BLIX Banner1

Fit & Gesund

Jahrzehnte lang war ich als Spieler, Torwarttrainer und Vereinsmensch ausschließlich dem Fußball verbunden, ehe mich der 30. Geburtstag eines Freundes auf den Plan rief. Als in der Runde gefragt wurde, was wir dem Geburtstagskind wohl schenken könnten, kam uns die Idee eines Golf-Schnupperkurses, an dem wir, seine Kumpels, doch ebenfalls teilnehmen könnten, um so dem Jubilar in gewohnter Runde einen schönen, unterhaltsamen Tag zu widmen.

Wie die im Januar 2022 durchgeführte Studie „Fitness 2022“ deutlich machte, haben die Deutschen während der Corona-Pandemie verstärkt auf Online-Training und Outdoor-Aktivitäten gesetzt. Während die Besucherzahlen in Fitnessstudios zurückgingen, stiegen die Verkaufszahlen für Gymnastik- und Yogamatten an.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause starten viele Lauf-Veranstalter zwischen Ulm und Bodensee wieder voll durch. Auch neue Events wie der Firmenlauf in Burgrieden gehen an den Start. Tatsache ist: Oberschwaben bewegt (sich)!

Umstandskleidung unterliegt, wie jede andere Kleidung auch, der Mode. Die Trends wechselten stark im Lauf der Jahrzehnte. Bauchfrei mit Bauch geht heute auch…

Biberach - Freitod ist bei unter 25-Jährigen die häufigste Todesursache. Hilfe in Lebenskrisen bietet eine online-Beratung des Caritas. Das Besondere: Ehrenamtliche im gleichen Alter antworten auf die Hilferufe. Sie haben oft einen besseren Zugang zu den Problemen der Jugendlichen.

Blixland - Die Gesundheitslandschaft in Oberschwaben ist in heftiger Bewegung. Ursächlich dafür sind die Krankenhäuser und die Frage, was will, was kann und was muss man sich noch leisten. Öl ins Feuer gegossen hat der zuständige Minister Manfred Lucha höchst selbst, als er bei seinem Auftritt kurz vor Weihnachten den Kreistag Ravensburg wissen ließ, dass kleine Krankenhäuser wie Bad Waldsee und Tettnang keine Zukunft hätten. Seitdem rumort es in Oberschwaben vernehmlich.

Kreis Biberach - Die Biberacher Seniorenmesse 50+ findet dieses Jahr pandemiebedingt wieder nur online statt, unser Magazin „Lebenswege“ jedoch erscheint „zum Anfassen“ gedruckt auf 36 Seiten.

Durch bessere Bezahlung nach Tarif soll die Arbeit in der Altenpflege attraktiver werden. Der Eigenanteil von Pflegebedürftigen in Altenheimen wird niedriger, während die Pflege, die Angehörige leisten, weiterhin nicht angemessen gewürdigt wird. Erste Regelungen zur Korrektur dieser Schieflage sind bereits in Kraft, die meisten folgen zum 1. Januar 2022.

Im Vergleich zum Babyboom Mitte der Sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts sind die Geburtenzahlen derzeit moderat, doch nach einem kräftigen Rückgang zeigt die Kurve wieder nach oben. Was manche Kommunen vor Herausforderungen stellt.

Die Grippeimpfung schützt ziemlich gut gegen Grippe, aber überhaupt nicht vor Corona. Umgekehrt schützt die Corona-Impfung sehr gut vor Corona, aber überhaupt nicht gegen Grippe. Gibt es trotzdem einen Zusammenhang zwischen den beiden Virusinfektionen und den Impfempfehlungen für BEIDE Impfungen. Gibt es!

Biberach - Von ‚A‘ wie Apotheke bis ‚Z‘ wie Zahnarzt. Das neue Ärztezentrum am Klinikum deckt ein breites Spektrum medizinischer Dienstleistungen ab. Letztlich jedoch ist es ein weiterer Mosaikstein und Teil des „großen Ganzen“, dem Gesundheitscampus. Dort sollen künftig eine Klinik, Ärzte, Fitness, eine Apotheke sowie weitere Anbieter kooperieren und eine effizientere Form der Patientenversorgung mit kurzen Wegen gewährleisten. Fridolin Schmid, Bauherr und Geschäftsführer des Bauunternehmens Matthäus Schmid GmbH & Co. KG aus Baltringen ist überzeugt, „dass der Gesundheitscampus mit allen Fachdisziplinen das medizinische Zentrum des Landkreises wird“.

­