Skip to main content
ANZEIGE
Besinnliche Weisen von Kirchenchor und Chortissimo

Liederkranz Eintürnen lud zu Adventssingen in St. Martin ein



Foto: Ulrich Gresser
Das gemeinsame Finale beider Chöre.

Eintürnen – Der Liederkranz Eintürnen lud auch in diesem Jahr zu seinem traditionellen Adventskonzert in die Pfarrkirche St. Martin ein – und auch Bürgermeisterin Alexandra Scherer erfreute sich neben vielen anderen Besuchern an den besinnlichen Weisen der beiden Chorgattungen Kirchenchor und Chortissimo.

Auf den Kinder- und Jugendchor mussten die „Großen“ wegen einer Terminkollision in diesem Jahr verzichten, bedauerte Berthold Leupolz, Ortsvorsteher und Sprecher des Liederkranzes und Kirchenchores bei seiner Begrüßung an diesem dritten Advent, dem Gaudete-Sonntag. Leupolz eröffnete das Konzert mit einem zum Nachdenken anregenden Text, der zunächst die Hektik der Vorweihnachtszeit ausdrückte, aber durch die Umkehrung der Perspektive das Wesen des Advents sehr gut ausdrückte.

ANZEIGE

Musikalisch eröffnete Alexander Dreher, am Piano unterstützt von Johannes Tress, das Konzert des gemischten Chores mit dem von Margret Birkenfeld geschriebenen besinnlichen Adventslied „Es ist Advent, der König naht“. Unter seinem Künstlernamen Pasquale Thibaut veröffentlichte der Twister Musiker und Komponist Bernd Stallmann schon zahlreiche Advents- und Weihnachtslieder. Deswegen kommen Dirigenten wie Dreher und Daniela Apel für Chortissimo bei der Zusammenstellung eines Konzertes nicht an ihm vorbei. Allein beim diesjährigen Konzert war Stallmann/ Thibaut an fünf gesungenen Liedern als Komponist, Arrangeur oder Texter beteiligt. So auch bei der flotten „African Noel“, die die afrikanische Lebensfreude mit wunderbaren Lobpreisgesängen schön zum Ausdruck brachte.

Solopart von Berthold Leupolz

Auch zu der wunderschönen Weihnachtsmelodie „Die Engel der Weihnacht“ von Franz Schubert trug Stallmann seinen Teil bei: Er schrieb das Arrangement für Chöre. Den Solopart bei diesem ergreifenden Stück übernahm übrigens Berthold Leupolz. Mit dem Traditional „Jamaican Noel – Süßes kleines Baby höre unser Lied“, (Arrangement: Pasquale Thibaut) wollte der gemischte Chor seinen Konzertteil beenden, durfte aber nicht ohne Zugabe das Feld Chortissimo überlassen.

ANZEIGE

Dieser betrat den Chorraum der Kirche singenderweise mit dem Calypso Gloria von Emily Cracker. Mit wunderbar entschleunigenden Melodien „A Weihnacht wies´ früher war“ , „In der Stille der Nacht“ (Musik und Arrangement für Chor: Bernd Stallmann) oder „Vom Flügel eines Engels berührt“, sorgten die Sängerinnen und Sänger um Daniela Apel für eine wunderbar besinnliche Stimmung in der St. Martin Kirche auf dem Eintürnenberg.

Einfühlsame Zwischentexte

Viel Mühe hatten sich die einzelnen Musiker/innen beim Verfassen ihrer Einführungstexte gemacht. Etwa vor dem Lied „Weihnachten bin ich zu Haus,“ aus der Perspektive von Menschen, die eben zu Weihnachten nicht zu Hause sein können. Oder vor dem Lied, „Wenn Du daran glaubst“ wo es um die Kraft der Fantasie geht: „Dann ist alles möglich, wenn Du daran glaubst.“ Mit dem wunderschönen „Christmas-Lullaby“ von John Rutter, einer mehrstimmigen Huldigung an die Gottesmutter („Ave Maria“), endete auch der Konzertteil von Chortissimo viel zu schnell. Doch natürlich gab es noch ein gemeinsames Finale: Passend zur Erwartung der weihnachtlichen Ankunft des Herrn sangen die Chöre gemeinsam „Fest der Freude“ (Musik: Bernd Stallmann).

