DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Bereits seit vier Jahren setzt die Stadt im eigenen Fuhrpark mit auf Elektrotechnik. Der geleaste Renault Zoe wurde nun durch ein neues Fahrzeug der gleichen Marke ersetzt und soll auch weiterhin gerade für kürzere Dienstfahrten innerhalb der Gemeinde oder des Landkreises im Einsatz sein.

Bad Wurzach - Trotz einiger Lockerungen im Breitensport kann die TSG Turnen den Übungsbetrieb im Kinder- und Jugendbereich noch nicht starten. Nach jetzigem Stand ist es geplant mit dem Turnbetrieb wieder nach den großen Ferien (14.09.2020) zu beginnen. Dies ist jedoch weiterhin abhängig von den dann geltenden Hygienevorschriften.

Bad Wurzach - Am Sonntag, 19. Juli 2020, startet das Naturschutzzentrum wieder mit monatlichen Familienführungen im Wurzacher Ried unter den geltenden Hygiene- und Schutzauflagen. Kindgerecht und spielerisch können Familien dabei kleine und große Naturwunder mit allen Sinnen erleben. Die erste Führung hat das Thema „Libellen – Edelsteine der Lüfte“ und beginnt um 9.30 Uhr an der Erlebnisausstellung MOOR EXTREM.

Bad Wurzach - Mit Bibel und Rucksack unterwegs „Da erzählten auch sie, was sie unterwegs erlebt und wie sie ihn erkannt hatten“ (Lk 24,35) Wir starten wieder! Mit genügend Abstand – an der frischen Luft – aber zusammen unterwegs.

Bad Wurzach - In Unterschwarzach ist am Sonntagabend eine Radfahrerin gestürzt. Die 21-Jährige fuhr gegen 18.20 Uhr mit ihrem E-Bike auf der Wurzacherstraße in Richtung Ortsmitte.

Bad Wurzach - Am Samstag, 18. Juli 2020 lädt die Kurseelsorge Bad Wurzach zum Samstagspilgern ein. Die Pilgerung beginnt um 13:30 Uhr und dauer bis ca. 16:30 Uhr. Ausgangs- und Endpunkt ist das Pius-Scheel-Haus (Kirchbühlstr. 2, Bad Wurzach).

Bad Waldsee - Nach dem mehrwöchigen Pandemie-Lockdown gilt es wieder in körperlich und geistig Bewegung zu kommen oder sich mit Kommunikation auseinandersetzen. Bei folgenden Seminarangeboten sind noch Plätze verfügbar.

Bad Wurzach - In der kommenden Woche öffnet wie angekündigt das Hallen- und Freibad Bad Wurzach wieder für die Öffentlichkeit. Badegäste müssen dabei aufgrund der derzeitigen Corona-Beschränkungen verschiedene Vorgaben beachten.

Bad Waldsee - Überraschend kommen, Notenständer aufstellen, ein paar Stücke spielen und dann weitergehen. MIt diesem überraschenden Guerillakonzert wurden am Freitagabend Passanten und Restaurantgäste beim Waldseer Rathaus musikalisch unterhalten. 

Bad Wurzach - Stadtpfarrer Stefan Maier begrüßte die Gläubigen zu der musikalischen Andacht bei diesem denkwürdigen Heilig-Blut-Fest um 15 Uhr, dem Todeszeitpunkt von Jesus auf Golgotha, nachdem die Stadtkapelle die Andacht mit der musikalischen „Intrada“ von Johann Christian Pezel eröffnet hatte.

Bad Wurzach - Pfarrer Stefan Maier ging an diesem Freitagmorgen mit gutem Beispiel voran: Gemeinsam mit einigen Gemeinde- und Kirchengemeinderatsmitgliedern begab er sich zu Fuß auf den Prozessionsweg der ausgefallenen Reiterprozession, wofür in diesem Jahr eine Broschüre zum selbsterwandern herausgegeben wurde.

previous arrow
next arrow
Slider
­