Skip to main content
Thema Überproduktion von Lebensmitteln

Küche der Stiftung Liebenau reduziert Lebensmittelverschwendung deutlich

Meckenbeuren/Liebenau – Es geht um große Mengen: Rund 2000 Essen produziert die Liebenau Service GmbH (LiSe) der Stiftung Liebenau jeden Tag für Kantinen, Wohngruppen und Kindergärten. Macht im Jahr allein etwa 500.000 Mittagessen. Dass bei dieser Größenordnung Produktions- und nachgefragte Mengen nicht punktgenau übereinstimmen können, liegt auch für den Laien auf der Hand.
veröffentlicht am 17. April 2024
Nach der Bluttat von Wangen

Aktivisten brachten Transparent am Supermarkt an

Wangen (rei) – Die schreckliche Bluttat in Wangen, als ein 34-jähriger aus Syrien stammender Mann mit niederländischer Staatsbürgerschaft ein vierjähriges Mädchen mit einem Messer schwer verletzte (am 3. April), hatte am Samstag, 13. April, ein Nachspiel: Um 10.30 Uhr brachte eine kleine Gruppe von Aktivisten ein Transparent mit der Aufschrift „Remigration schützt unsere Kinder“ an dem Norma-Markt in der Zeppelinstraße an. Zudem wurde eine Rauchpatrone entzündet.
ANZEIGE
Am 21. April

„Tierkinder“ im Bauernhaus-Museum in Wolfegg

Wolfegg – Ganz Kleine, ganz groß: Der Erlebnistag zum Thema „Tierkinder“ im Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben in Wolfegg. Der Frühling ist die Zeit der Tierkinder und so dreht sich am 21. April, von 10.00 bis 16.00 Uhr, im Bauernhaus-Museum alles um die ganz kleinen Tiere, ob Lämmer oder Kälbchen – es gibt vieles zu entdecken.
Fünfzehn neue Pflegeauszubildende wurden auf dem Engelberg willkommen geheißen.

Pflegefachschule Wangen freut sich über Aprilkurs

Wangen – Auch in diesem April hat wieder ein Ausbildungskurs an der Pflegefachschule Wangen seine Arbeit aufgenommen. Fünfzehn neue Pflegeauszubildende wurden auf dem Engelberg willkommen geheißen. Acht von ihnen absolvieren ihre praktische Ausbildung am Westallgäu-Klinikum Wangen, sieben an den Waldburg-Zeil Fachkliniken Wangen. Besonderheit: Erstmals ist es ein rein internationaler Ausbildungskurs an der Pflegefachschule. Die jungen Menschen kamen aus Indonesien, den Philippinen, Kamerun, d…
ANZEIGE

AUSGABEN

Wir stellen uns vor

Die neue Bildschirmzeitung

Nun ist sie da, die neue Bildschirmzeitung. Wie im August angekündigt, erscheint sie in neuem Gewand.

dieBildschirmzeitung

Archiv bis September 2023

KURZMITTEILUNGEN

Mund.art im Alberweiler Pfarrstadel

Alberweiler – Herzliche Einladung zu “Schwäbisch gsonge, gschwätzt ond glacht” mit Claudia Pohel,…

Benjamin Strasser MdB lädt zu Bürgersprechstunde

Weingarten – Am Donnerstag, 4. April, lädt der FDP-Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser zu ein…
Frommes und Pommes – Erlebnisreiche Stunden für große und kleine Wallfahrer in Maria Steinbach

Erste Kinderwallfahrt nach Maria Steinbach am Samstag, 11. Mai

Leutkirch – Eine herzliche Einladung geht an Kinder und Eltern, die etwas über das Pilgern und Wallfahren erfahren möchten. Anmeldung bitte unbedingt bis 1. Mai. Die Gemeinschaft trifft sich um 10.00 Uhr einen Kilometer von Maria Steinbach entfernt (Parkplatz Mückental bei Lautrach). Nach kurzen Stationen an Bildstöcken und Kapellen wird bald die prächtige Wallfahrtskirche erreicht, wo bei der Steinbacher Muttergottes miteinander Gottesdienst gefeiert wird.
Polizeibericht

Tatverdächtiger nach Geldübergabe festgenommen

Vogt – Ermittler der Kriminalpolizei Friedrichshafen haben am 9. April nach mehreren Betrugsdelikten mit Schockanrufen einen 20 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Die Kriminalbeamten waren dem Tatverdächtigen nach einer Tat am 20. März, bei der er eine Seniorin in Vogt um ihr Erspartes brachte, im Rahmen der Ermittlungen auf die Spur gekommen. Den 20-jährigen dringend Tatverdächtigen konnten die Beamten am Dienstag letzter Woche an seiner Wohnanschrift im Landkreis Ravensburg antreffen…
40 dreier Mannschaften kämpfen um die Pokale

Großes Tischtennis Final-Four Turnier in Kisslegg.

