Skip to main content
ANZEIGE
Theaterworkshop

„Die Piraten kommen“ für Kinder in der Stadtbibliothek

Leutkirch – „Schiff Ahoi, die Piraten kommen“ – unter diesem Motto findet am Dienstag, 30. Juli, von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Stadtbibliothek Leutkirch ein Theaterworkshop für Kinder von 6 bis 11 Jahren mit Sigrun Kubin von der Theatercompanie Stagejumpers statt.
veröffentlicht am 15. Juli 2024
40 Jahre Jugendhaus Leutkirch  

„Ein Ort, wo wir uns treffen konnten” 

Leutkirch – Freitagabend, 12. Juli. Der heftige Gewitterregen, der auf das Jugendhaus an der Leutkirch Poststraße niederprasselt, bremst die Feierlaune keineswegs. Im Gegenteil: Das Publikum sammelt sich umso heimeliger drinnen in jenen Räumen, die seit 1984 so vielen Platz boten. Darunter heute, am 12. Juli, sowohl jungen Gesichtern als auch Personen, die jetzt eher nicht (mehr) zur Stammkundschaft des Jugendzentrums zählen. Also eher Veteraninnen und Veteranen aus den JuZe-Gründungsjahren. …
ANZEIGE
Theater-AG und Chor des HMG präsentieren gelungene Neubearbeitung von Kafkas Erzählung

„Die Verwandlung des Gregor Samsa – oder: Wo bleibt die Liebe?“

Leutkirch – In weniger als 60 Minuten wurden die Fragen gestellt, die im Zentrum unseres Lebens stehen: Wer bin ich? Was macht mich als Menschen aus? Wie können wir es schaffen, miteinander zu leben, einander zu ertragen, zu respektieren und ja, zu lieben? Mit ihrer modernen Bearbeitung der 1912 erschienenen Erzählung „Die Verwandlung“ von Franz Kafka überzeugten die 60 Schülerinnen und Schüler von Chor und Theater-AG des Hans-Multscher-Gymnasiums an beiden Aufführungsabenden im voll besetzte…
Viele Preise und Belobigungen

Abitur 2024 am Hans-Multscher-Gymnasium Leutkirch

Leutkirch – 52 junge Menschen haben heuer das Abitur am Hans-Multscher-Gymnasium abgelegt. Die feierliche Zeugnisübergabe in der Festhalle fand am Samstag, 6. Juli, statt. Die besten Abiturnoten haben Linus Haslach (1,0), Mona Banhardt (1,0) und Julian Hirsch (1,0). Nachstehend die Namen jener Schüler und Schülerinnen, die einen Preis (P) oder eine Belobigung (B) erhalten haben.
Zeugen gesucht

Unbekannter steigt in Hotel ein

Leutkirch – In ein Hotel in der Lindenstraße hat ein bislang unbekannter Täter am Sonntagabend eingebrochen. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge gelangte der Unbekannte über eine gewaltsam aufgebrochene Tür in den Schankraum und suchte dort offenbar nach Bargeld.
Zeugen gesucht

Unbekannter beschädigt Pkw

Leutkirch – Zeugen sucht die Polizei, nachdem am Sonntag ein dunkelgrauer VW Arteon zwischen 14.15 Uhr und 15 Uhr im Bereich des Bahnhofs von einem Unbekannten beschädigt wurde.
Noch Plätze frei

Garten- und Blumenfreunde Bad Wurzach machen Ausflug nach Augsburg

Bad Wurzach – Herzliche Einladung an Alle zu unserem Ausflug nach Augsburg am Samstag, 20. Juli. Auch Nichtvereinsmitglieder sind willkommen. Abfahrt ist um 8.30 Uhr. Anmeldungen und Infos bei Matthias Brauchle, Tel. 07564 / 1483.
Konzert am Abend des Bad Wurzacher Nationalfeiertages

Hofenbrass brachte den Kursaal zum Beben

Bad Wurzach – Mit dem Konzert von “Hofenbrass” – allesamt Musiker aus Hofen-Orten des Allgäus – am Abend des Blutfreitags haben die Macher der Kurhaus-Kulturschmiede eine Marke für einen kulturellen Abschluss des „Bad Wurzacher Nationalfeiertags“ gesetzt.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. Juli 2024
Unser Reporter Julian Aicher war mit der Kamera dabei

