Skip to main content
Kino

Das läuft im Stadtkino Bad Waldsee

Bad Waldsee – Folgende Filme sind vom 6. Juni bis einschließlich 16. Juni im Stadtkino Bad Waldsee -“seenema”- zu sehen:
veröffentlicht am 5. Juni 2024
Mitteilung der Stadt vom 4.6., 15.51 Uhr

Neueste Hochwasser-Informationen

Bad Waldsee – Weitgehend Entwarnung. Hier die Informationen der Stadt Bad Waldsee von heute (4.6.), 15.51 Uhr:
ANZEIGE
Zeugen gesucht

Vorfahrt missachtet – Rollerfahrer stürzt

Bad Waldsee – Ermittlungen wegen Fahrerflucht haben Beamte des Polizeipostens Bad Waldsee nach einem Verkehrsunfall am Montag kurz vor 12 Uhr eingeleitet.
Leitwort: „Maria, Mutter des guten Rates“

Gut besuchte abschließende Maiandacht im Haistergau

Haisterkirch – Die letzte Haisterkircher Maiandacht 2024 wurde in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Haisterkirch am 29. Mai in sehr feierlicher Form abgehalten.
ANZEIGE
Landschaftsschützer laden ein

Vorträge zu Windkraft- und Freiflächensolaranlagen am 18. Juni in Eintürnenberg

Eintürnenberg – Die Ortschaft Eintürnen (Stadt Bad Wurzach) ist im Fokus eines Windkraft-Projektierers, der sowohl westlich des Ortes – im Alttanner Wald – als auch auf dessen Ostseite – im Hummelluckenwald – die Errichtung von Windkraftanlagen plant. Am Dienstag, 18. Juni, um 19.00 Uhr gibt es hierzu, zu Windkraft generell wie auch zu Freiflächenphotovoltaik, Fachvorträge, angeboten vom gemeinnützigen Verein “Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu” e. V.
Gemeinderat tagt heute um 18.00 Uhr im Haus am Stadtsee

Wichtige Baubeschlüsse waren auf der Agenda

Bad Waldsee (dbsz) – In der Sitzung des Gemeinderates gestern Abend standen wichtige Baubeschlüssen an: Unter TOP 10 ging es um die Erweiterung des Gymnasiums, eine in der Stadt kontrovers diskutierte Maßnahme, sieht der vorgelegte Entwurf doch eine abgespeckte Variante unter Verzicht auf eine Aula vor (geschätzte Kosten dieser Lösung: 8,2 Millionen €). Weiter ging es um die Erweiterung der Kläranlage (5 Millionen €), um den Neubau der Sporthalle auf dem Döchtbühl (Planung) und die Sanierung …
Zum Vormerken: 20. bis 23. Juni

Die „gusto!“ lockt wieder nach Bärenweiler

Kißlegg – Im Juni kommt das „gusto!-Sommerfestival“ zum zweiten Mal nach Bärenweiler bei Kißlegg. Vier Tage lang können Gäste auf dem historischen Areal essen und trinken, shoppen und probieren. Etwa 80 Aussteller, Brauer und Gastronomen, Künstler und Manufakturen aus der Region machen mit.
Leserbrief

Bei der OR-Wahl in Haisterkirch nur 1 Stimme pro Kandidat/in

Rudi Martin, langjähriger früherer Gemeinderat und Kreisrat, hat eine wichtige Erläuterung zur Ortschaftsratswahl in Haisterkirch am 9. Juni. Das zur OR-Wahl verteilte Faltblatt nennt die Möglichkeit des Stimmenhäufelns (Kumulieren), dass man also einer kandidierenden Person bis zu drei Stimmen geben kann. Diese Möglichkeit besteht bei der jetzt am 9. Juni in Haisterkirch stattfindenden OR-Wahl NICHT. Rudi Martin war auf die fehlerhafte Passage im Faltblatt aus der Mitte der Bürgerschaft ange…
Rudi Martin
veröffentlicht am 3. Juni 2024
ANZEIGE
Mitteilung der Stadt, 3. Juni, 11.30 Uhr

