Skip to main content
ANZEIGE
Hochwassergefahren senken 

Mehr Rückhalt 

Leutkirch – Das Fronleichnamshochwasser Anfang Juni ist vorbei, aber nicht vergessen. Wetterkundige warnen, ähnliche Ereignisse wie das jüngste Hochwasser (Juni 2024) seien künftig nicht auszuschließen. Zwar hat das Rückhaltesystem bei Urlau gehalten. Aber erkennbar war: Es ist auf „Kante genäht“. Man kommt wohl nicht umhin, dort nachzurüsten. Überlegungen zum Bändigen des Wassers hat es auch in früherer Zeit gegeben. Julian Aicher, Reporter der Bildschirmzeitung „Der Leutkircher“ und selbst …
veröffentlicht am 9. Juli 2024
Zeugen gesucht

Unfallflucht

Leutkirch – Zu einem gefährlichen Überholmanöver, in dessen Zuge am Montagmittag gegen 12.45 Uhr auf der L 319 zwischen Herlazhofen und Haselburg auch eine Unfallflucht begangen wurde, ermittelt das Polizeirevier Leutkirch und sucht Zeugen.
ANZEIGE
Teil der lebendigen Geschichte und Gemeinschaft von Leutkirch

Trachtenkinder als wichtiger Bestandteil des Kinderfestes

Leutkirch – In langer Tradition bereichern die „Trachtenkinder“ das Leutkircher Kinderfest. Jedes Jahr sind sie fester Bestandteil der Festlichkeiten. In der original Leutkircher Tracht verkaufen sie Plaketten fürs Kinderfest und begleiten die Eröffnung am Samstag und den Festumzug am Kinderfest-Dienstag.
Bankenfusion: Von Lindau über Leutkirch bis Laupheim reicht das Gebiet

„Wir haben ein großes Vertrauen”

Leutkirch / Laupheim – „Lust, Neues zu wagen. Ehrgeiz. Veränderungsbereitschaft. Zukunft gestalten. Mut. Vertrauen.”  So die grundsätzlichen Losungen der neuen Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG. Also des Zusammenschlusses der bisherigen Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) und der Volksbank-Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG. Mit einer Bilanzsumme von „knapp über fünf Milliarden Euro”. Für eine Kundschaft gut 140.000 Personen. In einem Gebiet von Laupheim bis Lindau. „Wir haben t…
Unfallverursacherin leicht verletzt

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Aitrach – Auf Grund von Alkohol kam am Samstagnachmittag um 12:43 Uhr eine 62-jährige Fahrerin eines Audi A3 von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen.
Vom 28. Juli bis 8. August

vhs sucht noch „Gasteltern“ für junge Musiker/innen

Leutkirch – Für Teilnehmer/innen an der 21. Sommerakademie Leutkirch sucht die veranstaltende vhs Leutkirch Gastgeberfamilien im Stadtgebiet Leutkirch, die bereit sind, gegen eine geringe Entschädigung Privat-Quartiere zur Verfügung zu stellen.
Am 7. und 12 Juli

Das Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach

Bad Wurzach – Am 12. Juli ist heuer der Bad Wurzacher Blutfreitag. Am Sonntag zuvor, am 7. Juli, stimmen sich die Gläubigen mit einer feierlichen Lichterprozession auf das große Glaubensfest ein. Pater Konrad Werder, Superior des Salvatorianerkonvenst auf dem Gottesberg, schreibt in seiner Vorschau Folgendes:
Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler entgegen

Schlägerei fordert zwei Verletzte

Leutkirch – Mit mehreren Streifen rückte die Polizei am Freitag gegen 23.20 Uhr in die Marktstraße zu einer Schlägerei aus.
Verletzt wurde niemand

Sachschaden nach Verkehrsunfall

Leutkirch – Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 13.000 Euro hat ein 26-jähriger Pkw-Lenker am Donnerstagnachmittag gegen 17.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Tautenhofer Straße verursacht.
Sieg im Kreisfinale

Mixed Team der Otl Aicher Realschule qualifiziert sich für das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia

Leutkirch – Schülerinnen und Schüler der OARS gehören nach dem Sieg im Kreisfinale zu den zwölf besten Leichtathletik Schulteams in Baden- Württemberg. Am 11. Juni nahmen Schüler und Schülerinnen der Otl Aicher Realschule am Kreisfinale “Jugend trainiert für Olympia” in der Disziplin Leichtathletik teil. Die Schule stellte zwei Mixed-Teams in der Altersklasse U16 sowie eine Mädchen- und eine Jungen-mannschaft in der Altersklasse U13.
Aus dem Gemeinderat

