Skip to main content
Kreisliga A

SV Bergatreute – SG Aulendorf 1:1 (1:0)



Foto: SG Aulendorf Fußball

Aulendorf – Das Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen dem Tabellenführer SV Bergatreute und der SG Aulendorf endet mit einem 1:1 Unentschieden. Auf dem schwer bespielbaren Rasen in Bergatreute entwickelte sich von Beginn an ein kampfbetontes aber auch stets faires Gipfeltreffen in der Kreisliga A.

Die Gastgeber aus Bergatreute waren gleich hellwach und setzten die Gäste aus Aulendorf unter Druck. In der 13. Minute gingen die Gastgeber aus Bergatreute mit 1:0 in Führung. Nicolai Kölbel setzte einen Freistoß von der Strafraumgrenze sehenswert in das Tornetz der SG Aulendorf. Mit dieser Führung im Rücken spielte der Tabellenführer nun befreit auf und die SGA hatte einige brenzlige Situationen im eigenen Strafraum zu überstehen. Bis zum Halbzeitpfiff von Schiedsrichter Albert Walker aus Altenstadt passierte dann allerdings nicht mehr viel und es blieb bei der verdienten Führung des Tabellenführers aus Bergatreute.

ANZEIGE

In der zweiten Spielhälfte begannen ebenfalls die Gastgeber wieder schwungvoll und hatten die eine oder andere gute Tormöglichkeit, die aber allesamt nichts einbrachte. Die SG Aulendorf spielte auch nach der Pause aus einer gut organisierten Abwehrkette heraus immer wieder nach vorne, doch so richtig in Schwung kam das Angriffsspiel um ihren Torjäger Andreas Krenzler nicht. So entwickelte sich mit zunehmender Spieldauer ein Mittelfeld Geplänkel, bei dem auch der von dem Schneefall arg gezeichnete Rasen enorm dazu beitrug, das vieles dem Zufall überlassen blieb.

In der 55. Minute fiel dann durch ein Eigentor der Gastgeber der 1:1 Ausgleich. Jean Pierre Steinbach spielt den Ball bei einem Klärungsversuch unglücklich ins eigene Tor. Bei diesem Spielstand blieb es dann bis zum Schlusspfiff. Der Tabellenführer aus Bergatreute und die SG Aulendorf trennten sich im Gipfeltreffen mit einem 1:1 Unentschieden obwohl die Gastgeber über die gesamte Spieldauer die besseren Torchancen hatten. Somit hat sich an der Tabellensituation nichts verändert.

ANZEIGE

SV Bergatreute – SG Aulendorf 1:1 (1:0)
SV Bergatreute: Jonathan Dorner, Florian Klawitter, Chris Fleischer, Jean Pierre Steinbach, Johannes Brauchle, Nico Kölbel, Janus Graf, Tobias Peter (67. Alexander Wackler), Simon Kloos (80. Giulio Lang), David Berg, Noah Hecht – Trainer: Stephan Bischof
SG Aulendorf: Kristian Kashnjeti, Patrick Moll, Fabian Madlener, Manuel Brühl, Daniel Thomas, Marcel Teißler (80. Sven Poluchinskich), Maxim Reuss (55. Maximilian Zorell), Joshua Müller, Andreas Maucher, Lukas Steinhauser (67. Jan Müller), Andreas Krenzler – Trainer: Stefan Treuer – Trainer: Marco Müller
Schiedsrichter: Albert Walker
Tore: 1:0 Nico Kölbel (13.), 1:1 Jean Pierre Steinbach (53. Eigentor)

SV Bergatreute II – SG Aulendorf II 2:2 (1:0)
In der Kreisliga B II spielten der SV Bergatreute II und die SG Aulendorf II leistungsgerecht 2:2. Die Tore für die SG Aulendorf II erzielten David Noah Rimili und Sven Poluchinskich. Auf dem schwer bespielbaren Nebenplatz in Bergatreute war vieles dem Zufall überlassen und so war an ein schönes Fußballspiel nicht zu denken. Die Gastgeber gingen durch einen Foulelfmeter mit 1:0 in Führung. Nach der Pause verwertete David Noah Rimili einen Freistoß sehenswert zum 1:1. Das 1:2 für die SGA II erzielte nach einem schönen Zuspiel von Johannes Ludwig eiskalt Sven Poluchinskich. Kurz vor Spielende fiel dann noch der Ausgleichstreffer zum 2:2.

ANZEIGE

SV Bergatreute II: Fabian Fleischer, Dennis Schmeinck, Nico Haunsberger, Berno Maucher, Marius Hoh, Tim Gresser, Michael Forderer, Marius Heilig, Max Blank, Nico Käser, Jonas Koppers – Trainer: Ralf Geiger
SG Aulendorf II: Sebastian Ludwig, Florian Scham, Tobias Gußmann, Sam Buraty, Alexander Stoll (46. Eric Miller), Michael Karasjov (80. Johannes Ludwig), Raphael Zimmermann, Dennis Traub, Mario Käss, David- Noah Rimili, Sven Poluchinskich (85. Kevin Schuldis) – Trainer: Eduard Niederquell
Schiedsrichter: Thomas Frick
Tore: 1:0 Michael Forderer (37. Foulelfmeter), 1:1 David- Noah Rimili (56.), 1:2 Sven Poluchinskich (64.), 2:2 Berno Maucher (70.)