Nachlassender Regen sorgt für erste Entspannung der Hochwassersituation

Bad Waldsee – Nachdem die Pegel beim Rückhaltebecken in Mittelurbach und in der Krumhalde durch die Maßnahmen der Freiwilligen Feuerwehr, der Stadtentwässerung und des THW gestern gesenkt werden konnten, stellte der Krisenstab am Montagmorgen erstmals seit Tagen eine Entspannung der Hochwassersituation fest. Das Nachlassen der starken Regenfälle der vergangenen Tage und die eher positive Wetterprognose für die kommenden Tage tragen ebenfalls dazu bei.
Internes Turnier und Saisonabschlussfeier in der Lounge1950

Internes Turnier und Abschlussfeier runden Saison 2023/2024 ab

Reute – Mit einem spontan organisierten internen Turnier und der abendlichen Saisonabschlussfeier in der Lounge1950 rundeten die Aktiven des SV Reute zusammen mit Anhängern, Funktionären und Zuschauern die Saison 2023/2024 ab.
Die Ausstellung dauert bis zum 4. August

„Nostalgie?“ – neue Wechselausstellung im Museum im Kornhaus

Bad Waldsee – Am Sonntag, 9. Juni, findet um 11.00 Uhr im Museum im Kornhaus die Vernissage der Ausstellung “Nostalgie?” statt. Zehn namhaften Fotografen haben sich der Aufgabe gestellt, den Begriff “Nostalgie” zu illustrieren.
Aktionswoche vom 3. bis 7. Juni

Kreisseniorenrat Ravensburg sowie die Stadtseniorenräte auf der Landesgartenschau

Ravensburg – Der Kreisseniorenrat Ravensburg e.V. sowie die Stadtseniorenräte aus dem Landkreis Ravensburg informieren im Rahmen einer Aktionswoche vom 3. bis 7. Juni auf der Landesgartenschau in Wangen im Pavillon des Landkreises Ravensburg über ihre Arbeit und stehen den Besuchern für Fragen und Anregungen/Auskünften zu Themen der Senioren gerne zur Verfügung.

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Voranzeige

Jugendmusikschule feiert 50 Jahre

Bad Waldsee – Die Jugendmusikschule Bad Waldsee lädt herzlich ein zum feierlichen Jubiläumskonzert anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Die festliche Veranstaltung findet am Samstag, 19. Oktober, im Haus am Stadtsee in Bad Waldsee statt. Der Eintritt wird kostenlos sein.
Grüner Ortsverband Bad Waldsee

Kunstausstellung zum Thema UMWELT im Grünen Laden

Bad Waldsee – Ab Montag, 3. Juni, 18.30 Uhr, sind Bilder der jungen Künstlerin Erika Kazmaier aus Bad Wurzach im Laden „Standpunkt GRÜN“ in der Wurzacher Str. 12 zu sehen.
Hochwasser

Fotos von Erwin Linder (Sonntagvormittag)

Bad Waldseer – Unser Reporter Erwin Linder war am Sonntagmorgen (2.6.) mit der Kamera unterwegs. Die Fotos mit Feuerwehr sind aus der Hittisweilerstraße. Weiter hat er bei den beiden Rückhaltebecken fotografiert (Kurgebiet; bei Mittelurbach): Das Becken im Kurgebiet ist am gelben Pegelstab erkennbar. Alle Fotos in der Galerie.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 2. Juni 2024
Mitteilung der Stadt, 2. Juni 2024, 10.30 Uhr

