Skip to main content

Autor: Sandra Baumann

Workshop für Guideläufer – Volkslauf – Lesung

Leutkirch – In Leutkirch steht das zweite Juliwochenende dieses Jahr ganz im Zeichen des Laufsports – und zwar eines Laufsports, der für alle möglich sein soll. Ein Angebot des VdK-Ortsvereins Leutkirch in Kooperation mit dem Guidenetzwerk Deutschland.

Weiterlesen

Das Theaterfestival Isny lockt

Isny – In der ersten Sommerferienwoche von Bayern und Baden-Württemberg heißt es wieder: Glücksmomente sammeln beim Theaterfestival Isny.

Weiterlesen

Sommerfest im Haus St. Hedwig

Bad Wurzach- Am Sonntag, 2. Juni, ist es wieder soweit: Das Haus St. Hedwig in der Achbergstraße 1 in Bad Wurzach lädt zum traditionellen Sommerfest ein.

Weiterlesen

Vertriebene in Deutschland ist Thema im Museum im Bock

Leutkirch – Die Heimatpflege Leutkirch lädt am Donnerstag, 6. Juni zu einer Ausstellungseröffnung in das Museum im Bock ein. Eröffnet wird die Sonderausstellung der Stiftung „Zentrum gegen Vertreibungen“ mit dem Titel „Angekommen – Die Integration der Vertriebenen in Deutschland“. Als Ehrengast wird Raimund Haser MdL, Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen und Vorsitzender des Vereins Haus der Donauschwaben e.V. (Sindelfingen), die Ausstellung vorstellen. Das Grußwort spricht Bürgermeisterin Christina Schnitzler. Beginn ist um 19.00 Uhr. Die Ausstellung ist bis einschließlich Mittwoch, 14. August zu sehen.

Weiterlesen

Bad Wurzachs CDU im Endspurt

Bad Wurzach – Bad Wurzachs CDU ist im Endspurt ihres Wahlkampfes. Kaffee und Kuchen gibt es am heutigen Samstag, 25. Mai, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr am Backhäusle in Seibranz und der Abschluss ist ein Frühschoppen am morgigen Sonntag, 26. Mai, von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr bei der Kirche in Eintürnenberg. Emina Wiest-Salkanovic, die Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes, schaut auf eine ganze Reihe von Bürgergesprächen in Stadt und Land zurück. Hier ihr Bericht:

Weiterlesen

Stallgespräch: Landwirtschaft trifft Politik

Bad Waldsee – Rund 30 Bauern und Bäuerinnen, Verbandsvertreter/innen und Interessierte waren der Einladung des Grünen Ortsverbands Bad Waldsee auf den Biohof Bohner in Kohhaus gefolgt. Initiiert hatte das „Stallgespräch“ Kreisrätin und Kreistagskandidatin Elke Müller.

Weiterlesen

Bürger-Bauern-Mittelstand lädt zu Stammtisch

Ravensburg-Wangen – Zum zweiten Stammtisch hatten die unparteiischen Wählervereinigung Bürger-Bauern-Mittelstand (BBM) und die Basis-Bewegung Kreis Ravensburg (www.bbm-rv.de) nach ihrer Zulassung zur Kreistagswahl in zehn Wahlkreisen aufgerufen und gut 15 Interessierte und ein paar der Kandidaten trafen sich am 17. Mai um 19.00 Uhr in Karsee im “Adler”. Der nächste Stammtisch findet am heutigen Samstag, 25. Mai, in der Gaststätte “Kiesgrube” in Ravensburg statt. Hier der Bericht von Seiten der Wählervereinigung über den Stammtisch:

Weiterlesen

Kirchengemeinde St. Martin Hauerz feiert Fronleichnam

Hauerz – Die Kirchengemeinde St. Martin Hauerz feiert das Fronleichnamsfest am Donnerstag, 30. Mai, mit einem feierlichen Gottesdienst um 9.00 Uhr, beginnend in der Kirche. Anschließend findet die Fronleichnamsprozession zu den beiden Altären statt.

Weiterlesen

Gemeinderat besuchte die Firma BUHMANN

Leutkirch – Die Firma Buhmann Objekteinrichtungen und Holztechnik ist 2023 nach Leutkirch in den dort neu errichteten Unternehmenssitz im Gewerbegebiet Heidschachen eingezogen. Der Leutkircher Gemeinderat besuchte kürzlich das Unternehmen.

Weiterlesen

„Wir müssen den Traum vom Einfamilienhaus neu denken“

Baden-Württemberg – Am 9. Juni ist Kommunalwahl. Sie ist entscheidend für den Umwelt- und Naturschutz, schreibt der BUND. Die gewählten Vertreter/innen können in den kommenden fünf Jahren viele Weichen stellen – etwa beim Flächenschutz: Kommunen sind hier der Dreh und Angelpunkt. Sie weisen Wohn- und Gewerbegebiete aus und sind für die Entwicklung der Innenstädte verantwortlich. Sylvia Pilarsky-Grosch, Landesvorsitzende des BUND Baden-Württemberg, verfolgt die Diskussion seit Jahren. Ein Gespräch über den Traum vom Einfamilienhaus, Beton und Asphalt:

Weiterlesen

Vier Landkreise treten gemeinsam in die Pedale

Landkreis Ravensburg – Vom 8. bis zum 28. Juni findet erneut das STADTRADELN im Landkreis Ravensburg statt. Damit der Ansporn Kilometer zu sammeln noch größer ist, treten zeitgleich auch die Landkreise Konstanz, Ravensburg und Lindau in die Pedale. Außerdem finden viele spannende Events zum Thema Fahrrad statt.