NEUESTE BEITRÄGE

Aulendorf
Gratis an vielen Auslegeplätzen

Das Juni-Blix ist!

Aulendorf (rei) – Ein starkes Heft haben Roland Reck und sein Blix-Team soeben herausgebracht. Zwei Themen seien herausgestellt: 100 Jahre Steegersee-Bad und „Eine Brücke für Europa“ – das Otterbach-Kunstwerk in Bad Waldsee.
SV Reute ist der Klassenerhalt trotz Niederlage sicher

SG Aulendorf – SV Reute

Aulendorf – Folgende Ergebnisse wurden bei den Mannschften SG Aulendorf I – SV Reute I, im letzten Spiel, erzielt:
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 27. Mai 2024
Kommunalwahl

Termine des BUS

Aulendorf – Das Bündnis für Umwelt und Soziales (BUS) bietet vor der Kommunalwahl folgende Veranstaltungen an:
Deine Karriere-Challenge!

Sommer der Berufsausbildung gestartet

Ulm – Eine duale Ausbildung ist attraktiv und bietet hervorragende Karrierechancen. Aber die richtige Entscheidung für einen Ausbildungsberuf zu treffen, erfordert umfassende Informationen und Vorbilder. Infos gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse (www.ihk-lehrstellenboerse.de) und bei der „Nacht der Ausbildung – Deine Karrierechallenge!“ am 20. Juni im Roxy Ulm.
Fetisch-Party im „Douala“ in Ravensburg

Strafanzeige wegen drohenden öffentlichen Ärgernisses gestellt

Ravensburg (rei) – Stefan Weinert, Bürger Ravensburgs, bekannt als ehemaliger Betreiber eines regionalpolitischen Blogs, hat am 23. Mai Strafanzeige gegen den Betreiber des Ravensburger Lokals „Douala“ und prophylaktisch gegen jene Personen, die bei einer auf 29. Mai angesetzten sogenannten Fetisch-Party in jenem Lokal Geschlechtsverkehr ausüben, erstattet.

MEISTGELESEN

Aulendorf
Fetisch-Party im „Douala“ in Ravensburg

Strafanzeige wegen drohenden öffentlichen Ärgernisses gestellt

Ravensburg (rei) – Stefan Weinert, Bürger Ravensburgs, bekannt als ehemaliger Betreiber eines regionalpolitischen Blogs, hat am 23. Mai Strafanzeige gegen den Betreiber des Ravensburger Lokals „Douala“ und prophylaktisch gegen jene Personen, die bei einer auf 29. Mai angesetzten sogenannten Fetisch-Party in jenem Lokal Geschlechtsverkehr ausüben, erstattet.
Blutreitergruppenführerversammlung

Das Heiligblutfest im Blick

Bad Wurzach – Traditionell am Pfingstmontag findet in Bad Wurzach die Blutreitergruppenführerversammlung im Kurhaus statt, bei der viele organisatorische Details zum am zweiten Freitag im Juli stattfindenden Heilig-Blut-Fest mit den Gruppenführern geklärt und verdiente Blutreiter und Musikanten geehrt werden.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 20. Mai 2024
Mehrere Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Rot in Gaisbeuren übersehen

Bad Waldsee – Drei teils schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 11.45 Uhr gefordert. Ein 66-jähriger Lkw-Fahrer war von Bad Waldsee in Richtung Baindt unterwegs gewesen und hatte in Gaisbeuren an der Einmündung der L 285 die rote Ampel übersehen.
Die Polizei empfiehlt, keine Geldforderungen zu bezahlen und Anzeige zu erstatten

Polizei warnt erneut vor Erpressung “Sextortion”

Aulendorf – Mehrere hundert Euro seines Ersparten hat ein 28-Jähriger an bislang unbekannte Täter überwiesen, nachdem er Opfer der Erpressungsmasche “Sextortion” geworden ist. Die Polizei warnt vor dieser Masche, die in der Regel immer ähnlich abläuft.
Stellungnahme des Vorsitzenden der AG Heimatpflege

Das unverstellte Landschaftsbild ist unser Kapital

Der Regionalverband Bodensee-Oberschwaben hat Vorranggebiete für Windenergie und Photovoltaik im Entwurf festgelegt. In einem öffentlichen Beteiligungsverfahren hatte er aufgerufen, Stellungnahmen abzugeben. Nachfolgend die Stellungnahme / der Einspruch von Stephan Wiltsche, dem  Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Heimatpflege im württembergischen Allgäu, fristgerecht beim Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (RVBO) eingereicht. Da Einsprüche nur für einzeln ausgewiesene Parzelle…
von Stephan Wiltsche
veröffentlicht am 25. Mai 2024

TOP-THEMEN

Aulendorf
Ravensburg (rei) – Stefan Weinert, Bürger Ravensburgs, bekannt als ehemaliger Betreiber eines regionalpolitischen Blo…
Stellungnahme des Vorsitzenden der AG Heimatpflege

Das unverstellte Landschaftsbild ist unser Kapital

Der Regionalverband Bodensee-Oberschwaben hat Vorranggebiete für Windenergie und Photovoltaik im Entwurf festgelegt. …
Bad Waldsee – Drei teils schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro hat ein Verk…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Aulendorf