Weiterhin angespannte Lage in Bad Waldsee

Bad Waldsee / Ortschaften – Der städtische Krisenstab trat am frühen Sonntagvormittag erneut zusammen. Auch wenn über Nacht die Regenfälle nachgelassen haben, bleibt die Lage nach wie vor angespannt. Die vollen Regenrückhaltebecken, die vollen Seen und Bäche und das steigende Grundwasser macht den Einsatzkräften zu schaffen und wird auch die Bürger in den betroffenen Stadtteilen weiterhin vor Herausforderungen stellen.
Mitteilung der Stadt Bad Waldsee, 18.40 Uhr

Stromausfälle wegen des Hochwassers möglich

Bad Waldsee – Falls die Wasserpegel weiterhin ansteigen, kann es zu Stromausfällen kommen. Die besonders betroffenen Gebiete sind: Wurzacher Straße (ab Einmündung Hittisweiler Straße), Gartenstadt und Robert-Koch-Straße (Bereich Freibad). Bitte bereiten Sie sich darauf vor und halten Sie Taschenlampen, Kerzen und Stirnlampen bereit.
Mitteilung der Stadt Bad Waldsee, 18.15 Uhr

Hochwasser: Unter- und Obermöllenbronn stark betroffen

Möllenbronn – Die andauernden Regenfälle sorgen für steigende Grundwasserspiegel. Davon stark betroffen sind nun auch die Gebiete Untermöllenbronn und Obermöllenbronn. Das Wasser kann sehr schnell und unkontrolliert in die Gebäude eindringen. Deshalb bitten die Stadt und die Feuerwehr die Bewohner, keine Kellerräume und Untergeschosse mehr zu betreten. Bitte halten Sie sich, wenn möglich, in den Obergeschossen auf und behalten Sie das Hochwasser im Blick. Im Bereich von elektrischen Anlagen k…
Mitteilung der Stadt Bad Waldsee, 16.20 Uhr

Kritischer Scheitelpunkt erreicht

Bad Waldsee – Die Regenrückhaltebecken in Mittelurbach und in der Krumhalde sind am kritischen Scheitelpunkt. Deshalb muss davon ausgegangen werden, dass das Wasser unkontrolliert abläuft und die Anlieger mit Hochwasser rechnen müssen. Dies betrifft besonders die Bereiche Unterurbach und Mittelurbach entlang des Urbachs sowie einen Teil der Badstraße und die Hittisweiler Straße in Bad Waldsee, ebenfalls entlang des Urbachs.
Fotos von Erwin Linder

Hochwasser in Bad Waldsee

Bad Waldsee – Der endlos niederprasselnde Regen bescherte Bad Waldsee ein  paar neue Seen. Der untere Teil des Bleicheparkplatzes ist fast vollständig überflutet. Wer sein Auto nicht rechtzeitig in Sicherheit brachte, ist gut beraten, sich hohe Gummistiefel anzuziehen, um sein Gefährt noch trockenen Fußes zu erreichen. Bürgermeisterin Ludy und Feuerwehrkommandant Burkhardt sind seit dem frühen Morgen im Einsatz und informieren sich vor Ort von der aktuellen Situation. Unser Reporter war …
Hochwasser

Mitteilung der Stadt von 10.00 Uhr (2.6.)

Bad Waldsee – Anhaltender Regen führt zu angespannter Lage und ersten Beeinträchtigungen – Feuerwehr ist im Dauereinsatz, städtischer Krisenstab trifft sich regelmäßig. Hier die Pressemitteilung der Stadt von 10.00 Uhr (2.6.):
Hochwassergefahr in Weingarten

Keine Überflutungen in der Nacht – Lage bleibt angespannt

Weingarten – Trotz anhaltenden Dauerregens sind die befürchteten Überflutungen durch Scherzach und Schussen in der Nacht ausgeblieben. Die Lage bleibt dennoch angespannt: Die Pegel der beiden Flüsse in Weingarten sind leicht rückläufig. Dennoch besteht vor allem im Bereich der Brücken und Rechen entlang der Scherzach erhöhte Gefahr. Die Stadt rät den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin zur Vorsicht. Die eingerichtete Notunterkunft im Kultur- und Kongresszentrum bleibt weiterhin in Bereitschaft….
Hochwasser

