hat die Verbandsversammlung des …

Das Magazin für Oberschwaben

Editorial BLIX März 2024

Liebe Leserinnen, liebe Leser, „die Nerven liegen blank, so scheint es.“ So hab’ ich vor einem Jahr mein Editorial begonnen. Es ging im Weiteren um den Krieg in der Ukraine und um ein ziemlich uner…

„Uffrur!“

Es herrscht „Uffrur“ im Land. Die Bauern begehren auf. Was vor 500 Jahren zum „Bauernkrieg“ geführt und aus Oberschwaben ein Schlachtfeld gemacht hat, wird in diesem und im nächsten Jahr zum histor…

„Es schmerzt zutiefst“

Mettenberg – Josef Weber ist grüner Promi in Biberach, in dessen Teilort Mettenberg er und seine Familie seit 35 Jahren ihren Bauernhof als Biobetrieb bewirtschaften. Der 66-Jährige ist überdies se…

Mehr gefällig?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner