Skip to main content

Wangen – Die Landesgartenschau in Wangen im Allgäu überzeugt mit ihrem nachhaltigen Konzept. Ganz innovativ entwickelte man entlang der revitalisierten Argen Industriebrachen zu vorbildlichen Wohn- und Arbeitsquartieren. 
veröffentlicht am 29. April 2024
Balkonpflanzen sollen das Auge erfreuen mit ihren Farben. Sie können aber auch Insekten erfreuen mit ihrem Futterangebot. Manche Wildbienen sind auf eine bestimmte Blütenart spezialisiert und sind dankbar für den gedeckten Tisch.
veröffentlicht am 29. April 2024
ANZEIGE
Wangen – Am 26. April um neun Uhr geht’s los. Die Landesgartenschau in Wangen im Landkreis Ravensburg eröffnet. Unter dem Motto „kunterbuntermunter“ geht es sehr fantasievoll um Stadtentwicklung, Klimaschutz und die Verbesserung der Lebensqualität in der Stadt. 
veröffentlicht am 25. März 2024
Ummendorf – Wer gerne Salat und Gemüse selbst anbauen möchte, aber keinen eigenen Garten hat, der kann sich eine Ackerparzelle für einen Sommer mieten. Funktioniert das auch bei Menschen ohne Vorkenntnisse und grünen Daumen? Keine Sorge: Neulinge finden immer Rat und Hilfe.
veröffentlicht am 25. März 2024
ANZEIGE
Die Vorboten des Frühlings erwärmen die Herzen von Gartenfreunden mehr als viele spektakulärere Pflanzen, die im Sommer blühen. Märzenbecher, Schneeglöckchen, Vorfrühlings-Alpenveilchen und Winterlinge kommen, wenn man sie in Ruhe lässt, von selbst immer wieder.
veröffentlicht am 26. Februar 2024
Wangen – Natürlich: Zigtausende Narzissen und Tulpen werden im Allgäu zu bewundern sein, zahllose neu gepflanzte Bäume und Sträucher, die revitalisierten Ufer der Oberen Argen und ein Meer von Blumen. Aber auch ein neuer Stadtteil in innovativer Holz-Hybrid-Bauweise ist entstanden. Von Juni bis Oktober gibt’s zudem hochkarätige Konzerte.
ANZEIGE
Dahlienknollen gehören vor dem ersten Frost aus der Erde, um im Keller ihren Schönheitsschlaf halten zu können.
veröffentlicht am 26. Oktober 2023
Der Oktober ist eine gute Zeit zum Pflanzen, aber auch um Stauden und Gehölze an einen anderen Ort umzusetzen. Zu groß gewordene Stauden können jetzt gut geteilt und vermehrt werden.
veröffentlicht am 30. September 2023
Die Tage sind oft noch mild, aber die Bäume lassen ihre bunt gefärbten Blätter fallen. Sie dienen Insekten und Kleintieren als Unterschlupf und zum Bau von Überwinterungsnestern. Igel lassen sich nun besonders gut beobachten.
veröffentlicht am 30. September 2023
Ummendorf – Streuobstwiesen zu erhalten ist praktizierter Naturschutz. Zum Glück gibt es Expertinnen und Experten, die Wiesenbesitzern dabei helfen.
Ravensburg – So gerne würde man mal reinschauen in lauschige private Gärten und Innenhöfe, auf moderne Dachterrassen oder in versteckte Kräutergärten. Eine Initiative des „Bürgerforums Altstadt Ravensburg“ macht’s möglich. Am Sonntag, 25. Juni, am „Tag der Offenen Gärten“, darf von 11 bis 17 Uhr hinter Gartentürchen geschaut werden.

VERANSTALTUNGEN

ALLGÄU-OBERSCHWABEN

Region Bodensee-Oberschwaben – Eine aktuelle Auswertung der AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee- Oberschwaben zeigt, …
Weingarten – Am Samstag, 31. August, und Sonntag, 1. September, findet wieder das traditionelle Stadtfest mit großem…
Waldburg – Mehrmals täglich mit Kinderführungen, mit Programmauftritten auf unserer Showbühne und tollen Highlights….
Weingarten – Frisch, aromatisch und im Abgang mit feiner, fruchtiger Note: Der neue Wein aus dem städtischen Rebgarte…
Ravensburg – Wenn Kinder andere Kinder glücklich machen: Die Rutentrommler und Rutenkinder haben am Freitag (19. Juli…