Froh herbei … – Das Kinderfest ist eröffnet

Leutkirch – Um 15.00 Uhr am Samstag (13.7.) wurde das traditionsreiche Leutkircher Kinderfest eröffnet. Unser Reporter Julian Aicher war mit der Kamera vor Ort. Eine Bitte der Organisatoren: Kauft die Plakette. Damit wird das Fest unterstützt. In der Bildergalerie finden Sie viele Fotos vom Fest.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 13. Juli 2024
Manuel Hagel beim Bad Wurzacher Blutfreitag

Politischer Ehrengast zeigt sich vom Glaubensfest begeistert

Bad Wurzach – Manuel Hagel ist der Fraktionsvorsitzende der CDU im Landtag Baden-Württembergs sowie seit 2013 auch Chef der Landespartei. Als Ehrengast der Stadt zeigte er sich beim gemeinsamen Blutfreitagsfrühstück im Kurhaus trotz anfänglich kleiner Wetter-Unbilden von Prozession und Pontifikalamt begeistert.  Hagel trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 13. Juli 2024
Bergpredigt mit Hubertus Freyberg

Kritik am Synodalen Weg

Bad Wurzach – Pater Hubertus Freyberg vom Haus Regina Pacis in Leutkirch hielt die diesjährige Bergpredigt, mit der alljährlich am Nachmittag das Heilig-Blut-Fest seinen Abschluss findet.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 13. Juli 2024
Hauptzelebrant war Abt Vinzenz Wohlwend aus Wettingen-Mehrerau (Vorarlberg)

„Herz Jesu – König und Mittelpunkt aller Herzen“ war das Leitwort des Pontifikalamtes

Bad Wurzach – Vinzenz Wohlwend OCist, Abt der Zisterzienser-Abtei Wettingen-Mehrerau bei Bregenz, der zuvor mit der Heiligblutreliquie die Blutreiter gesegnet hatte, hatte den Festgottesdienst unter das Leitwort „Herz Jesu – König und Mittelpunkt aller Herzen“ gestellt. Dieses Motiv mit lateinischer Umschrift findet sich einem Fenster seiner Abtei prangt.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 13. Juli 2024

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Buch von Berthold Büchele

Musik in Oberschwaben – ein geschichtlicher Überblick.

Allgäu-Oberschwaben – Die neueste Publikation der Gesellschaft Oberschwabens ist soeben erschienen: das Buch „Musik in Oberschwaben. Ein geschichtlicher Überblick“ von Berthold Büchele. Es dokumentiert auf 614 Seiten mit zahlreichen Illustrationen und Notenbeispielen eine Summe der jahrzehntelangen Sammlungs- und Forschungstätigkeit des Autors zur Geschichte des musikalischen Lebens im historischen Oberschwaben, das heißt in der ganzen Geschichtslandschaft zwischen Donau, Lech und Bodensee. I…
Am Sonntag, 21. Juli, 17.30 Uhr

Orgelklänge und Alphörner auf Schloss Zeil

Schloss Zeil – Der Innenhof von Schloss Zeil bietet das Ambiente wie auch akustisch die Voraussetzung für ein Open Air-Konzert mit Alphorn und Orgel. Es ist das zweite Konzert unter der Schirmherrschaft Ihrer königlichen Hoheit Mathilde Fürstin von Waldburg zu Zeil und Trauchburg, welches der „AlphornCHOR Allgäu e.V.“ am Sonntag, dem 21. Juli, um 17.30 Uhr, veranstaltet.
„Wand. Farbe.Kunst“

Streetart-Workshop für junge Frauen ab 14 Jahren

Leutkirch – Auch wenn die Graffiti-Writer Szene eine Männer-dominierte Szene ist, sprühen heute immer mehr Mädchen und Frauen. Vor diesem Hintergrund bietet die vhs Leutkirch am Freitag, 26. Juli, von 15.00 bis 19.00 Uhr einen Streetart-Workshop für junge Frauen ab 14 Jahren an.
Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Jugendmusikschule

