Skip to main content
Ehrungen beim Musikverein Concordia Michelwinnaden

Hohe Auszeichnung für Siegfried Baumeister



Foto: Rudi Martin
Abschied von der langjährigen Dirigentin Karin Michele.

Michelwinnaden – Beim Jahreskonzert des Musikvereins Concordia Michelwinnaden am 3. Adventswochenende wurden auch etliche Vereinsaktive geehrt. Vom Blasmusikkreisverband war der stellvertretende Vorsitzende Klaus Wachter gekommen, um verdiente Mitwirkende und Unterstützer der Musikkapelle Michelwinnaden zu würdigen. In Vertretung des Oberbürgermeisters Matthias Henne war Benno Schultes gekommen.

Als Kenner der Blasmusikszene wusste Wachter die richtigen Worte für Lob und Dank zu finden. Ausführlich wurden die Leistungen der zu ehrenden Mitglieder herausgestellt. Die höchste Auszeichnung des Blasmusikverbands wurde mit der Verleihung der Erich-Ganzenmüller-Medaille Siegfried Baumeister zuteil. Siegfried hat sich als wahrer „Baumeister“ der Concordia“ höchste Verdienste erworben, zumal er seit 65 Jahren als aktiver Musiker mitwirkt und 28 Jahre lang als 1. Vorsitzender die Geschicke des Vereins lenkte. Seit 1995 ist er Ehrenvorsitzender. Der Beifall für ihn war umwerfend.

Weitere Ehrennadeln und Urkunden

Die Ehrennadel in Bronze für 10-jähriges aktives Musizieren erhielten Dominik Baumeister (Posaune) und Lena Hepp (Klarinette).

Die Ehrennadel in Silber für 20-jährige aktive Tätigkeit verdienten sich Julia Rude (Fahnenabordnung) und Tobias Schmid (Trompete).

Fernerhin gab es Auszeichnungen für das Engagement in der Vereinsführung. Dafür gibt es vom Blasmusikverband Fördernadeln. Die Fördermedaille in Bronze (10 Jahre) hatte sich Daniel Schmid als Jugendleiter verdient und gar für 15-jähriges Engagement in der Vorstandschaft konnte Margit Spehn (Schriftführerin) die Fördernadel in Silber angesteckt werden. Reichlich Applaus ernteten zudem Jugendliche, die ihre Kurse mit Bravour bestanden haben, so Hanna Jeltsch (D1-Kurs), Caroline Kopf (D3), Kai Lemmle (D1), Beate Miller (D2), Elke Miller (D1), Linda Sigg (D2).

Zum ersten Mal mitgespielt

Erstmals beim Jahreskonzert wirkten mit: Lucy Bohner (Klarinette), Beate Miller (Klarinette) und Linda Sigg (Querflöte). Zum großartigen Gelingen des Jahreskonzerts haben auch sechs begabte Musizierende von befreundeten Vereinen des Stadtbereichs Bad Waldsee beigetragen. Das waren Pius Bucher (Posaune), Florian Heine (Schlagzeug), Joachim Kopf (Tenorhorn), Daniel Maucher (Schlagzeug), Anja Rebmann (Fagott) und Luisa Wolf (Horn).

Beachten Sie bitte unsere Bildergalerie



BILDERGALERIE

Fotos: Rudi Martin

NEUESTE BEITRÄGE

Bad Waldsee
Mehrere Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Rot in Gaisbeuren übersehen

Bad Waldsee – Drei teils schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 11.45 Uhr gefordert. Ein 66-jähriger Lkw-Fahrer war von Bad Waldsee in Richtung Baindt unterwegs gewesen und hatte in Gaisbeuren an der Einmündung der L 285 die rote Ampel übersehen.
Information zur Kreistags-, Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl am 9. Juni

