Kisslegg

Bad Wurzach - Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereines der Ehemaligen und Freunde des Salvatorkollegs stellte Vorständin Marina Fahrenbach das neue Projekt den Mitgliedern vor.

Meersburg / Bad Wurzach - Am 23. September wurde die Sepp-Mahler-Ausstellung "INS OFFENE" im Spiegelsaal des Neuen Schlosses in Meersburg eröffnet. Volker Sonntag, der Kurator, war in seiner Rede bestrebt, jenseits des Klischees vom Moormaler den Schöpfungsidealisten herauszuarbeiten; er sieht in dem 1901 in Wurzach Geborenen einen frühen Ökologen und mehr.

Altshausen (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 22.15 Uhr in Altshausen.

LEUTKIRCH - Vorlesen, Spaziergänge, Blumenschmuck, Musik oder das Kräuterhochbeet: Im Hospiz Ursula der St. Elisabeth-Stiftung gibt es für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer viele Aufgaben, bei denen sie sich einbringen können. Ein Hospiz ist eine Herberge für schwer kranke und sterbende Menschen. Wer sich über die ehrenamtliche Mitarbeit informieren will, ist am Donnerstag, 13. Oktober, um 18 Uhr ins ehemalige Krankenhaus-Café eingeladen.

„Bad Saulgauer Krankenhaus schließt am 30. November.“ Diese Schlagzeile in der „Schwäbischen Zeitung“ (Ausgabe Bad Waldsee) vom 16. September 2022 nimmt man fast schon fatalistisch-resignativ zur Kenntnis. Landauf, landab werden Krankenhäuser zugemacht.

Reute - Mit einem Festakt und einer liturgischen Feier ist am 21. September in Reute das Projekt „Klosterberg“ gestartet worden. Es sieht den Teil-Rückbau und eine Teil-Umnutzung des übergroß gewordenen Kloster-Komplexes vor. Im Rahmen der Feierlichkeit wurde eine Zeitkapsel in den Boden der künftigen Aussegnungshalle eingesenkt. Der Fotograf Felix Kästle dokumentiert das seltene Ereignis mit seinen Bildern; die Bildschirmzeitung veröffentlicht eine Auswahl am Ende dieses Textes.

Wolfegg - Bei Arbeiten an einer Holzstapelmaschine hat sich ein 26 Jahre alter Mann Mittwochnachmittag in Grimmenstein schwer verletzt.

Kißlegg - Zur Förderung junger Künstlerinnen und Künstler im Bereich der Bildenden Kunst vergibt die Gemeinde Kißlegg 2023 einen Förderpreis.

Amtzell - Mehrere Verletzte – darunter eine schwangere Frau – forderte ein Verkehrsunfall, zu dem es am Mittwochabend auf der B 32 bei Amtzell gekommen ist.

Kißlegg - Seit 2019 unterstützt die Gemeinde Kißlegg die Gemeinde Rachiine im Norden von Libanon um die immensen Abfallprobleme in den Griff zu bekommen. Begonnen wurde mit der Idee, eine Bio-Gas-Anlage aufzustellen, weil das Biomüllaufkommen relativ hoch ist.

Bad Waldsee - Brrrrr. Das war kalt auf der Grabener Höhe am Sonntagvormittag um 11.00 Uhr. Grade mal so acht, neun Grad. Dazu ein frisches Windchen vom Wurzacher Ried her. Ein paar Radsport-Fans hatten sich eingefunden. Sie sollten es nicht bereuen.

­