Weiterlesen

Marinechor Aulendorf gastiert bei der Segelregatta „Rund um“

Aulendorf/Lindau – Am 30. Mai um 17.00 Uhr geben die Sailors aus dem Oberland ihr schon fast traditionelles Konzert auf der Insel Lindau. Entgegen früherer Auftritte findet die Vorstellung dieses Mal nicht vor dem Mangturm, sondern in der Nähe des Segelyachthafens statt.

Weiterlesen

Mit Eseln durch Wald und Flur bei Kisslegg

Kisslegg – Das vergangene Jahr brachte eine Initiative hervor, die das Leben vieler Menschen in der Region bereichert: Durch die Förderung aus dem Regionalbudget 2023 für das Projekt „Mit den Eseln durch Wald und Flur“ in Kißlegg kann Gaby Hüber aus Kißlegg nun Spaziergänge und Ausflüge mit Eseln für verschiedene Altersgruppen anbieten.

Weiterlesen

Tom Vuk liest aus seinem Roman “Josip”

Wolfegg – Der Waiblinger Kulturamtsleiter Tom Vuk liest am Samstag, 8. Juni, um 18.00 Uhr, aus seinem Roman „Josip“, musikalisch begleitet von Michael Moravek. Das Werk befasst sich mit dem Leben des Vaters des Autors und passt zur Ausstellung „kommen, schaffen, bleiben. Gastarbeiterinnen und Gastarbeiter im ländlichen Oberschwaben“ im Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben.

Weiterlesen

Libor Homes und Lara Homes stark beim Osterwaldlauf

Bad Waldsee – Dass den TG-Triathleten kein Weg zu weit ist, bewiesen Libor Homes und seine Tochter Lara mit der Teilnahme beim legendären Osterwaldlauf in Salzhemmendorf, etwas östlich von Hameln gelegen und 576 km von Bad Waldsee entfernt. Libor Homes bezwang den Halbmarathon in 1:48:09 und holte den zweiten Platz in seiner Klasse M50. Lara Homes erreichte in 2:28:21 das Ziel und kam auf Platz 3 bei den Frauen.

Weiterlesen

Wespen und Hornissen: Nützliche Helfer unterscheiden

Stuttgart – Die Wespen sind wieder unterwegs und beim NABU häufen sich Anrufe und E-Mails von alarmierten Menschen. Häufige Fragen sind: Ist das große schwarz-gelb gestreifte Insekt auf dem Foto eine Asiatische Hornisse? Was tun bei einem Hornissenstich? Sind Wespennester in Deutschland geschützt?

Weiterlesen

Der Kinderschutzbund kümmert sich um Bildung und Teilhabe benachteiligter Kinder

Bad Waldsee -Erstmalig erfolgte bereits 2023 auch die direkte Unterstützung von Kindern Alleinerziehender und von bedürftigen Familien. Insgesamt 13 Kindern erhalten heute vom Kinderschutzbund für eine Jahr eine wöchentliche Aktivität bezahlt. Die Palette reicht vom Gesangs-, Geigen- und Ballettunterricht über Sportaktivitäten bis zur Nachhilfe beim Studienkreis.

Weiterlesen

50 Jahre SVH-Breitensportgruppe

Haisterkirch – Ortsvorsteherin Rosa Eisele hat jetzt zum Ende ihrer langen Amtszeit, die bekanntlich nach den Kommunalwahlen im Juni 2024 endet, noch ein besonderes Treffen im Vereinsheim des SV Haisterkirch arrangiert.

Weiterlesen

Gelungene Renovierung mithilfe von Ehrenamtlichen

Leutkirch – Der seit etwa 30 Jahren im Ehrenamt betriebene Weltladen strahlt seit kurzem in neuem Glanz. Seit 24 Jahren hat der von einem Verein betriebene Weltladen seine Heimat in der Marktstraße 17 in Leutkirch – zuvor war er im Gotischen Haus untergebracht.

Weiterlesen

Barockkonzerte mit romantischen Einlagen für zwei Trompeten und Orgel

Region – An Fronleichnam, 30. Mai, um 16.00 Uhr in der Wallfahrtskirche Steinhausen sowie am Sonntag, 2. Juni, um 18.00 Uhr in der Stiftskirche Bad Buchau musizieren die Trompeter Hermann Ulmschneider und Tobias Zinser sowie der Organist Gregor Simon barocke Trompetenkonzerte sowie romantische Orgelstücke. Der Eintritt beträgt 15 €.

Weiterlesen

Warum und wie werden Feuchtwiesen gepflegt

Ravensburg – Passend zum Tag der Artenvielfalt am 15. Juni lädt der Landschaftserhaltungsverband LK Ravensburg um 19.00 Uhr zu einer kostenlosen Führung zu einem der artenreichsten Biotope in unserem schönen Allgäu ein.

Weiterlesen

Kinder-Ritter-Turnier und tolles Programm

Waldburg – WANN? Fronleichnam, 30. Mai 2024 und Sonntag, 2. Juni 2024. START: einmal um 11.00 Uhr und einmal um 14.00 Uhr mit Kinderführung, Kasperletheater und Kinder-Ritter-Turnier. Jeweils zwischen zwei- und zweieinhalb Stunden dauert das Programm und endet in der Siegerehrung der erfolgreichen Ritter.

Weiterlesen