Skip to main content
TSG Bad Wurzach Abteilung Kegeln

12. Spieltag der Bad Wurzacher Kegler



Bad Wurzach – Folgende Ergebnisse wurden am 12. Spieltag des TSG Bad Wurzach – Abteilung Kegeln -erzielt:

Verbandsliga

Damen – SG Aulendorf (Klub) 2 : 6 3200 : 3282

ANZEIGE

Die Begegnungen mit der SG Aulendorf waren schon immer hoch spannende und prickelnde Spiele.

Die Wurzacher Damen sind für ihren Heimvorteil bekannt und wollten diesen auch nutzen, doch das Spiel verlief nicht wie erhofft.

ANZEIGE

Das Wurzacher Starterpaar wollte den Weg für einen Sieg bahnen, doch nur Zoe Sgryska konnte mit 574 : 529 punkten.

Ihre Mitspielerin, Christine Butscher, fand nicht zu ihrem sonstigen Leistungsniveau und musste durch Sabrina Costa ausgewechselt werden. Diese kam aber nur noch auf 486 Holz und wurde von ihrer Gegnerin mit 539 Holz deutlich übertroffen.

ANZEIGE

Das Wurzacher Mittelpaar spielte gut und konnten einen weiteren MP gewinnen. Julia Nachbaur unterlag zwar mit 540 : 557 doch Gabriele Schnitzer gewann mit 571 : 549 und reduzierte den Rückstand auf 3 Holz.

Bei 2 : 2 Mannschaftspunkten lagen beide Mannschaften fast gleich auf und war wieder offen.

ANZEIGE

Monika Rölz hielt in den ersten beiden Sätzen mit ihrer Gegnerin noch mit, doch diese zeigte danach mehr Beständigkeit und gewann das Spiel.

Mit 507 : 539 ging dieser MP an Aulendorf.

Heike Dentler konnte ihrer Rolle als zuverlässige Punktelieferantin nicht gerecht werden und unterlag gegen die Aulendorfer Spitzenspielerin Ann-Katrin Walz mit 522 : 569.

Die Wurzacher Damen rutschen mit dieser Niederlage auf den 6. Tabellenplatz ab und möchten in den kommenden Spielen auf ihr bekannt gutes Niveau kommen.

Oberliga Südwürttemberg Herren

TSV Niederstotzingen – Herren 1 1: 7 3271 : 3387

Mit einer positiven Einstellung ging die Wurzacher Erste in dieses Spiel und stellte ihre Mannschaft äußerst geschickt auf.

So kam es, dass Gerhard Weber auf den besten Gegenspieler traf.

Aber Weber spielte noch besser und konnte mit der Tageshöchstleistung

von 607 Holz seinen Gegner (575) bezwingen.

Zeitgleich punktete auch Christoph Pflug mit 543 : 528.

Während Pascal Dosch anschließend mit guten 550 : 572 verlor sorgte Rolf Hlawatschek mit 563 : 508 für den dritten MP.

Die Wurzacher lagen nun mit 80 Holz vorn und hatten gute Voraussetzungen auf einen Sieg.

Marco Hlawatschek kämpfte danach bis zur letzten Kugel und konnte damit den MP trotz 553 : 559 gewinnen.

In überzeugender Form präsentierte sich auch Maximilian Model der mit

571 : 529 die kompakt gute Wurzacher Mannschaftsleistung unterstrich.

Die Erste ist weiterhin mit 20 : 2 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz.

Regionalliga Oberschwaben/Zollern

TG Biberach/Riß – Herren 2 5 : 3 3160 : 3135

Ein Spiel mit Höhen und Tiefen erlebte die Wurzacher Zweite in Biberach.

Nach einem guten Start mit Arnold Zapf (568 : 542) und Florian Hauton

(556 : 539) nahm das Spiel eine Wende.