ANZEIGE

Anschließend gemütliches Beisammensein in der Festhalle

Doch damit war der Konzertnachmittag noch nicht beendet: Die Kirchenglocken von St. Martin geleiteten die Konzertbesucher hinüber zur Festhalle, wo der Liederkranz für Glühwein, Punsch und andere Getränke sorgte, während die Ministranten sich mit Gebäck, Waffeln und auch Herzhaftem um das leibliche Wohl der Gäste kümmerten.

Beachten Sie bitte unsere Bildergalerie



BILDERGALERIE

Fotos: Ulrich Gresser

NEUESTE BEITRÄGE

Bad Wurzach
Jahreshauptversammlung des Handels- und Gewerbevereins Bad Wurzach

HGV macht Karl-Heinz Buschle zum Ehrenvorstand

Bad Wurzach – Bei der Jahreshauptversammlung des Handels- und Gewerbevereines (HGV) Bad Wurzach im Foyer des Kursaales wurde der Vorstand in seinen Ämtern bestätigt, eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge beschlossen und Karl-Heinz Buschle zum Ehrenvorstand ernannt.
Gemeinderat und Ortschaftsräte

Die amtlich festgestellten Ergebnisse der Kommunalwahl

Bad Wurzach – Der Gemeindewahlausschuss hat heute (13.6.) um 11.00 Uhr in Maria Rosengarten getagt und die Ergebnisse der Kommunalwahlen (Gemeinderat und Ortschaftsräte) amtlich festgestellt. Unter Download finden Sie die Bekanntmachung der Stadt Bad Wurzach mit allen Ergebnissen. Die Gewählten sind mit einem grünen Balken markiert. Wir verweisen auch auf unseren Bericht “Heinrich Vincon ist Stimmenkönig” und auf die kurzen Ergebnisberichte zu den Ortschaftsratswahlen in der rechten Spalte (d…
Public Viewing

Deutschland – Schottland am Freitag im Bad Wurzacher Kurhaus

Bad Wurzach (rei) – Fußball in Gemeinschaft schauen – für viele Fans gibt es nichts Schöneres. Fachsimpeln und Biertrinken – das passt. Die Bad Wurzacher Kurhaus-Genossenschaft lädt dazu am morgigen Freitag (14.6.) in den Kursaal ein. Ab 19.30 Uhr stimmt man sich ein auf das Auftakt-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schottland. Warmup heißt das unter passionierten Rudelguckern. Anpfiff in der Münchner Arena ist um 21.00 Uhr. Natürlich ist der Kursaal bewirtet. Unser Reporter Uli Gresser is…
Heute starten die Wurzacher Sommerabende 2024

Jakob Longfield & Band im Pavillon an der Kulturschmiede

Bad Wurzach – Die Bad Wurzach-Info lädt in den Monaten zwischen Juni und September zu den Wurzacher Sommerabenden im Musikpavillon vor der Kurhaus-Kulturschmiede ein. Einheimischen und Gästen wird ein abwechslungsreiches Programm, vom Solo-Künstler, über kleine Bands bis zum beliebten Open-Air-Kino geboten. Wir laden an den Sommerabenden ein, an der Ach frische Musik und beste Unterhaltung bei einem Cocktail oder einer anderen Erfrischung zu genießen. Ebenso wird es kleine Snacks geben. Der E…
Ab 18.00 Uhr

Segnungsgottesdienst am 14. Juni in St. Peter in Bad Waldsee

Bad Waldsee – Am Freitag, 14. Juni, um 19.00 Uhr findet wieder ein Segnungsgottesdienst in St. Peter, Bad Waldsee, statt. Die Eucharistiefeier wird von einer Band mit modernen Liedern mitgestaltet. Den Gottesdienst hält Pfarrer Monsignore Heinrich-Maria Burkard aus Heiligkreuztal.