Bevölkerung in Weingarten zum Verlassen bestimmter Stadtteile aufgefordert

Weingarten – Der städtische Hochwasser-Krisenstab in Weingarten warnt die Bevölkerung vor Überflutungen in Teilen des Stadtgebiets durch ein Überlaufen der Scherzach (Meldung vom 31. Mai, 23.19 Uhr). Anwohner der betroffenen Gebiete sollen einen Aufenthalt in Untergeschoss- und Erdgeschossräumen meiden und die Nacht nach Möglichkeit in oberen Geschossen verbringen. Sofern dies nicht möglich ist, wird dringend angeraten, die betroffenen Gebiete zu verlassen. Eine Notunterkunft wird im Kultur- …
Hochwasser

Landesturnfest abgebrochen

Weingarten – Der Schwäbische Turnerbund und der Gemeindeverband Mittleres Schussental mit den Städten und Gemeinden Ravensburg, Weingarten, Baienfurt, Baindt, Berg, haben schweren Herzens entschieden, dass aufgrund der anhaltenden Hochwassersituation ab Samstag (1. Juni), 0 Uhr, keine weiteren Veranstaltungen des Landesturnfestes in Weingarten mehr stattfinden. Alle Unterkünfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Gäste sind sicher. Bustransfers zu und von den Gemeinschaftsunterkünften sind…
Hochwasser

In Meckenbeuren werden Ortsteile evakuiert

Meckenbeuren (31. Mai, 19,00 Uhr) – Aufgrund der anhaltenden starken Regenfälle und der damit verbundenen steigenden Wasserpegel besteht entlang der Flüsse im Gemeindegebiet von Meckenbeuren derzeit eine akute Hochwassergefahr. Deshalb empfiehlt die Gemeinde ab sofort, besonders betroffene Gebiete zu verlassen. 1300 Menschen wurden dazu aufgefordert.
Hochwasserlage im Landkreis Ravensburg

Aktuelle Infos auf Webseiten der Behörden

Kreis Ravensburg – Aufgrund der anhaltenden starken Regenfälle und der damit verbundenen steigenden Wasserpegel besteht entlang der Flüsse im Landkreis weiterhin eine akute Hochwassergefahr. Insbesondere an Argen, Schussen und Rotach ist nach den aktuellen Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit extremem Hochwasser zu rechnen. Ebenso sind Überschwemmungen an kleineren Fließgewässern möglich. Der Pegelhöchststand wird nach aktuellen Berechnungen gegen Samstagmittag, 1. Juni, erreich…
Zahlreiche katholische Christen brachten ihren Glauben zum Ausdruck

Fronleichnam 2024 in Haisterkirch

Haisterkirch – Auch in der Kirchengemeinde Haisterkirch brachten an Fronleichnam zahlreiche katholische Christen ihren Glauben zum Ausdruck. Wetterbedingt entfiel der geplante Gottesdienst im Freien bei der Klosteranlage. Aufgefallen ist, dass relativ wenige Kinder und Jugendliche den Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist besuchten.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 31. Mai 2024
Prozession wegen schlechter Witterung abgesagt

Feierlicher Gottesdienst in der Kirche

Reute – Aufgrund der schlechten Wetteraussichten wurde bereits ein Tag vor Fronleichnam innerhalb des Kirchengemeinderats entschieden, den Gottesdienst in der Pfarrkirche abzuhalten. Die Prozession mit den geplanten zwei Altarstationen am neuen Kindergarten und dem Maximilian-Kolbe-Haus des Klosters wurde gestrichen.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 30. Mai 2024

KURZMITTEILUNGEN

Bad Waldsee

Land fördert Quartiersmanagement in Bad Waldsee mit 100.000 Euro

Bad waldsee – Das Quartiersmanagement in Bad Waldsee im Erneuerungsgebiet Altstadt III wird in di…