Als Josef Häusle auf den Bahnen nicht zurechtkam wurde er durch den Jugendspieler Philipp Hartmann ersetzt. Doch diese konnte den Punkteverlust bei 466 : 528 nicht verhindern. Zeitgleich ging auch Fabian Lang bei 518 : 531 sieglos von der Bahn.

Diese 32 Holz Rückstand sollten noch aufzuholen sein, doch es kam nicht so wie erhofft.

Während Tobias Müller stark spielte und mit 548 : 506 den Rückstand komplett aufholte, fand Frank Gano nach zwei gewonnenen Satzpunkten nicht mehr zu seinem Spiel und verlor mit 479 : 514.

1. Bezirksliga Oberschwaben/Zollern

SF Friedrichshafen – Herren 4 7 : 1 3094 : 2861

Nur ein Wurzacher konnte auf den schwer bespielbaren Bahnen in Friedrichshafen punkten. Eine deutliche Niederlage war die Folge.

Es spielten:

Reinhold Butscher 445 : 531

Josef Schnitzer 500 : 485, 1 MP

Georg Staudt 472 : 496

Herbert Weitzmann 506 : 552

David Hartmann 456 : 484

Manuel Stölzle 482 : 546

Bezirksklasse A OZ

SKC Vilsingen 2 – Gemischte 5 0 : 6 1710 : 1750

Obwohl die Wurzacher in Vilsingen unter ihren Möglichkeiten lagen konnten sie dieses Spiel gewinnen. Bester Wurzacher war Fabian Merk.

Es spielten:

Jessica Tok 1 MP, 424 : 420

Hermann Peter 1 MP, 413 : 392

Fabian Merk 1 MP, 480 : 479

Bernd Brandau 1 MP, 433 : 419

Bezirksklasse B OZ

Mit einer kompakten Mannschaftsleistung ging die Wurzacher Mannschaft als Sieger hervor. Die Anfängerin Jessica Tok erzielte ihre persönliche Bestleistung.

Es spielten:

Rainer Schubert 1 MP, 476 : 450

Jörg Sommer 1 MP, 505 : 466

Jessica Tok 1 MP, 506 : 466

Helmut Rölz 1 MP, 509 : 500

Bad Wurzacher Stadtmeisterschaft im Kegeln

Die diesjährige Stadtmeisterschaft findet am 09. Und 10. März 2024 unter den üblichen bekannten Bedingungen statt.




NEUESTE BEITRÄGE

Bad Wurzach
Deine Karriere-Challenge!

Sommer der Berufsausbildung gestartet

Ulm – Eine duale Ausbildung ist attraktiv und bietet hervorragende Karrierechancen. Aber die richtige Entscheidung für einen Ausbildungsberuf zu treffen, erfordert umfassende Informationen und Vorbilder. Infos gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse (www.ihk-lehrstellenboerse.de) und bei der „Nacht der Ausbildung – Deine Karrierechallenge!“ am 20. Juni im Roxy Ulm.
Nach fünf Jahren Pause

Siebte Ausgabe von „Musik rund ums Schloss“ lockte wieder viele Besucher an

Bad Wurzach – 2008 wurde das Festival im Rahmen des Festes „675 Jahre Stadtfest“ erstmals veranstaltet. Nach fünf Jahren Pause wurde es nun erstmals wieder unter der Leitung von Daniela Brillisauer, Rektorin der Grundschule Eintürnen, im und um das Schloss sowie auf dem Schulhof des Salvatorkollegs veranstaltet.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 18. Juni 2024
Am Mittwoch, 26. Juni, um 20.00 Uhr

Sitzung des Ortschaftsrates Unterschwarzach

Unterschwarzach – Einladung zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Unterschwarzach am Mittwoch, 26. Juni 2024, um 20.00 Uhr im Sitzungssaal der Ortsverwaltung. Nachstehend die Tagesordnung:
Hallenbad Bad Wurzach

