Skip to main content
ANZEIGE
Saisonstart der Aktiven Mannschaften

Durchwachsener Spieltag für den TC Bad Waldsee



Bad Waldsee – Zu ihrem Saisonauftakt in der Bezirksliga empfingen die Herren 1 die stark eingeschätzte Mannschaft vom TC Isny. Diese war als Absteiger aus der Bezirksoberliga gleich ein Wegweiser, in welche Richtung die Saison für die Waldseer gehen sollte.

Nach teils besonders engen Einzeln gewannen die Brüder Gabriel und Manuel Schwarz jeweils im Matchtiebreak sowie Julian Eisele und Albert Paul klar. Von den drei Doppeln gingen schließlich zwei nach Waldsee, sodass der Spieltag letztendlich solide mit 6:3 gewonnen wurde. Jedoch zeugen fünf entscheidende dritte Sätze in den insgesamt neun Spielen von der Enge der Begegnung. Nun blickt die Mannschaft ambitioniert auf die nächsten Spiele mit dem Ziel, wie bereits im letzten Jahr um den Aufstieg mitzuspielen. Es spielten: Gabriel Schwarz, Sebastian Eisele, Manuel Schwarz, Julian Eisele, Eric Förster und Albert Paul.

ANZEIGE

Geschlagen geben musste sich die zweite Herrenmannschaft. Im Auswärtsspiel gegen den TC Schlier-Unterankenreute stand es nach den Einzeln 3:3, sodass die Doppel eine Entscheidung bringen mussten. Nachdem eines jeweils klar gewonnen und verloren wurde, unterlagen Christian Halder und Finn Frank im entscheidenden Doppel mit 5:7 und 4:6. Trotz des verlorenen Saisonauftakt zeigt das Ergebnis, dass die Mannschaft, die erstmals als 6er-Mannschaft antritt und die dieses Jahr auch ehemalige Juniorenspieler integriert, in der Kreisklasse 2 gut aufgehoben ist. Es spielten: Christian Halder, Finn Frank, Marcel Kupsch, Brecht van Nieuwenhuyse, Andrey Tallo, Simon Schuwerk und Lukas Bochmann.

Letztlich chancenlos waren die Damen bei ihrem Eröffnungsspiel. Bei der TA SV Blitzenreute mussten sich die Waldseerinnen 1:8 geschlagen geben. Ähnlich wie bei der zweiten Herrenmannschaft setzen die Damen dieses Jahr auch auf Nachwuchs. So war es die erst 15-jährige Johanna Geiger, die an Position 1 gesetzt, den einzigen Punkt holte. Auch ihre Schwester Theresa gab mit 12 Jahren ihr beachtliches Damendebut. Es spielten: Johanna Geiger, Doreen Cebulski, Katrin Heinsohn, Carmen Pöhl, Denisa Tallo und Theresa Geiger.

Zum zweiten Heimspiel in der Oberliga kamen die Damen 40 des TC Kisslegg auf unsere schöne Anlage. Die Waldseerinnen mussten an diesem Wochenende auf die an Nr.2 gesetzte Carmen Rost verzichten. Aus den Einzeln konnte ein 2:2 erzielt werden. Für die Einzelpunkte sorgten Jessica Tagliaferri (6.2/6:0) und Simone Weinholzner (6:1/6:2). Christine Geiger musste trotz gutem Kampfgeist und Aufholjagd ihrer Gegnerin den Sieg überlassen (2:6/4:6). Lediglich im Matchtiebreak behielt die Gegnerin von Swantje Lingenberg die Oberhand (2:6/6:4/6:10). Eine gute Doppelaufstellung war nun notwendig für einen möglichen Sieg. Doppel 1 mit Tagliaferri/Weinholzner konnte den notwendigen Punkt erringen (7:6/6:3). Doppel 2 mit Geiger/Lingenberg musste sich von ihren gut aufspielenden Gegnerinnen geschlagen geben (2:6/1:6). Aufgrund eines Satzes Vorsprung konnte die Partie am Ende 3:3 gewonnen werden.
Es spielten: Jessica Tagliaferri, Christine Geiger, Simone Weinholzner und Swantje Lingenberg.

Auch im 3. Saisonspiel blieben die Herren 40 des TC Bad Waldsee in der Oberliga ohne Sieg. Wiederum fehlten wichtige Stammspieler und so musste man sich 3:6 geschlagen geben. In den Einzeln waren Thimo Greiner und Markus Müller (nach hartem Dreisatzkampf) erfolgreich. Erwin Real/Joachim Dehli holten noch das Zweierdoppel, mehr war aber nicht mehr drin. Es spielten: Erwin Real, Thimo Greiner, Markus Müller, Joachim Dehli, Tobias Geiger und Florian Schöpner.

Nachdem die Herren 40/2 ihre zwei stärksten Spieler an die erste Mannschaft abtreten mussten und zwei weitere Spieler verletzungsbedingt ausfielen, während die 1. Mannschaft vom TK SSV Ulm nicht nur aus dem Vollem schöpfen, sondern ihre Mannschaft sogar noch verstärken konnte, war klar, dass es nur um Schadensbegrenzung ging. So konnte schließlich nur Dirk Lambertz den Ehrenpunkt sicherstellen. Letztendlich verlor man trotz guter Leistung 1:8 gegen den nun fast sicheren Aufsteiger aus der Donaustadt. Es spielten: Rainer Eisele, Thomas Hottkowitz, Holger Kläger, Dirk Lambertz, Benjamin Geiger und Jürgen Waschow.