Kisslegg – Als einen Höhepunkt zum Ende der Tischtennissaison 2023/24 veranstaltet der TTBW -Tischtennisbezirk Allgäu Bodensee am Samstag den 27.04.2024 sein Tischtennis Pokal-Endturnier in der Kisslegger Schulsporthalle in der Gebrazhofer Strasse 27.
Feierliche Verleihung in Bergatreute

Paul Jung hat den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland erhalten

Bergatreute – Am vergangenen Freitag erhielt mit Paul Jung ein Bürger der Gemeinde Bergatreute den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, der diesen – wie kaum ein anderer – hoch verdient hat. Dies war auch der Tenor aller Festredner bei einem feierlichen Festabend im Pfarrgemeindehaus in Bergatreute.
ANZEIGE

Neu renoviertes Apartment in Alicante/Spanien
Mit direktem Meerblick und 100m zum traumhaften Strand im Naturschutzgebiet.
3 mal wö. ab Flugh. Memmingen. Bilder auf Anfrage.
Kü, Bad mit Du., Blk., Poollandschaft.
Tel.: 0160/8971540

Frühjahrsempfang des DGB Baden-Württemberg im Erwin-Hymer-Museum

Im Mittelpunkt der Gewerkschaftsarbeit: die Stärkung der Tarifbindung

Bad Waldsee – Eintreten für die Tarifwende – unter diesem Motto stand der Frühjahrsempfang des DGB im großen Konferenzsaal des Erwin-Hymer-Museums am Donnerstagnachmittag, 11.4. Die Bildschirmzeitung hatte Gelegenheit, im Vorfeld die wichtigsten Anliegen des DGB kennenzulernen.
Demenzfreizeit 2024

Urlaub für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen

Kreis Ravensburg – Zum 18. Mal können Menschen mit Demenz aus dem Landkreis Ravensburg gemeinsam mit ihren pflegenden Angehörigen eine Auszeit nehmen. Die Landvolkshochschule Wernau-Leutkirch lädt Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen vom 21. Oktober bis 30. Oktober zur Freizeit in das Tagungshaus Regina Pacis nach Leutkirch ein. Die Teilnehmenden erwartet ein vielfältiges, auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Programm. Anmeldungen sind bis zum 28. Juni möglich.

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

Bus und Bahn

Mit den Öffis zur Landesgartenschau

Region – Zur baden-württembergischen Landesgartenschau, die am 26. April in Wangen beginnt, gibt es ein umfangreiches Fahrtenangebot von Bus und Bahn. Sie laden zur schnellen und klimafreundlichen Anreise bis direkt zum Veranstaltungsgelände ein. Kombitickets bieten besonders günstige Preise. Wir haben die für unsere Leserschaft relevanten Aspekte herausgesucht.
Interessante Angebote für April und Mai

Veranstaltungen Ernährungszentrum im April und Mai

Kreis Ravensburg – Hiermit informieren wir über die aktuell geplanten Veranstaltungen unseres Ernährungszentrums im April und Mai.
ANZEIGE
Naturschutzzentrum zeigt „Vielfältiges Vogelleben”

70 Jahre Vogelmalerei von Prof. Dr. Wilhelm Nothdurft

Bad Wurzach – Unter dem Titel „Vielfältiges Vogelleben – 70 Jahre Vogelmalerei“ präsentiert das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried eine sehenswerte Ausstellung. Bei der Eröffnung der Ausstellung am 10. April übernahm Bürgermeisterin Alexandra Scherer in ihrer Funktion als Stiftungsratsvorsitzende die Begrüßung des Künstlers und der Besucher. Sie freute sich, dass im Gewölbegang vom Naturschutzzentrum viele verschiedene Kunstausstellungen präsentiert werden, die mal Abstraktes, mal Realitätsnah…
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 14. April 2024
Leserbrief

Damit am Ende möglichst wenig Naturschutz herauskommt

Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt sich der Verein für Mensch und Natur gegen die Ausweisung einer Vorrangfläche für Windräder mitten in einem der dichtesten Milangebiete Baden-Württembergs durch den Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (RVBO, der sich dabei auf den Fachbeitrag Artenschutz des Landesamts für Umwelt (LUBW) stützt. Dieses Beispiel lässt sich gut auf die Windradplanung in Kißlegg und Argenbühl anwenden und zeigt deren  Widersprüche auf….
Berthold Büchele, Argenbühl-Ratzenried
veröffentlicht am 13. April 2024
Offener Brief

Im Alleingang schaffen wir es nicht

Sehr geehrter Herr Dr. Rülke, in der SWR-Sendung “Zur Sache Baden-Württemberg” am 11. April 2024 zur künftigen Energieversorgung unseres Landes hatten Sie als Fraktionsvorsitzender der FDP im Landtag von Baden-Württemberg keinen leichten Stand, eingerahmt von der sprachgewandten grünen Ministerin Thekla Walker und der wortstarken Fridays-Aktivistin Greta Waltenberg. Denn es ist kaum möglich, in einer vom Glauben geprägten Gemeinschaft den Blick auf die reale Welt und auf das Machbare zu richt…
Wolfgang Hübner
veröffentlicht am 12. April 2024
Wiederholung aufgrund des großen Interesses