Die längste Bürgerfragestunde  

Leutkirch – „In meinem beruflichen Leben die längste Bürgerfragestunde.” So beschrieb Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle den Meinungsaustausch mit Leutkircherinnen und Leutkirchern bei der Gemeinderatssitzung am vergangenen Montagabend (1.7.) im Verwaltungsgebäude am Gänsbühl. Dabei ging es vor allem ums jüngste Fronleichnams-Hochwasser, um die Obere Vorstadtstraße samt Ampeln und ums Radfahren. Auch das Hans-Multscher-Gymnasium kam zur Sprache. 
Leserbrief

Wenn nichts unternommen wird, gibt es nichts mehr zu schützen

Zur Veranstaltung der Landschaftsschützer in Eintürnenberg am 18. Juni
Rita Schnitzer, Bad Wurzach-Eintürnen
veröffentlicht am 4. Juli 2024

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Leserbrief

Windparks zerstören unsere Lebensräume

Zur Informationsveranstaltung des Vereins „Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu“ e. V. am 18. Juni in Eintürnenberg
Franz Abele, Bad Wurzach-Arnach
veröffentlicht am 4. Juli 2024
Leserbrief

Schall, Infraschall, Druckpulse, Schattenschlag, Schadstoffe …

Zum Leserbrief „Gesundheitsgefährdend und zu teuer? Das sehe ich anders“, veröffentlicht am 25. Juni
Armin Kohler, Kißlegg-Waltershofen
veröffentlicht am 4. Juli 2024
21. Sommerakademie Leutkirch

vhs sucht „Gasteltern“ für junge Musiker/innen

Leutkirch – Für Teilnehmer/innen an der 21. Sommerakademie Leutkirch sucht die veranstaltende vhs Leutkirch Gastgeberfamilien im Stadtgebiet Leutkirch, die bereit sind, gegen eine geringe Entschädigung Privat-Quartiere zur Verfügung zu stellen.
Beerdigung von Manfred Thierer

Berührende Nachrufe von Hans-Jörg Henle und Rolf Waldvogel

Leutkirch (rei) – Am 2. Juli wurde Manfred Thierer zu Grabe getragen. Der hochangesehene Heimatpfleger, Pädagoge und Publizist war am 20. Juni im Alter von 82 Jahren gestorben.
Am 22. Juli

Landratsamt am Rutenmontag ganztägig geschlossen

Kreis Ravensburg – Die Ravensburger Standorte des Landratsamts bleiben am Montag, 22. Juli, ganztägig geschlossen. Die anderen Standorte im Landkreis Ravensburg sind geöffnet.
Gottesdienst zum Kapellenfest

Galluskapelle war brechend voll und es wurde viel gesungen

Tautenhofen – „Wir haben uns die Entscheidung wegen dem Wetter nicht leicht gemacht. Schließlich haben wir uns für ein Kapellenfest im Innern der Kapelle entschieden‘“, sagte der frisch wiedergewählte Vorsitzende des Galluskapellen-Fördervereins, Georg Zimmer. Er leitet seit 24 Jahren den Verein, seit Gründung, bzw. Bau und Einweihung der Autobahnkapelle auf dem Winterberg im Jahr 2000.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 3. Juli 2024
Identität der Verursacherin schnell geklärt

Anzeige wegen Unfallflucht

Leutkirch – Wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht wird sich eine 24-jährige Pkw-Lenkerin strafrechtlich zu verantworten haben.
Leutkircher Oberbürgermeisterwahl

Regierungspräsidium bestätigt Gültigkeit

Tübingen / Leutkirch – Neben der Europa- und Kommunalwahl fand in Leutkirch im Allgäu am 9. Juni zeitgleich die Wahl des Oberbürgermeisters statt. Mit Bescheid vom 25. Juni hat das Regierungspräsidium Tübingen die Gültigkeit der Oberbürgermeisterwahl der Stadt Leutkirch im Allgäu offiziell bestätigt.
Stadtbibliothek Leutkirch

Lesen und tolle Preise gewinnen

Leutkirch – „HEISS AUF LESEN“ lautet das Motto der Aktion, die vom 15. Juli bis 14. September in der Stadtbibliothek Leutkirch Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren fürs Lesen begeistern soll und bei der alle Teilnehmer tolle Preise gewinnen können.
Mit einem Fest dankte die Stadt den zahlreichen Einsatzkräften

