Skip to main content
Kino

Das Programm im Centraltheater Leutkirch



Leutkirch – Folgende Filme werden ab 18. Januar im Centraltheater in Leutkirch gezeigt:

18.-21.1.2024 | Do-So | 20 Uhr

One for the Road

Tragikomödie | D 2023 | FSK 12 | 115 min

Außergewöhnlicher Film, der direkt ins Herz trifft

Als Bauleiter ist es für Mark (Frederik Lau) eher Normalität zu trinken, als nicht zu trinken. Neben seiner Arbeit auf den Baustellen, während Geschäftsessen und ausufernden Berliner Partynächten gibt es für ihn immer einen Grund, sich vollends dem Alkoholrausch hinzugeben. Als er eines Nachts im Vollsuff sein Auto aus dem Halteverbot in eine Parklücke fahren will, wird er prompt kontrolliert und verliert sofort seinen Führerschein. Für Mark Grund genug, mit seinem besten Freund Nadim (Burak Yigit) eine Wette abzuschließen: Er will es schaffen, so lange keinen Alkohol anzurühren, bis er wieder seinen Führerschein hat. Im MPU-Kurs lernt er mit Helena (Nora Tschirner) seine ideale „Partnerin in Crime“ kennen. Anfangs ist sich Mark noch siegessicher, doch schon bald folgt im wahrsten Sinne des Wortes die Ernüchterung. Muss sich Mark eingestehen, dass er doch ein ernsteres Problem hat, als er annahm?

Familienfilm am Sonntagnachmittag, 15 Uhr:

Neue Geschichten vom Pumuckl

Familienabenteuer | D 2023 | FSK 0 | 77 min 

Der dicke Staub wirbelt durch die Luft, als Florian, der Neffe von Meister Eder, die Werkstatt betritt. Diese Schreinerwerkstatt war jahrzehntelang verschlossen, doch jetzt erben Florian und seine Schwester Bärbel sie. Ursprünglich sollte die Werkstatt verkauft werden, doch es scheint, als ob dort etwas Magisches vor sich geht – es spukt! Und dann wiederholt sich ein altes Schicksal: Pumuckl wird für Florian sichtbar, als er in Leim kleben bleibt. Florian kann seinen Augen kaum trauen – ein Kobold? Laut dem Koboldsgesetz muss Pumuckl nun für immer bei ihm bleiben, da er für einen Menschen sichtbar geworden ist. Florian entscheidet sich, seinen Job zu kündigen, die Werkstatt wiederherzustellen und darüber zu wohnen. Von diesem Moment an beginnen Florian Eder und Pumuckl viele neue Abenteuer voller Spaß, Herzlichkeit und Schabernack.

Fortführung der beliebten 80er-Jahre-Kinderserie „Meister Eder und sein Pumuckl“. 




NEUESTE BEITRÄGE

Leutkirch
Weltladen Leutkirch

Gelungene Renovierung mithilfe von Ehrenamtlichen

Leutkirch – Der seit etwa 30 Jahren im Ehrenamt betriebene Weltladen strahlt seit kurzem in neuem Glanz. Seit 24 Jahren hat der von einem Verein betriebene Weltladen seine Heimat in der Marktstraße 17 in Leutkirch – zuvor war er im Gotischen Haus untergebracht.
Nachgeschaut, nachgefragt

Wie geht es beim 72-Stunden-Platz weiter?