Wegen Personalversammlung geschlossen

Bad Waldsee – Alle städtischen Dienststellen, einschließlich des Bürgerbüros und der Ortschaften,…

Grindelweg in Kümmerazhofen ab 10. Juni gesperrt

Kümmerazhofen – Kabelverlegearbeiten erfordern von Montag, 10. Juni, bis voraussichtlich Freitag,…

Die Babyboomer feiern ihr „60er“-Fest

Bad Waldsee – Die Jahrgänger 1963/‘64 feiern am Samstag, 20. Juli, ab 17.00 Uhr in Bad Waldsee ih…

Sperrung in Osterhofen

Bad Waldsee/Osterhofen – Kabelverlegearbeiten erfordern von Dienstag, 21. Mai, bis voraussichtlic…

Sperrung in der Rosmaringasse

Bad Waldsee – Die Verlegung der Nahwärme in der Rosmaringasse wird in zwei Bauabschnitten umgeset…

Fragen an Kommunalpolitiker: Was sagen Sie zur B30?

Region – Die „Initiative B30“ informiert dreimal jährlich mit der digitalen Zeitung „B30 Insider“…

Erste-Hilfe-Kurs für Eltern

Michelwinnaden – Der Kindergarten St. Maria in Michelwinnaden organisiert einen Erste-Hilfe-Kurs …

dieBildschirmzeitung

Archiv bis September 2023
Wichtige Hinweise

Sport- und Schulberichterstattung

Herausgeber und Redaktion der Bildschirmzeitung freuen sich über die vielen zugelieferten Artikel. Ab sofort verfahren wir bei Sport- und Schulberichten so: Berichte aus diesen Themenbereichen werden in der Regel nur noch im Ressort „Sport“ beziehungsweise „Schule“ veröffentlicht; der Zugang zu diesen Themenbereichen ist leicht zu finden: in der rechten Spalte der jeweiligen Ortsseite oder über die Menü-Punkte unter dem Ortsnamen am Kopf der Seite. Im Haupttextstrom werden Berichte aus den Bereichen Sport und Schule dann platziert, wenn sie besonders bedeutsam sind wie zum Beispiel eine Meisterschaft oder die Besetzung einer Schulleiterstelle oder eine wichtige Schulbaumaßnahme. – Diese Regelung gilt vorerst nicht für die Ausgaben „Kisslegg“ und „Aulendorf“, bei denen der Textanfall derzeit eine solche Weichenstellung noch nicht erforderlich macht.

AUS DEN SCHULEN

Bad Waldsee

Ein toller Tag im Stadion

Dochtbühl – Bei strahlendem Wetter fanden dieses Jahr die Bundesjugendspiel der Döchtbühlschule i…

Grundstufen-Team-Tag am SBBZ-Lernen Bad Waldsee

Bad Waldsee – Am Dienstag, 4. Juni, fand am SBBZ-Lernen in Bad Waldsee für die kombinierten Klass…

Wer summt denn da so?

Bad Waldsee – Bei bestem Sonnenscheinwetter unternahmen die 1. und eine 2. Klasse der Eugen-Bolz-…

Die Aufführungen der Theater-AG waren ein voller Erfolg!

Bad Waldsee – Die Kinder feierten eine tolle Premiere und konnten das Publikum in ihren Bann zieh…

Exotische Insekten erobern die Döchtbühlschule

Bad Waldsee – Ende April hat sich das Ambiente in der Aula ein wenig verändert – zwei Terrarien b…

SPORT

Bad Waldsee

Am Sonntag, den 09. Juni 2024 fand auf dem Forggensee bei Füssen der 12. Drachenboot Funcup statt

Bad Waldsee – 16 mutige Teilnehmer des Ruderverein Waldsee im Alter von 30 bis 76 Jahren meldeten…