Aqua-Power-Kurs startet am 15. Juli

Bad Wurzach – Unser nächster Aqua-Power-Kurs startet am 15. Juli. Immer Montags um 19.00 Uhr im Hallenbad Bad Wurzach. Nähere Infos: https://bad-wurzach.dlrg.de/kurse-und-sicherheit/kursanmeldung/aquapower-kurs-2-in-bad-wurzach-255896-s/#seminarDetail
Vom 5. bis 7. Juli

Musikkapelle Eggmannsried lädt zum Mühlenfest

Stelzenmühle – Die Musikkapelle Eggmannsried lädt herzlich zum diesjährigen Mühlenfest vom 5. bis 7. Juli bei der Stelzenmühle in Eggmannsried ein. Für das Festwochenende haben wir ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt vorbereitet. Ob Partypeople, Familien oder Blasmusikbegeisterte – an diesem Wochenende voller Musik und Unterhaltung ist für alle etwas geboten.

MEISTGELESEN

Bad Wurzach
Public Viewing

“Oh wie ist das schön”-Gesänge im Kursaal

Bad Wurzach – Bernhard Schad und seine Genossen können sich freuen: Der EM-Auftakt mit Public Viewing im Bad Wurzacher Kursaal ließ die Fans jubeln und machte Lust auf mehr.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. Juni 2024
Im Bereich der Riedschmiede

Notlandung eines Ultraleichtflugzeugs

Bad Wurzach – Im Bereich der Riedschmiede hat am Mittwoch gegen 16.00 Uhr der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs notlanden müssen.
Am 29. Juni ist Feuerwehrtag in Arnach

Arnacher Feuerwehr brachte Deutschlandfahne am Maibaum an

Arnach – Nachdem durch den Sturm die Spitze des Maibaums abgebrochen war, wurde heute (15.6.) mit Hilfe der Drehleiter anstelle der Maibaumspitze eine Deutschlandfahne angebracht. Diese ist von weither sichtbar. Hier ein besonderer Dank an Pascal Schmehl, der uns mit seinem Team mit der Drehleiter dabei unterstützte. Es soll wieder ein gutes Omen sein: Bereits 2014 war der Arnacher Maibaum entsprechend aufgehübscht worden; das Ende für Fußballdeutschland ist bekannt – wir wurden Weltmeister!
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. Juni 2024
14. bis 16. Juni

MFG Arnach lädt zum 43. Motorradtreffen

Arnach (rei) – Die Motorradfahrergemeinschaft – kurz MFG Arnach – richtet ihr 43. Motorradtreffen aus. Am heutigen Freitag, 14. Juni, beginnt das traditionsreiche Bikerfest am idyllischen Tobelbach in der Nähe des Ziegelwerks Arnach mit einer gemütlichen Biker-Hockete. Der Haupttag ist der Samstag.
28. bis 30. Juni

Bad Wurzach präsentiert sich auf der Landesgartenschau in Wangen

Bad Wurzach – Bad Wurzach präsentiert sich vom 28. bis 30. Juni mit einem abwechslungsreichen und informativen Programm auf der Landesgartenschau in Wangen. Die Moorerlebniswelt Bad Wurzach stellt sich gemeinsam mit ihren Partnern in und um den Pavillon des Landkreises Ravensburg vor und bietet den Besuchern spannende Einblicke in die faszinierende Welt des Moores.

TOP-THEMEN

Bad Wurzach
Kommentar

Der Fall Allgaier

Sie hatte das drittbeste aller 22 CDU-Kandidaten. 10 Stadträte stellt die CDU im neuen Bad Wurzacher Gemeinderat. Sie…
Arnach – Nachdem durch den Sturm die Spitze des Maibaums abgebrochen war, wurde heute (15.6.) mit Hilfe der Drehleite…
Bad Waldsee – Am vergangenen Dienstag (11.6.) lud die EnBW zu einem Informationsabend in die Gemeindehalle Haisterkir…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Wurzach