Skip to main content
Ravensburg Towerstars

Förderlizenz von Lukas Bender wechselt zu den EV Lindau Islanders



Foto: Kim Enderle
Lukas Bender

Ravensburg – Um mehr Spielpraxis zu sammeln, wird Towerstars Verteidiger Lukas Bender für den Rest der laufenden Saison per Förderlizenz für die EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd zum Einsatz kommen.

Bisher war der 20-Jährige, der zur laufenden Saison von den Jungadler Mannheim nach Ravensburg wechselte, mit einer Förderlizenz für die ECDC Memmingen Indians ausgestattet. Dort absolvierte Lukas Bender 15 Spiele in der Oberliga Süd und verbuchte 4 Assists. Im Profiteam der Towerstars stand er 8 Mal in der Aufstellung.
 

ANZEIGE


LESEN SIE HIERZU AUCH …

Lausitzer Füchse mit 4:2 besiegt

Towerstars besiegen Lausitzer Füchse zur Hauptrunden-Halbzeit

Ravensburg – Die Ravensburg Towerstars haben mit einem erneut solide vorgetragenen Heimspiel die Lausitzer Füchse mit 4:2 besiegt und damit ihren zweiten Tabellenplatz verteidigt.
Landesduell bei den Bietigheim Steelers

Bietigheim bleibt für Towerstars kein gutes Pflaster

Ravensburg – Die Ravensburg Towerstars konnten beim Tabellenschlusslicht Bietigheim nicht an die Leistung der letzten Spiele anknüpfen und unterlagen mit 2:3. Ausschlaggebend waren zwei individuelle Fehler bei den Gegentoren sowie die fehlende Konsequenz im Abschluss.
Eishickey-Zweitligist

Kuchelmeister rückt in den Towerstars-Aufsichtsrat ein

Ravensburg – Der Aufsichtsrat der EVR Towerstars GmbH wurde im Rahmen der turnusgemäßen Gesellschafterversammlung neu gewählt. Peter Horne scheidet aus eigenem Wunsch aus dem Gremium aus, ihm folgt Dr. Patrick Kuchelmeister. Die weiteren Mitglieder sind Frank Kottmann (AR-Vorsitzender), Jürgen Gaugel und Andreas Senghas und Winfried Leiprecht (1. Vorsitzender des EV Ravensburg). Siehe Sport

NEUESTE BEITRÄGE

Ravensburg Towerstars unterliegen in Krefeld und müssen in die Pre-Playoffs

Towerstars müssen in die Pre-Playoffs

Ravensburg – Die Ravensburg Towerstars hatten es am 52. und damit letzten Spieltag der Hauptrunde nochmals selbst in der Hand, doch es reichte nicht mehr für einen Tabellenplatz unter den Top-6. Trotz aufopferungsvollem Auftritt vor über 8.000 Zuschauern mussten sich die Oberschwaben den gastgebenden Krefeld Pinguinen mit 1:3 geschlagen geben. Im Kampf um die zwei noch verbleibenden Viertelfinal-Tickets geht es nun in den Pre-Playoffs gegen den EHC Freiburg. Die Serie im Modus „best-of-three“…
Bei Grünkraur

80-jähriger Fußgänger beim Queren der B32 tödlich verunglückt

Grünkraut – Am Samstagabend (2.3.), etwa gegen 20.00 Uhr, kam es auf der B32 bei Grünkraut/Staig zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Fußgänger ums Leben kam.
Vormerken

Am 27. Oktober findet der Waldseer Braunviehtag statt

Bad Waldsee – Am Sonntag, 27. Oktober, findet der 13. Waldseer Braunviehtag in der Versteigerungshalle Bad Waldsee statt.
Gastgeber ist diesmal Bad Waldsee

Große touristische Informations- und Prospektbörse für Oberschwaben-Allgäu

Allgäu-Oberschwaben – Am 20. März findet die alljährliche Prospektbörse für die Region Oberschwaben und das Württembergische Allgäu statt. Diesmal ist Bad Waldsee der Gastgeber.
NaturTipp des BUND Baden-Württemberg

Gefährliche Gartenhelfer: Mähroboter gefährden Igel & Co.

Baden-Württemberg – Mähroboter sind bei vielen Gartenbesitzer*innen beliebt. Schließlich nehmen sie ihnen Arbeit ab. Die Geräte sparen zwar Zeit, aber der BUND Baden-Württemberg bewertet ihren Einsatz äußerst kritisch und macht auf Gefahren aufmerksam.

MEISTGELESEN

Auf der Straße Aulendorf – Ebersbach

Lkw von der Straße abgekommen – 55.000 € Sachschaden

Aulendorf (rei / pol) – Auf der Straße zwischen Aulendorf und Ebersbach-Musbach ist am heutigen Freitag (1.3.) um ca. 13.30 Uhr ein von Ebersbach kommender Lkw von der Straße abgekommen. Auf der linken Seite prallte er an der Böschung gegen einen Baum. Der Baum stürzte auf die Straße (L286) und ein von Aulendorf herkommendes Auto fuhr dagegen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschade beläuft sich auf 55.000 €.
Redaktionsgespräch am gemütlichen Tisch im Haus der Familie Schad in Bad Wurzach

Peter Schad hat an Simon Föhr übergeben: „Der Schritt kommt einfach mal“

Bad Wurzach – Die Oberschwäbischen Dorfmusikanten konzertieren unter neuer Leitung am 16. und 17. März im Kursaal in Bad Wurzach. Die Bildschirmzeitung (DBSZ) sprach mit Peter Schad, der die Leitung des von ihm jahrzehntelang geführten Ensembles an Simon Föhr übergeben hat.
Bisher war man von drei WKA ausgegangen

Bei Mittelurbach sind bis zu fünf Windkraftanlagen geplant

Mittelurbach (rei) – Zwischen Mittelurbach und Mennisweiler sollen fünf Windkraftanlagen entstehen. Beobachter waren bisher von drei WKA ausgegangen.
In Wolfegg-Bainders

Horstbaum unerlaubt gefällt?

Wolfegg-Bainders – Mittwoch, 14. Februar. Am südlichen Abhang von Bainders fällt ein hoher Baum. An sich nichts Außergewöhnliches. Wäre da nicht der örtliche Unternehmer Werner Haller. Noch im Motorsägen-Geheul der drei Waldarbeiter zeigt sich Nachbar Haller wutentbrannt bei ihnen. Warum? Weil sich oben auf dem beachtlichen Baum zwischen Wolfegg und Weißenbronnen ein Horst befunden habe. Also ein Nest für Greifvögel. Solch ein Gewächs ohne amtliche Genehmigung umzumachen, sei verboten, sagt H…
Leserbrief

Das Verhökern der Heimat

Zu den bei Mennisweiler geplanten Windkraftanlagen
von Hans-Joachim Schodlok, Bad Wurzach
veröffentlicht am 26. Februar 2024

TOP-THEMEN

Grünkraut – Am Samstagabend (2.3.), etwa gegen 20.00 Uhr, kam es auf der B32 bei Grünkraut/Staig zu einem folgenschwe…
Erlenmoos – Am Samstagnachmittag (2.3.) ist eine 29-jährige Motorradfahrerin bei Erlenmoos tödlich verunglückt.
Wolfegg-Bainders – Mittwoch, 14. Februar. Am südlichen Abhang von Bainders fällt ein hoher Baum. An sich nichts Außer…

VERANSTALTUNGEN

ANZEIGE
Cookie Consent mit Real Cookie Banner