SV Arnach lädt zum 30. Elfmeterturnier

Arnach – In diesem Jahr wird in Arnach (bei Bad Wurzach) das 30. Elfmeterturnier durchgeführt. Da…

Tennisspielgemeinschaft Bad Waldsee – Haisterkirch

Bad Waldsee-Haisterkirch – Die jüngsten Tennisspieler aus Bad Waldsee und Haisterkirch sind mit 2…

Oberligamannschaften des TC Bad Waldsee starten in die Saison

Bad Waldsee – Zum Saisonauftakt in der Oberligastaffel musste die Damen 40 Mannschaft zum Auswärt…

Aktionstag des SV Reute für Bambini und F-Junioren ein voller Erfolg

Reute – Am Donnerstag 6. Juni, fand beim SV Reute ein Aktionstag für fußballbegeisterte Kinder st…

VERANSTALTUNGEN

Bad Waldsee

MEINUNGSBEITRÄGE

Bad Waldsee
Sehr geehrter Herr Dr. Heine, sehr geehrte Frau Dr. Kiessling, unsere Bürger haben ein Anrecht, sachgemäß zum bevorst…
Leserbrief

Untragbare Lasten

Zum in der „Schwäbischen Zeitung“ (Ausgabe Ravensburg) am 27. Mai erschienenen Artikel „Kreis rechnet mit über 200 Fl…
Zu den jüngsten Hochwasser-Ereignissen
Rudi Martin, langjähriger früherer Gemeinderat und Kreisrat, hat eine wichtige Erläuterung zur Ortschaftsratswahl in …
Zur für heute (29. Mai) angesetzten sogenannten Fetisch-Party im Club „Douala“ in Ravensburg

MEISTGELESENE ARTIKEL

Bad Waldsee

Allgemeinmedizinerin Olga Schaaf bietet ab 1. Juli hausärztliche Versorgung an

Bad Waldsee – Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Bad Waldsee baut e…

In Bauernhaus und Backstube eingebrochen

Bad Waldsee / Gaisbeuren – In ein Bauernhaus und eine Backstube sind Unbekann…

Max Klingele ist Stimmenkönig

Bad Waldsee (rei) – 41,2 Prozent für die CDU, dahinter die Freie Wählerverein…

CDU siegt mit 40,2 Prozent – AfD auf Platz zwei

Bad Waldsee (rei) – Bei der Europawahl im Bereich der Stadt Bad Waldsee hat d…
WERBUNG

TAGESEMPFEHLUNGEN

Bad Waldsee


 

Das Magazin für Oberschwaben

Editorial BLIX Juni 2024

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Bogen ist weit gespannt. Er beginnt vor der eigenen Haustür und endet in Brüssel und Straßburg, dort wo sich Europa demokratisch konstituiert. Ich spreche von den…

Feurio!

Biberach – 175 Jahre alt wird die Feuerwehr Biberach in diesem Jahr. Das Museum Biberach widmet den „Helden des Alltags“ eine eindrucksvolle Sonderausstellung, die Fans jeden Alters anspricht. 

Zeit des Gebens

Bad Waldsee – Es bleiben ihm nur 60 Sekunden, dann ist Schluss. Genau eine Minute Redezeit und keine Sekunde mehr wird ihm eingeräumt, um sich zu bewerben. Mohammad Audeh ist Kandidat bei den Freie…

Mehr gefällig?

TOP-THEMEN

Bad Waldsee
Reute-Gaisbeuren – Am 6. Juni fand im Dorfgemeinschaftshaus in Gaisbeuren die Jahreshauptversammlung der Solidarische…
Bad Waldsee – Am vergangenen Dienstag (11.6.) lud die EnBW zu einem Informationsabend in die Gemeindehalle Haisterkir…
Bad Waldsee – Seit Sonntag, 9.6., hängt in der Säulenhalle des Bad Waldseer Heimatmuseums eine Fotoausstellung. Zehn …