Am Dienstag Vortrag “Wurzach im Jahr 1945”

Bad Wurzach – Aufgrund des starken Interesses lädt die Katholische Erwachsenenbildung am Dienstag, 16. April, um 19.30 Uhr zu einem Wiederholungsvortrag ins Pius-Scheel-Haus ein. Referentin des Abends ist erneut Gisela Rothenhäusler, die mit Unterstützung vieler Bilder den Bogen spannen wird von der Zeit vor dem Zusammenbruch bis zu den ersten Bemühungen um einen Neuanfang in der Nachkriegszeit.
Polizeibericht

Polizeipräsidium Ravensburg stellt Kriminalstatistik 2023 vor

Landkreis Ravensburg-Sigmarringen-Bodenseekreis – +++ Gesamtzahl der Straftaten entgegen des Landestrends leicht rückläufig +++ Kriminalitätsniveau deutlich niedriger als in Land und Bund +++ Zwei Drittel aller Straftaten werden aufgeklärt – Aufklärungsquote deutlich über dem Landesschnitt +++ Betrug rückläufig, Raub- und Diebstahlsdelikte angestiegen +++ Einbruchskriminalität nach wie vor auf niedrigem Niveau +++ Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung auf Allzeithoch +++ Erneut mehr…
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Am 14. April Historischer Handwerkertag im Museumsdorf Kürnbach

Kürnbach – Am Sonntag, 14. April, zeigen Traditionshandwerkerinnen und -handwerker im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach ihr Können: Von 10.00 bis 18.00 Uhr können Besucherinnen und Besucher Schmiedin, Drechsler, Flaschner und Co. in Aktion erleben.
Neu: die knifflige Schatztruhe für Kinder

Schloss Waldburg wird zur Escape-Rätselburg

Waldburg – Neu auf der Waldburg: Die knifflige Schatztruhe für Kinder. Knifflige Schatzkisten fordern die Denk- und Rätselfähigkeiten heraus. Die Waldburg spielerisch erkunden und Schlösser knacken. Perfekt geeignet für kleine Gruppen und an Kindergeburtstagen. Die Kisten versprechen Rätselspaß für Kinder zwischen etwa 8 und 10 Jahren.
Stellungnahme des Europaabgeordneten Norbert Lins (CDU)

„Ein Wendepunkt in der Geschichte Europas”

Das Europäische Parlament hat den neuen Asyl- und Migrationspakt verabschiedet. Dazu erklärt Norbert Lins (CDU), EU-Abgeordneter aus Württemberg-Hohenzollern:
Norbert Lins, CDU
veröffentlicht am 11. April 2024

TOP-THEMEN

Wangen (rei) – Die schreckliche Bluttat in Wangen, als ein 34-jähriger aus Syrien stammender Mann mit niederländische…
Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt sich der Verein für Mensch und Natur geg…
Sehr geehrter Herr Dr. Rülke, in der SWR-Sendung “Zur Sache Baden-Württemberg” am 11. April 2024 zur künftigen Energi…

VERANSTALTUNGEN

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

MEINUNGSBEITRÄGE

Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt sich der Verein für Mensch und Natur geg…
Sehr geehrter Herr Dr. Rülke, in der SWR-Sendung “Zur Sache Baden-Württemberg” am 11. April 2024 zur künftigen Energi…
Stellungnahme des Europaabgeordneten Norbert Lins (CDU)

„Ein Wendepunkt in der Geschichte Europas”

Das Europäische Parlament hat den neuen Asyl- und Migrationspakt verabschiedet. Dazu erklärt Norbert Lins (CDU), EU-A…
Die Bürgerinitiative “Wurzacher Becken” e. V. hat fristgerecht beim Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (RVBO) gege…
Der Streit um eine Ausweisung großer Bereiche in Oberschwaben als Biosphären-Gebiet spitzt sich zu. Am 21. März haben…
ANZEIGE

MEISTGELESENE ARTIKEL

Mit den Öffis zur Landesgartenschau

Region – Zur baden-württembergischen Landesgartenschau, die am 26. April in W…

Bus aus Aulendorf fährt nach München zum „Marsch für das Leben“

Aulendorf (rei) – Am 13. April kommen Christen auf dem Königsplatz in München…

Neunjähriger Bub zu Tode geschleift

Rohr – Bei einem tragischen Unfall ist am Sonntag (7.4.) gegen 16.45 Uhr ein …

Im Alleingang schaffen wir es nicht

Sehr geehrter Herr Dr. Rülke, in der SWR-Sendung “Zur Sache Baden-Württemberg…

Damit am Ende möglichst wenig Naturschutz herauskommt

Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt …
Cookie Consent mit Real Cookie Banner