DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Kreis Ravensburg - Wie das Landratsamt Ravensburg soeben mitteilte gibt es  aktuell 566 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Ravensburg, davon gelten 525 der Infizierten inzwischen als geheilt (Stand 29.05.2020, 11:00 Uhr).

tc68 badwurzachBad Wurzach - Unter strenger Einhaltung der Vorgaben hinsichtlich der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen hat der TC 68 die Plätze 1 bis 3 in Eigenregie soweit fertiggestellt, dass mit dem Trainingsbetrieb ab Pfingstmontag, 1. Juni begonnen werden kann. Im Moment werden noch die letzten kleineren Arbeiten verrichtet.

Memmingen - Ein immer wieder nachgefragtes Sommerziel wird ab dem 11. Juli vom Flughafen Memmingen aus erreichbar sein: Die Fluggesellschaft Wizz Air hat Larnaca im Süden von Zypern in den Flugplan aufgenommen. Dreimal wöchentlich – Dienstag, Donnerstag und Samstag – wird die Strecke bedient.

Bad Wurzach - Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Dienstagabend, 17 Uhr, bis Mittwochmorgen, 07.30 Uhr, die Flatterleine eines abgesperrten, frisch eingesäten Blumenfeldes zerrissen und etwa zehn Pfosten, die zur Befestigung des Absperrbandes dienten, an zwei angrenzenden Sitzbänken zertrümmert, wodurch auch deren Rücklehnen zersplitterten.

Hauerz - +++ Ortsverwaltung bekommt zu Corona-Infizierten wegen Datenschutz keine ortsspezifischen Infos +++ Vergabekriterien und Fristen für Bauplätze Hinter der Burg III festgelegt +++ Baugesuch: Umplanung erforderlich +++ Freibad darf noch nicht öffnen +++ Nächste Sitzung des OR erst im Juli +++

Oberessendorf - Gegen 18.15 Uhr betrat ein 37-Jähriger einen Einkaufsmarkt in der Kalmusstraße. Er ging zu einem Regal und lud mehrere Flaschen Alkohol in einen Karton. Ohne die Ware zu bezahlen verließ er den Markt.

Bad Waldsee/Bad Wurzach/Leutkirch - Wenn ein großer Discounter Pools anbietet und Menschen vor den Läden übernachten, um solch ein begehrtes „Gartenfreibad“ zu ergattern, dann ist der Trend für diesen Sommer erkennbar. Viele Hausbesitzer, die die Möglichkeit dazu haben, entscheiden sich für ein privates Badeparadies. Entsprechend groß ist die Nachfrage auch bei den Baumärkten vor Ort. Pools seien derzeit in allen Größen und Preislagen stark nachgefragt und auch beim entsprechenden Zubehör steige der Bedarf, lauteten die Aussagen der jeweiligen Mitarbeiter.

Bad Wurzach - Vorstand und Trainer haben lange getüftelt und die Vorgaben vom Land und Verband gewälzt. Dann stand das Hygiene- und Sicherheitskonzept der TSG Volleyballer zum Start ins Beachvolleyball-Training. Nach der Genehmigung durch die Stadt Bad Wurzach stand dem ersten Training nichts mehr im Weg.

Bad Wurzach - An der Einmündung der Riedhalde in die L265 hat ein Autofahrer am Dienstagmorgen einem Motorrad die Vorfahrt genommen. Die Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ravensburg/Biberach/Sigmaringen Mit knapp 10 Mio. Euro werden in diesem Jahr die Feuerwehren im Bereich des Regierungspräsidiums Tübingen gefördert. Damit werden insbesondere Investitionen in moderne Technik, neue Fahrzeuge oder Gebäude unterstützt, um im Einsatzfall gut gerüstet zu sein. Die Feuerwehren im Landkreis Ravensburg erhalten mit 1,14 Mio. Euro die größte Einzelzuwendung. Der Landkreis Biberach wird mit rund 54.000 Euro gefördert und Sigmaringen erhält Fördermittel in Höhe von insgesamt 633.000 Euro. Durch diese Zuschüsse werden die örtlichen Feuerwehren gestärkt und die Kommunen und der Landkreis finanziell entlastet.

bi landschaftsschuetzer 200Bad Wurzach - Dass die flächendeckende Nutzung der Windkraft ein Herzensanliegen der Grünen ist, wird von ihren Anhängern kaum bestritten werden. Vielmehr rechnen sich die Vertreter und Förderer der Windkraft zu, die Notwendigkeiten unserer Zeit erkannt zu haben und für die Zukunft der Menschheit durch den Umstieg auf die angeblich CO2-freie Windkraftnutzung an der Spitze des energieökologischen Fortschritts zu agieren.

previous arrow
next arrow
Slider
­