Stimmzettel für die Kommunalwahl verschickt

Bad Waldsee – Die Stimmzettel für die Kreistags-, Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl am 9. Juni 2024 werden den Wahlberechtigten vorab zugeschickt. Somit haben die Wählenden die Möglichkeit, im Vorfeld die Stimmzettel auszufüllen und ins Wahllokal mitzubringen.
Am Freitag, 24. Mai

Poetry Slam meets Kleidertausch-Party

Bad Waldsee – Die Grünen Gemeinderatskandidatinnen Lena Disch und Klara Steiner laden in den Laden „Standpunkt GRÜN“, Wurzacher Str. 12, zu einer nicht alltäglichen Veranstaltungskombination ein:
Samstag, 1. Juni – Nachmittag der offenen Tür

Tagespflege im Wohnpark am Schloss lädt ein

Bad Waldsee – Der Wohnpark am Schloss bietet älteren und pflegebedürftigen Menschen ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit. Das Angebot der Tagespflege zählt ebenfalls zum breiten Leistungs-spektrum. Am Samstag, 1. Juni, findet ein Nachmittag der offenen Tür statt, an dem speziell das Angebot der Tagespflege vorgestellt wird.
Am Sonntag, 26. Mai

Sonntagabendgottesdienst in Haisterkirch

Haisterkirch – Am Sonntag, 26. Mai, um 19.00 Uhr, wird Pfarrer Stefan Werner den Sonntagabendgottesdienst in Haisterkirch feiern.

MEISTGELESEN

Bad Waldsee
Ortschaftsratswahl Michelwinnaden

Neun Personen bewerben sich um sechs Sitze

Michelwinnaden – Für die Ortschaftsratswahl in Michelwinnaden, dem kleinsten Teilort Bad Waldsees, stellen sich neun Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, von denen zwei bereits dem aktuellen Ortschaftsrat angehören. Das Durchschnittsalter liegt bei 39 Jahren, ein Drittel der Kandidierenden ist weiblich. Der Ortschaftsrat hat sechs Sitze.
Blutreitergruppenführerversammlung

Das Heiligblutfest im Blick

Bad Wurzach – Traditionell am Pfingstmontag findet in Bad Wurzach die Blutreitergruppenführerversammlung im Kurhaus statt, bei der viele organisatorische Details zum am zweiten Freitag im Juli stattfindenden Heilig-Blut-Fest mit den Gruppenführern geklärt und verdiente Blutreiter und Musikanten geehrt werden.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 20. Mai 2024
April

Standesamtsnachrichten Bad Waldsee

Bad Waldsee – Nicht jede Eheschließung, Geburt oder jeder Sterbefall wird auch in der Zeitung veröffentlicht; nur, wenn die Erlaubnis der Betroffenen oder deren Angehörigen vorliegt.
Leserbrief

Ist das Ignoranz oder Häme ?

Zum Leserbrief “Wer verhandelt, schießt nicht”
von Erhard Hofrichter, Bad Wurzach
veröffentlicht am 16. Mai 2024
Seltenes Jubiläum:

Maria Luise und Karl-Friedrich von Wuthenau feierten Eiserne Hochzeit

Bad Waldsee – Das seltene Fest der Eisernen Hochzeit haben am Donnerstag (16. Mai) Maria Luise und Karl-Friedrich von Wuthenau gefeiert. Zu diesem Ehrentag besuchten Oberbürgermeister Matthias Henne und Bürgermeisterin Monika Ludy die Jubilare, um ihnen im Namen der Stadt und von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und auch ganz persönlich herzlich zu gratulieren.

TOP-THEMEN

Bad Waldsee
Bad Waldsee – Drei teils schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro hat ein Verk…
Bad Waldsee – Am Freitagnachmittag (17.5.) startete mit dem „Baggerbiss“ das derzeit größte Einzelbauprojekt Bad Wald…
Bad Waldsee – Samstagabend, 18.30 Uhr. Die Stadt atmet durch. Tausende Läufer, Helfer, Zuschauer verlassen langsam da…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Waldsee