Leutkirch – Hinter den Tennisplätzen nahe der Kempter Straße hat die 72-Stunden-Aktion vom 18. bis 21. April Vorbereitungsarbeiten für einen Grillplatz und für einen Volleyballplatz ausgeführt. (Die Bildschirmzeitung berichtete mehrmals). Derzeit zeigt sich der Platz ruhig. So wie in der Woche vor Pfingsten. Carmen Scheich von der Stadtverwaltung Leutkirch teilte jetzt (22. Mai) der Bildschirmzeitung auf Anfrage mit: “Die Firma Tollerei wird Anfang August mit der Endgestaltung des Platzes los…
Stadt Leutkirch

Infos zu bevorstehenden Wahlen und zugesandten Stimmzetteln

Leutkirch – Die Ihnen von der Stadt Leutkirch zugesandten Stimmzettel für die Kreistags-, Gemeinderats- und gegebenenfalls Ortschaftsratswahlen sind nach dem Kommunalwahlgesetz vorgeschrieben und ausschließlich für die Urnenwahl bestimmt. Es handelt sich hierbei nicht um Briefwahlunterlagen.
OB-Kandidat

Die Termine von Franz Josef Natterer-Babych

Leutkirch – Franz Josef Natterer-Babych, der am 9. Juni bei der Oberbürgermeisterwahl in Leutkirch antritt (neben Amtsinhaber Hans-Jörg Henle), hat der Bildschirmzeitung „Der Leutkircher“ seine Termine für Bürgergespräche zukommen lassen. Nachstehend veröffentlichen wir seine Mitteilung im Wortlaut:
OB-Wahl

Daniel Krug: „Wahl heißt Auswahl“

Leutkirch – Wie allgemein bekannt, tritt – neben Amtsinhaber Hans-Jörg Henle – auch Franz Josef Natterer-Babych bei der Leutkircher Oberbürgermeisterwahl am 9. Juni an. Am 13. Mai hat der 46-jährige Diplom-Ingenieur seine Bewerbungsunterlagen in den Rathaus-Briefkasten geworfen. 

MEISTGELESEN

Leutkirch
Blutreitergruppenführerversammlung

Das Heiligblutfest im Blick

Bad Wurzach – Traditionell am Pfingstmontag findet in Bad Wurzach die Blutreitergruppenführerversammlung im Kurhaus statt, bei der viele organisatorische Details zum am zweiten Freitag im Juli stattfindenden Heilig-Blut-Fest mit den Gruppenführern geklärt und verdiente Blutreiter und Musikanten geehrt werden.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 20. Mai 2024
Leserbrief

Ist das Ignoranz oder Häme ?

Zum Leserbrief “Wer verhandelt, schießt nicht”
von Erhard Hofrichter, Bad Wurzach
veröffentlicht am 16. Mai 2024
Bitte vormerken

Am 1. Juni der Tag der Milch auf der Landesgartenschau

Wangen – Dieses Jahr laden wir zu einem bunten Programm auf der Landesgartenschau in Wangen ein. Die Milch ist für unser Allgäu der Wirtschaftsfaktor in der Landwirtschaft. Unsere Kulturlandschaft ist geprägt durch die Milchviehhaltung, das wollen wir an diesem Tag gemeinsam betrachten.
Über 50 Kinder waren mit Freude dabei

Erste Kinderwallfahrt in Maria Steinbach

Maria Steinbach – Die Beteiligung war groß und sie kamen aus allen Himmelsrichtungen: Von Kißlegg bis Bad Grönenbach und aus dem gesamten Illerwinkel nahmen über 50 Kinder mit rund 30 Eltern an der ersten Kinderwallfahrt in Maria Steinbach teil.
Leserbrief

Wer verhandelt, schießt nicht

Zum Aufruf des Papstes an die Kriegsparteien in der Ukraine, sich an den Verhandlungstisch zu setzen
von Eugen Abler
veröffentlicht am 16. Mai 2024

TOP-THEMEN

Leutkirch
Leutkirch – Noch dieses Jahr soll es soweit sein: Neue gastronomische Angebote im ehemaligen „Cafe Albrecht” (Marktst…
Waltershofen (rei) – Kaiserwetter und ein dirigierender Landrat: Das Kreismusikfest in Waltershofen erreichte am Sonn…
Dietmanns – Herz, Schmerz und auch dies und das: Musik auch für ältere Semester am ersten Teil des Samstagabends im D…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Wurzach