NEUESTE BEITRÄGE

Bad Waldsee
Polizeibericht

Frontalzusammenstoß auf B30 bei Gaisbeuren

Bad Waldsee – Am Donnerstagnachmittag (18.7.) gegen 16.45 Uhr hat sich auf der Bundesstraße 30 zwischen Bad Waldsee Süd und Gaisbeuren ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge war ein 29 Jahre alter VW-Fahrer aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Er streifte zunächst einen entgegenkommenden Lastwagen hinten links und prallte in der Folge frontal mit einem Dacia zusammen. Beide Autos wurden durch die Wucht des Aufpralls gedreht, der Dacia…
Vorstellung und Fotoshooting auf der Landesgartenschau in Wangen

Die Bewerberinnen als Braunviehkönigin 2024

Wangen – Das Allgäu ist die Heimat des Braunviehs! In Wangen im Allgäu fand kürzlich die Vorstellung und das Fotoshooting der Bewerberinnen zur baden-württembergischen Braunviehkönigin 2024 auf der Landesgartenschau statt. Gemeinsam mit der schauerprobten Kuh Geli posierten die Damen für das Pressefoto und den Filmbericht des SWR. Den dreiminütigen Film finden Sie unter unten unter “Links”:
Realschule

Mit 37 Auszeichnungen verabschiedete sich der Abschlussjahrgang 2024

Bad Waldsee – Mit dem Motto „Casino“ verabschiedete sich unser diesjähriger Abschlussjahrgang von seiner Schulzeit an der Realschule Bad Waldsee. Entsprechend elegant waren am Abschlussball auch alle gekleidet. Begonnen hat der Abend stimmungsvoll in der Stadtpfarrkirche St. Peter in Bad Waldsee.
Die erste Sitzung des neuen Rates

Zu Stellvertretern des OB gewählt: Sonja Wild, Ingrid Wölflingseder und Tobias Lorinser

Bad Waldsee – Am Montagabend, 15. Juli, kam der neue Gemeinderat im Haus am Statdsee zu seiner ersten, der konstituierenden, Sitzung zusammen. Die Bildschirmzeitung nennt Ihnen alle Namen und Funktionen der Räte.
Ein Rettungswagen brachte den 33-Jährigen in ein Krankenhaus

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Bad Waldsee – Bei einem Überholmanöver auf der L 300 zwischen Haisterkirch und Bad Waldsee wurde am Mittwoch kurz vor 11 Uhr ein 33 Jahre alter Honda-Fahrer leicht verletzt.

MEISTGELESEN

Bad Waldsee
Bergpredigt mit Hubertus Freyberg

Kritik am Synodalen Weg

Bad Wurzach – Pater Hubertus Freyberg vom Haus Regina Pacis in Leutkirch hielt die diesjährige Bergpredigt, mit der alljährlich am Nachmittag das Heilig-Blut-Fest seinen Abschluss findet.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 13. Juli 2024
Konzert am Abend des Bad Wurzacher Nationalfeiertages

Hofenbrass brachte den Kursaal zum Beben

Bad Wurzach – Mit dem Konzert von “Hofenbrass” – allesamt Musiker aus Hofen-Orten des Allgäus – am Abend des Blutfreitags haben die Macher der Kurhaus-Kulturschmiede eine Marke für einen kulturellen Abschluss des „Bad Wurzacher Nationalfeiertags“ gesetzt.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. Juli 2024
40 Jahre Gast bei Familie Miller

Blutreitergruppe Reute-Gaisbeuren beim Blutritt in Bad Wurzach

Bad Wurzach / Reute-Gaisbeuren – Beim diesjährigen Blutritt waren 14 Reiterinnen und Reiter der Blutreitergruppe Reute-Gaisbeuren mit dabei. Bei idealem Reiterwetter genossen sie den frühen Start als Gruppe 3 in der Prozession.
Feuerwehreinsatz

Blitzeinschlag im Buchenweg

Bad Waldsee – Hoher Sachschaden entstand am Freitagabend bei einem Dachstuhlbrand in einer Doppelhaushälfte im Buchenweg in Bad Waldsee. Verletzt wurde niemand.
Die Nord-Süd-Ost-Böhmischen begeisterten

Das Mühlenfest bei der Stelzenmühle

Eggmannsried – Zum zweiten Mal feierte der MV Eggmannsried bei der Stelzenmühle sein dreitägiges Mühlenfest mit viel Musik und guter Laune. Die Gewinner des Grand Prix der Blasmusik, die „Nord-Süd-Ost-Böhmischen“ spielten beim Mühlenfest der Musikkapelle Eggmannsried groß auf und rissen das fachkundige Publikum von den Bierbänken, denn zahlreiche Musiker von Blaskapellen der Region ließen sich an diesem Samstagabend diesen musikalischen Leckerbissen nicht entgehen!
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 14. Juli 2024

TOP-THEMEN

Bad Waldsee
Wangen – Das Allgäu ist die Heimat des Braunviehs! In Wangen im Allgäu fand kürzlich die Vorstellung und das Fotoshoo…
Bad Waldsee – Am Montagabend, 15. Juli, kam der neue Gemeinderat im Haus am Statdsee zu seiner ersten, der konstituie…
Bad Waldsee (dbsz/EL) – Erste Sitzung des neugewählten Gemeinderates der Großen Kreisstadt Bad Waldsee: Am 15. Juli h…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Waldsee