MEISTGELESEN

Bad Wurzach
Im Bereich der Riedschmiede

Notlandung eines Ultraleichtflugzeugs

Bad Wurzach – Im Bereich der Riedschmiede hat am Mittwoch gegen 16.00 Uhr der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs notlanden müssen.
Am Mittwoch, 19. Juni, um 15.30 Uhr

Spaziergang zu den stillen Stätten Bad Wurzachs

Bad Wurzach – Spaziergang zu den stillen Stätten Wurzachs – ganz nach diesem Motto begeben sich unsere Gäste am Mittwoch, 19. Juni, um 15.30 Uhr gemeinsam mit unserem Stadtführer auf einen rund 2,5 km langen Spaziergang zu den verborgenen Stätten Bad Wurzachs.
Auch der bisherige Bad Wurzach-Kißlegger Kreisrat Raimund Haser ist gescheitert

Alexandra Scherer hat es nicht geschafft

Bad Wurzach / Kißlegg (rei) – Dem Wahlkreis 10 stehen regulär 5 Sitze im Kreistag Ravensburg zu. Der Wahlkreis besteht aus den Gemeinden Kißlegg und Bad Wurzach. Diesmal sind es sage und schreibe neun Kreisräte aus Bad Wurzach-Kißlegg – neben der Normalzahl kommen vier Ausgleichsmandate zum Tragen. Während Kißleggs Bürgermeister Dieter Krattenmacher souverän erneut ins Kreisparlament einzog, ist Bad Wurzachs Bürgermeisterin Alexandra Scherer gescheitert – eine faustdicke Überraschung. Direkt …
Gemeinderatswahl

Heinrich Vinçon ist Stimmenkönig

Bad Wurzach (rei) – 44,4 Prozent für die CDU, 36,6 Prozent für die Freie Wählervereinigung (FWV), 9,7 Prozent für die Grünen und 9,2 Prozent für Mir Wurzacher – das ist das Ergebnis der Gemeinderatswahl in Bad Wurzach. In Sitzen drückt sich das so aus: CDU 10 Sitze, FWV 8 Sitze, Mir Wurzacher 2 Sitze und Grüne 2 Sitze. Die Sitzzahl bei der CDU und bei den Freien Wählern ist unverändert; Mir Wurzacher haben 1 Sitz eingebüßt. Neu im Gremium sind die Grünen, die 2 Sitze erobern konnten. S…
Europawahl in Bad Wurzach – Mit Details zu den Ortschaften

Klarer Wahlsieg für die CDU – AfD auf Platz zwei

Bad Wurzach (rei) – Bei der Europawahl im Bereich Bad Wurzach erreichte die CDU mit 42,6 % das klar stärkste Ergebnis. Auf Platz 2 im Bereich der Gesamtgemeinde liegt die AfD mit 16,6 %. Die Grünen erreichen im Bereich der Großgemeinde Bad Wurzach 8,5 %, die Freien Wähler 6,0 %. Die Kanzlerpartei SPD wird in dem Säulendiagramm, das auf der Webseite der Stadt um 20.46 Uhr aufscheint, unter Sonstige gebucht. Für die Sozialdemokraten votierten 409 Wähler – von 7255. Wahlberechtigt waren 10.919 P…

TOP-THEMEN

Bad Wurzach
Bad Wurzach – Bei der Jahreshauptversammlung des Handels- und Gewerbevereines (HGV) Bad Wurzach im Foyer des Kursaale…
Bad Wurzach (rei) – Fußball in Gemeinschaft schauen – für viele Fans gibt es nichts Schöneres. Fachsimpeln und Biertr…
Bad Wurzach (rei) – 44,4 Prozent für die CDU, 36,6 Prozent für die Freie Wählervereinigung (FWV), 9,7 Prozent für die…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Wurzach