Stadt dankt Hochwasser-Helfern

Leutkirch – Beim Hochwasser vor gut einem Monat, das durch extreme Niederschläge verursacht wurde, waren zahlreiche Helfer von Feuerwehr, DRK, THW, privaten Unternehmen und städtischen Einrichtungen im Einsatz. Dadurch konnten viele Ortsteile und auch die Leutkircher Kernstadt vor schlimmeren Schäden bewahrt werden. Mit einem Helferfest dankte die Stadt nun den zahlreichen Einsatzkräften.
Erster Juli-Termin am Mittwoch, 10. Juli

Familienführungen zu den Wasserbüffeln

Leutkirch – Gemeinsam mit dem Ranger der Stadt Leutkirch durch das Naturschutzgebiet Moosmühle beim Leutkircher Stadtweiher spazieren.
Zeugen gesucht

Unbekannte brechen in Jugendhaus ein

Leutkirch im Allgäu – Unbekannte sind zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen in ein Jugendhaus in der Poststraße eingebrochen.
48 Jahre alter Porsche-Fahrer hat die Kontrolle verloren

Kontrolle verloren – Autofahrer schanzt in Grünfläche

Leutkirch – Die Kontrolle über seinen Wagen hat am Sonntagabend ein 48 Jahre alter Porsche-Fahrer auf der Landesstraße 318 zwischen Isny und Leutkirch verloren.
Gaststätten in und um Leutkirch (5)

„Haus Tanne“ in Kreuzthal-Eisenbach 

Eisenbach – „Die Adelegg ist einen Besuch wert.” Das meinen offenbar immer mehr Leute. Und besuchen das wild-romantische Voralpen-Gebirge zwischen Leutkirch, Isny, Buchenberg und Altusried. Etwa zu Fuß entlang der 16 Stationen des „Glasiuswegs“. Die Stationen sprechen große und kleine Kinder an. Wenn die ganze Familie von dort dann mit inzwischen müden Füßen im „Haus Tanne“ in Kreuzthal-Eisenbach ankommt, wird sie mit viel Selbstgemachtem von dort belohnt. Damit nicht genug, gehören eine klei…
19-Jähriger weigerte sich

Trotziges Verhalten hat Bußgeld und Gebührenbescheid zur Folge

Leutkirch im Allgäu – Ein Bußgeld kommt auf einen 19-Jährigen zu, der sich am Sonntagabend in der Ottmannshofer Straße bei einer Verkehrskontrolle äußert unkooperativ und trotzig verhalten hat.
Strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet

Verkehrsteilnehmer melden auffälligen Pkw – Ermittlungen gegen Fahrer

Aichstetten / A 96 – Gegen einen Autofahrer, der am Sonntagabend negativ auf der A 96 im Bereich Memminger Kreuz aufgefallen ist, hat die Verkehrspolizei Kißlegg strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

KURZMITTEILUNGEN

Leutkirch

Im August und September mittwochs keine Gottesdienste

Leutkirch – Wir wollen Sie darüber informieren, dass im August und September die Hl. Messe und di…

Schwimmhalle Oberer Graben ist in den Sommerferien geschlossen

Leutkirch – Die Schwimmhalle am Oberen Graben bleibt während der Sommerferien vom 25. Juli bis ei…

Landratsamt am Rutenmontag ganztägig geschlossen

Kreis Ravensburg – Die Ravensburger Standorte des Landratsamts bleiben am Montag, 22. Juli, ganzt…

Sitzung des Jugendgemeinderates

Leutkirch – Öffentliche Einladung zur Sitzung des Jugendgemeinderates der Großen Kreisstadt Leutk…

Erinnerung an die fällige Jahreszahlung der Grundsteuer

Leutkirch – Die Jahreszahlung der Grundsteuer ist am 1. Juli fällig. Die Höhe der zu entrichtende…

dieBildschirmzeitung

Archiv bis September 2023
Wichtige Hinweise

Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel. Ab sofort verfahren wir bei Sport- und Schulberichten so: Berichte aus diesen Themenbereichen werden in der Regel nur noch im Ressort „Sport“ beziehungsweise „Schule“ veröffentlicht; der Zugang zu diesen Themenbereichen ist leicht zu finden: in der rechten Spalte der jeweiligen Ortsseite oder über die Menü-Punkte unter dem Ortsnamen am Kopf der Seite. Im Haupttextstrom werden Berichte aus den Bereichen Sport und Schule dann platziert, wenn sie besonders bedeutsam sind wie zum Beispiel eine Meisterschaft oder die Besetzung einer Schulleiterstelle oder eine wichtige Schulbaumaßnahme. – Diese Regelung gilt vorerst nicht für die Ausgaben „Kisslegg“ und „Aulendorf“, bei denen der Textanfall derzeit eine solche Weichenstellung noch nicht erforderlich macht.

