BLIX Banner1

Fit & Gesund

Durch bessere Bezahlung nach Tarif soll die Arbeit in der Altenpflege attraktiver werden. Der Eigenanteil von Pflegebedürftigen in Altenheimen wird niedriger, während die Pflege, die Angehörige leisten, weiterhin nicht angemessen gewürdigt wird. Erste Regelungen zur Korrektur dieser Schieflage sind bereits in Kraft, die meisten folgen zum 1. Januar 2022.

Im Vergleich zum Babyboom Mitte der Sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts sind die Geburtenzahlen derzeit moderat, doch nach einem kräftigen Rückgang zeigt die Kurve wieder nach oben. Was manche Kommunen vor Herausforderungen stellt.

Die Grippeimpfung schützt ziemlich gut gegen Grippe, aber überhaupt nicht vor Corona. Umgekehrt schützt die Corona-Impfung sehr gut vor Corona, aber überhaupt nicht gegen Grippe. Gibt es trotzdem einen Zusammenhang zwischen den beiden Virusinfektionen und den Impfempfehlungen für BEIDE Impfungen. Gibt es!

Biberach - Von ‚A‘ wie Apotheke bis ‚Z‘ wie Zahnarzt. Das neue Ärztezentrum am Klinikum deckt ein breites Spektrum medizinischer Dienstleistungen ab. Letztlich jedoch ist es ein weiterer Mosaikstein und Teil des „großen Ganzen“, dem Gesundheitscampus. Dort sollen künftig eine Klinik, Ärzte, Fitness, eine Apotheke sowie weitere Anbieter kooperieren und eine effizientere Form der Patientenversorgung mit kurzen Wegen gewährleisten. Fridolin Schmid, Bauherr und Geschäftsführer des Bauunternehmens Matthäus Schmid GmbH & Co. KG aus Baltringen ist überzeugt, „dass der Gesundheitscampus mit allen Fachdisziplinen das medizinische Zentrum des Landkreises wird“.

Bad Saulgau / Ravensburg / Biberach - Die Schließung der Geburtsstation im Krankenhaus Bad Saulgau wird nicht zuletzt mit dem Mangel an Hebammen begründet. Wie sind deren Arbeitsbedingungen?

Biberach - Auch Gebären ist in Coronazeiten anders als sonst. Dank engagierter Hebammen werden Frauen aber trotzdem vor, während und nach der Geburt intensiv betreut.

Ravensburg - Der Förderverein die hebammerei e.V. plant seit Sommer letzten Jahres die Eröffnung eines Geburtshauses, um für werdende Eltern ein weiteres Angebot zu schaffen. So können schwangere Frauen und Eltern wählen, ob ihr Kind zu Hause unter der Leitung einer Hebamme, in der Klinik oder im hebammengeleiteten Geburtshaus geboren wird.

Die Fasnet fällt dem Virus zum Opfer, aber Masken haben Hochkonjunktur. Der Renner unter der Gesichtsverkleidung ist die FFP2-Maske, die es seit dem 15. Dezember für besonders gefährdete Personen in begrenzter Stückzahl kostenfrei in Apotheken gibt. Aus aktuellem Anlass eine kurze Geschichte zum „Hotspot Apotheke“.

Wenn Töchter Mütter werden, wird man plötzlich (oder endlich!) Oma. Die Rollen werden neu verteilt.

Ravensburg - Das Land will die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land verbessern und fördert daher zukunftsweisende lokale Gesundheitszentren mit dem Schwerpunkt Geburt. Mit dabei: das Projekt „Geburtszentrum Landkreis Ravensburg“.

Jedes Kind weiß: Täglich Zähneputzen ist das A und O. Darüber hinaus beschäftigen wir uns oft nur wenig mit unseren Beißerchen. Deshalb hier ein kurzer Überblick über wissenswerte Fakten zum Thema Zahngesundheit.

­