Manfred-Fuchs-Trio spielt am 26. Juli im Kornhaus

Bad Waldsee – Das Manfred-Fuchs-Trio spielt am 26. Juli im Kornhaus aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Jugendmusikschule (19.00 Uhr). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Das Manfred-Fuchs-Trio hat sich dem Gipsy-Jazz verschrieben.
Jubiläum

Jugendhaus feiert 40-jähriges Bestehen

Leutkirch – Laut und lebendig geht“s am heutigen Freitagabend, 12. Juli, im Jugendhaus  an der Poststraße in Leutkirch zu. „Charta one“ beweisen dort live, dass Frauen doch die besseren Musikerinnen sind. Ihnen folgt „V1tt3“ mit deutschem Rap. Danach die Punk-Combo „15 eyes Open“ und zum besten Schluss „Syncone“. Das Jugendhaus feiert damit seinen 40. Geburtstag. Fotos: Julian Aicher
Am Donnerstag, 25. Juli, um 19.00 Uhr

Sitzung des Ortschaftsrates Friesenhofen

Friesenhofen – Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrates Friesenhofen am Donnerstag, 25. Juli, um 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus Friesenhofen. Nachstehend die Tagesordnung:
Am Mittwoch, 24. Juli

Sitzung des Ortschaftsrates Reichenhofen

Reichenhofen – Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrates Reichenhofen am Mittwoch, 24. Juli, um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Unterzeil – Sitzungssaal. Nachstehend die Tagesordnung:
Am Dienstag, 23. Juli, um 19.00 Uhr

Ein Sommerabend in der Altstadt

Leutkirch – Am Dienstag, 23. Juli, lädt die Touristinfo Leutkirch zu einer besonderen Sommerabendführung durch die Altstadt mit gemütlichem Abschluss ein.
Kontinuierlicher Einsatz für mehr Lebensqualität

Neuer Behindertenbeirat in Leutkirch

Leutkirch – Nachdem der bisherige Vorsitzende des Behindertenbeirats in Leutkirch überraschend sein Amt niedergelegt hat, wurden vor Kurzem Neuwahlen abgehalten, um die Handlungsfähigkeit des Gremiums wiederherzustellen. Die beiden Nachrücker Oliver Ruppert und Sven Stöckle wurden berufen und sind nun als Mitglieder im Behindertenbeirat tätig.
Sachschaden rund 3.500 Euro

Auffahrunfall fordert eine Verletzte

Leutkirch – Eine 57-Jährige ist bei einem Auffahrunfall am Mittwoch gegen 7.30 Uhr bei Herlazhofen leicht verletzt worden.
Am Freitag, 12. Juli

Zur Geschichte und zum Ablauf des Heilig-Blut-Festes in Bad Wurzach

Bad Wurzach – Am Freitag, 12. Juli, findet in Bad Wurzach wieder das traditionelle Heilig-Blut-Fest statt. Bei der seit 1928 stattfindenden Reiterprozession werden ca. 1.100 Reiter und mehrere tausend Wallfahrer erwartet, die die Heilig-Blut-Reliquie verehren. Die Reliquie stammt aus dem Privatbesitz von Papst Innocent XII., der diese 1693 einem deutschen Rompilger geschenkt hatte. Das Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach ist die zweitgrößte Reiterprozession in Mitteleuropa.
Große Verdienste – um das Handwerk und weit darüber hinaus

Joachim Krimmer hat das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen

Leutkirch / Ulm / Heidenheim – Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm, ist mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt worden. Nachstehend die Würdigung von Seiten der Handwerkskammer. Joachim Krimmer hat auch jenseits seines Engagement für das Handwerk in vielfacher Weise der Allgemeinheit gedient – so viele Jahre im Gemeinderat, im Kreistag und im Kirchengemeinderat.
Derzeit ist Leutkirch noch ausreichend mit Hausärzten versorgt

Genossenschaft zur Sicherung der medizinischen Versorgung gegründet

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch hat in Zusammenarbeit mit Leutkircher Hausärzten und einer Beratungsgesellschaft eine Genossenschaft gegründet, um ein medizinisches Versorgungszentrum aufzubauen und zu betreiben.
Gottesdienst und anschließendes Frühstück im SonnenTreff

