DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee

Bad Waldsee - Am Montagabend richteten alle Veranstaltungstechniker, bundesweit, einen flammenden Appell an die Bundesregierung. Um die Forderungen bildlich darzustellen, leuchteten insgesamt rund 7.500 Bauwerke in ganz Deutschland rot. Johannes Knoll und sein Team von der gleichnamigen Haisterkircher Firma, setzte diesen Akzent in Bad Waldsee.

Bad Wurzach - Nach der Corona-bedingten Absage von Großveranstaltungen haben sich die Verantwortlichen des Heiligblutfestes in Bad Wurzach Gedanken gemacht, so dass die Bevölkerung nicht ganz auf das Fest und vor allem den Segen der Reliquie verzichten müssen.

Bad Waldsee - Anfang Juni passierte das Wunder einer Geburt von Vierlingen auf einem Hof in Bad Waldsee.

Bad Waldsee - Seit der zweiten Hälfte des jetzigen Schuljahres ist Jasmin Stolnik neue Sekretärin an der Realschule Bad Waldsee.

Aulendorf - Am 16. Juni wurde Ulrich Köpfler, Leiter der Bahnhofsmissionen Aulendorf und Biberach, für IN VIA als Beisitzer in den Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft katholischer Bahnhofsmissionen gewählt.

Biberach - Rund um die Welt protestieren seit dem Tod des Afroamerikaners George Floyd Ende Mai Menschen gegen Rassismus. Am 20. Juni, dem Weltflüchtlingstag, wurde auch auf dem Biberacher Gigelberg ein Zeichen gegen Rassismus und für Menschenrechte gesetzt.

Bad Waldsee - Die Geschäftsstelle der TG Bad Waldsee ist zu den regelmäßigen Öffnungszeiten dienstags von 8.30 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr wieder geöffnet. Besucher werden gebeten, auf den Verkehrswegen im Gebäude und in der Geschäftsstelle eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten.

Bad Waldsee (Leserbrief) - Eher beiläufig gab Bürgermeister Henne in der Verwaltungsausschusssitzung letzten Dienstag bekannt, dass selbiger Ausschuss wohl bereits im März nichtöffentlich der Anschaffung eines neuen Dienstwagens für den neuen Bürgermeister zugestimmt hat. Wieso eigentlich nichtöffentlich? Warum nicht öffentlich?

Bad Waldsee - Trotz der Lockerungen im Breitensport kann die TG Bad Waldsee mit ihren Angeboten nur in Einzelfällen starten. In der Breite ruht der Trainingsbetrieb weiterhin. "Die Information zur Öffnung der Sporthallen und einzelne Terminveröffentlichungen in der lokalen Presse weckten bei unseren Mitgliedern mehr Erwartungen, als wir tatsächlich erfüllen können.", erklärt Heiko Stein, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und zuständig für das vereinsinterne Hygienekonzept.

Landkreis Ravensburg - „Die Corona-Pandemie stellt viel Menschen und Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Um die Folgen für möglichst viele davon abzumildern, haben wir heute im Bundestag den Auftakt für ein gigantisches Konjunkturprogramm gemacht“, so der für den Wahlkreis Ravensburg zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster.

Bad Waldsee - Die folgenden Angebote der VHS Bad Waldsee stehen Interessierten mit Anmeldung offen.

­