AUS DEN SCHULEN

Leutkirch

Abitur 2024 am Hans-Multscher-Gymnasium Leutkirch

Leutkirch – 52 junge Menschen haben heuer das Abitur am Hans-Multscher-Gymnasium abgelegt. Die fe…

Mixed Team der Otl Aicher Realschule qualifiziert sich für das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia

Leutkirch – Schülerinnen und Schüler der OARS gehören nach dem Sieg im Kreisfinale zu den zwölf b…

Wichtige Hinweise zur Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel…

Grundschüler aus Reichenhofen gestalteten Parkbank zur Internationalen Woche gegen Rassismus

Reichenhofen – Anlässlich zur Internationalen Woche gegen Rassismus haben Schüler der 4. Klasse d…

Neue Küche für die Grundschule im Regenbogenhaus in Gebrazhofen

Gebrazhofen – Mit einem kleinen Festakt und der Segnung der Räumlichkeiten durch Pater Robert Sli…

SPORT

Leutkirch

Bouleverein lädt zur jährlichen Stadtmeisterschaft

Leutkirch – Der Leutkircher Bouleverein veranstaltet am Freitag, 19. Juli, und Samstag, 20. Juli,…

Mixed Team der Otl Aicher Realschule qualifiziert sich für das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia

Leutkirch – Schülerinnen und Schüler der OARS gehören nach dem Sieg im Kreisfinale zu den zwölf b…

Wichtige Hinweise zur Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel…

60 Jahre Schiedsrichter – “Xare” hat wohl den deutschen Rekord

Arnach – Xare Miller ist mit einer 60-jährigen Schiedsrichterkarriere und mehr als 1200 Spielen a…

Wenn ganz Bad Waldsee fiebert

Bad Waldsee – Samstagabend, 18.30 Uhr. Die Stadt atmet durch. Tausende Läufer, Helfer, Zuschauer …

VERANSTALTUNGEN

Leutkirch

TOP-THEMEN

Leutkirch
Heute vor 80 Jahren – am 20. Juli 1944 – erhob sich das andere, das bessere Deutschland gegen die Tyrannei. Das Atten…
Bad Wurzach – Andreas Bader, Herbert Birk, Dr. Ulrich Walz und Walter Widler übergaben namens einer Initiativgruppe a…
Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl. Wie geht es nun weiter mit dem Turm am …

MEISTGELESENE ARTIKEL

Leutkirch

Hofenbrass brachte den Kursaal zum Beben

Bad Wurzach – Mit dem Konzert von “Hofenbrass” – allesamt Musiker aus Hofen-O…

Turm-Gegner übergaben Unterschriftenliste

Bad Wurzach – Andreas Bader, Herbert Birk, Dr. Ulrich Walz und Walter Widler …

Kunst- und Genusshandwerkermarkt am Samstag

Wolfegg – Unter dem Motto „Sommerfrische im Fürstlichen Hofgarten“ veranstalt…

Paukenschlag am Ried

Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl….

Radwallfahrt nach Maria Steinbach

Maria Steinbach – Am Sonntag, 28. Juli, findet wieder die jährliche Radwallfa…

Das Magazin für Oberschwaben

Editorial BLIX Juli 2024

Liebe Leserinnen, liebe Leser, unsere Titelgeschichte zu „Wirtschaft(en) in Oberschwaben“ beschäftigt sich mit einem sehr interessanten Konzept. Es geht um den Plan, der im grün-schwarzen Koalition…

Sommermärchen 2.0?

Nach Siegen gegen Ungarn und Schottland geht es nach dem 1:1 gegen die Schweiz als Gruppensieger ins Achtelfinale. Die Hoffnung auf ein weiteres Sommermärchen lebt und auch die zuletzt vermisste Eu…

Unterwegs im Sumpfland

Oberschwaben – Der vorhandene Sumpf, auch Moor genannt, soll fürs Klima geschützt werden. Wie? In einem großräumigen Biosphärengebiet, das sich vom Allgäu bis nach Oberschwaben erstreckt. So steht …

Mehr gefällig?

MEINUNGSBEITRÄGE

Leutkirch
Heute vor 80 Jahren – am 20. Juli 1944 – erhob sich das andere, das bessere Deutschland gegen die Tyrannei. Das Atten…
Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl. Wie geht es nun weiter mit dem Turm am …
Zur Veranstaltung der Landschaftsschützer in Eintürnenberg am 18. Juni
Zur Informationsveranstaltung des Vereins „Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu“ e. V. am 18. Juni in Eintürnenberg
Zum Leserbrief „Gesundheitsgefährdend und zu teuer? Das sehe ich anders“, veröffentlicht am 25. Juni