Katholischer Frauenbund feierte 90 Jahre Bundesfest

Leutkirch – Immer am ersten Mittwoch im Monat findet in der St. Martinskirche eine Heilige Messe statt, zu der besonders die Mitglieder des Leutkircher Katholischen Frauenbunds eingeladen sind. Immer am Tag nach dem Fest Mariä Heimsuchung am 2. Juli findet deutschlandweit das Bundesfest des Kath. Frauenbundes statt.
Hochwassergefahren senken 

Mehr Rückhalt 

Leutkirch – Das Fronleichnamshochwasser Anfang Juni ist vorbei, aber nicht vergessen. Wetterkundige warnen, ähnliche Ereignisse wie das jüngste Hochwasser (Juni 2024) seien künftig nicht auszuschließen. Zwar hat das Rückhaltesystem bei Urlau gehalten. Aber erkennbar war: Es ist auf „Kante genäht“. Man kommt wohl nicht umhin, dort nachzurüsten. Überlegungen zum Bändigen des Wassers hat es auch in früherer Zeit gegeben. Julian Aicher, Reporter der Bildschirmzeitung „Der Leutkircher“ und selbst …
Zeugen gesucht

Unfallflucht

Leutkirch – Zu einem gefährlichen Überholmanöver, in dessen Zuge am Montagmittag gegen 12.45 Uhr auf der L 319 zwischen Herlazhofen und Haselburg auch eine Unfallflucht begangen wurde, ermittelt das Polizeirevier Leutkirch und sucht Zeugen.

KURZMITTEILUNGEN

Leutkirch

Im August und September mittwochs keine Gottesdienste

Leutkirch – Wir wollen Sie darüber informieren, dass im August und September die Hl. Messe und di…

Schwimmhalle Oberer Graben ist in den Sommerferien geschlossen

Leutkirch – Die Schwimmhalle am Oberen Graben bleibt während der Sommerferien vom 25. Juli bis ei…

Landratsamt am Rutenmontag ganztägig geschlossen

Kreis Ravensburg – Die Ravensburger Standorte des Landratsamts bleiben am Montag, 22. Juli, ganzt…

Sitzung des Jugendgemeinderates

Leutkirch – Öffentliche Einladung zur Sitzung des Jugendgemeinderates der Großen Kreisstadt Leutk…

Erinnerung an die fällige Jahreszahlung der Grundsteuer

Leutkirch – Die Jahreszahlung der Grundsteuer ist am 1. Juli fällig. Die Höhe der zu entrichtende…

dieBildschirmzeitung

Archiv bis September 2023
Wichtige Hinweise

Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel. Ab sofort verfahren wir bei Sport- und Schulberichten so: Berichte aus diesen Themenbereichen werden in der Regel nur noch im Ressort „Sport“ beziehungsweise „Schule“ veröffentlicht; der Zugang zu diesen Themenbereichen ist leicht zu finden: in der rechten Spalte der jeweiligen Ortsseite oder über die Menü-Punkte unter dem Ortsnamen am Kopf der Seite. Im Haupttextstrom werden Berichte aus den Bereichen Sport und Schule dann platziert, wenn sie besonders bedeutsam sind wie zum Beispiel eine Meisterschaft oder die Besetzung einer Schulleiterstelle oder eine wichtige Schulbaumaßnahme. – Diese Regelung gilt vorerst nicht für die Ausgaben „Kisslegg“ und „Aulendorf“, bei denen der Textanfall derzeit eine solche Weichenstellung noch nicht erforderlich macht.

AUS DEN SCHULEN

Leutkirch

Abitur 2024 am Hans-Multscher-Gymnasium Leutkirch

Leutkirch – 52 junge Menschen haben heuer das Abitur am Hans-Multscher-Gymnasium abgelegt. Die fe…

Mixed Team der Otl Aicher Realschule qualifiziert sich für das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia

Leutkirch – Schülerinnen und Schüler der OARS gehören nach dem Sieg im Kreisfinale zu den zwölf b…

Wichtige Hinweise zur Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel…

Grundschüler aus Reichenhofen gestalteten Parkbank zur Internationalen Woche gegen Rassismus

Reichenhofen – Anlässlich zur Internationalen Woche gegen Rassismus haben Schüler der 4. Klasse d…

Neue Küche für die Grundschule im Regenbogenhaus in Gebrazhofen

Gebrazhofen – Mit einem kleinen Festakt und der Segnung der Räumlichkeiten durch Pater Robert Sli…

SPORT

Leutkirch

Mixed Team der Otl Aicher Realschule qualifiziert sich für das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia

Leutkirch – Schülerinnen und Schüler der OARS gehören nach dem Sieg im Kreisfinale zu den zwölf b…

Wichtige Hinweise zur Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel…

60 Jahre Schiedsrichter – “Xare” hat wohl den deutschen Rekord

Arnach – Xare Miller ist mit einer 60-jährigen Schiedsrichterkarriere und mehr als 1200 Spielen a…

Wenn ganz Bad Waldsee fiebert

Bad Waldsee – Samstagabend, 18.30 Uhr. Die Stadt atmet durch. Tausende Läufer, Helfer, Zuschauer …

Viel Begeisterung beim Jugendcamp beim TC Leutkirch

Leutkirch – Pünktlich zum Saisonauftakt fand das Jugend-Tenniscamp am 26./27.April auf der Anlage…

VERANSTALTUNGEN

Leutkirch

TOP-THEMEN

Leutkirch
Heute vor 80 Jahren – am 20. Juli 1944 – erhob sich das andere, das bessere Deutschland gegen die Tyrannei. Das Atten…
Bad Wurzach – Andreas Bader, Herbert Birk, Dr. Ulrich Walz und Walter Widler übergaben namens einer Initiativgruppe a…
Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl. Wie geht es nun weiter mit dem Turm am …

MEISTGELESENE ARTIKEL

Leutkirch

Hofenbrass brachte den Kursaal zum Beben

Bad Wurzach – Mit dem Konzert von “Hofenbrass” – allesamt Musiker aus Hofen-O…

Turm-Gegner übergaben Unterschriftenliste

Bad Wurzach – Andreas Bader, Herbert Birk, Dr. Ulrich Walz und Walter Widler …

Paukenschlag am Ried

Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl….

Radwallfahrt nach Maria Steinbach

Maria Steinbach – Am Sonntag, 28. Juli, findet wieder die jährliche Radwallfa…

Kritik am Synodalen Weg

Bad Wurzach – Pater Hubertus Freyberg vom Haus Regina Pacis in Leutkirch hiel…

Das Magazin für Oberschwaben

Editorial BLIX Juli 2024

Liebe Leserinnen, liebe Leser, unsere Titelgeschichte zu „Wirtschaft(en) in Oberschwaben“ beschäftigt sich mit einem sehr interessanten Konzept. Es geht um den Plan, der im grün-schwarzen Koalition…

Sommermärchen 2.0?

Nach Siegen gegen Ungarn und Schottland geht es nach dem 1:1 gegen die Schweiz als Gruppensieger ins Achtelfinale. Die Hoffnung auf ein weiteres Sommermärchen lebt und auch die zuletzt vermisste Eu…

Unterwegs im Sumpfland

Oberschwaben – Der vorhandene Sumpf, auch Moor genannt, soll fürs Klima geschützt werden. Wie? In einem großräumigen Biosphärengebiet, das sich vom Allgäu bis nach Oberschwaben erstreckt. So steht …

Mehr gefällig?

MEINUNGSBEITRÄGE

Leutkirch
Heute vor 80 Jahren – am 20. Juli 1944 – erhob sich das andere, das bessere Deutschland gegen die Tyrannei. Das Atten…
Die Turm-Gegner haben 4173 Unterschriften zusammengebracht. Eine enorme Zahl. Wie geht es nun weiter mit dem Turm am …
Zur Veranstaltung der Landschaftsschützer in Eintürnenberg am 18. Juni
Zur Informationsveranstaltung des Vereins „Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu“ e. V. am 18. Juni in Eintürnenberg
Zum Leserbrief „Gesundheitsgefährdend und zu teuer? Das sehe ich anders“, veröffentlicht am 25. Juni