Skip to main content
Vom 14. bis 16. März

Frühlingsopening in der Herrenstraße 7: Garten, Neues im Sortiment und Loungeabend



Foto: Stefan Kuhn, Verkehrs- und Gewerbeverein Kisslegg e.V.
Große Bilderausstellung in der Herrenstraße 7.

Kißlegg – Wir feiern die Eröffnung des Gartens, die neue Bildausstellung und veranstalten am Freitag den ersten Herrenstraße-Loungeabend.

Eröffnung der Gartensaison

Voller Vorfreude auf den kommenden Frühling eröffnen wir in der Herrenstraße die Gartensaison. Dieser schöne Garten lädt mit Kaffee, coolen Drinks und Kuchen zum Verweilen ein.

Neue Bildausstellung

Jürgen Maria Waffenschmidt ist Fotograf aus Passion. Seit dem Frühjahr wird seine kreative Kunstfotografie in den gemütlichen Räumlichkeiten präsentiert. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Bilder des lokalen Künstlers zu bewundern.

Neues im Sortiment – 14 Anbieter sind vertreten

Für alle, die auf der Suche nach neuen Produkten sind, präsentiert der Projektladen seine neuen Sortimente; darunter Allg-Eis und Produkte vom Finkhof. Die Artikel werden inzwischen von über 14 verschiedenen vornehmlich regionalen Händlern angeboten. Sie finden handgefertigte Geschenke und Dekoration. Im neuen Foodregal sind feine Dinge und Leckereien dabei.

Herrenstraße-Loungeabend am Freitag 15. März

Am Freitagabend lädt die Herrenstraße 7 ab 19.00 Uhr zum gemütlichen Loungeabend mit Wein, Bier und einem Herrenstraße-Cocktail. Genießen Sie bei guter Musik und entspannter Atmosphäre leckere Getränke sowie eine Auswahl an Snacks. Lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen! Zur besseren Planbarkeit ist eine kurze Rückmeldung per WhatsApp oder Mail willkommen.

Kommen Sie vorbei und starten Sie mit uns in die Frühlingssaison.

Datum: 14.03-16.03.2024
Ort: Herrenstraße 7, 88353 Kisslegg

Zeiten:
Donnerstag 14-18 Uhr
Freitag 14-18 Uhr, ab 19 Uhr Herrenstraße-Loungeabend
Samstag 09-12:30 Uhr

Kontakt:
Mail: www.vgv@vgv-kisslegg.de
WhatsApp: 015115642825

Blick in die Herrenstraße 7. Foto: Kuhn

Bilder: Stefan Kuhn, Verkehrs- und Gewerbeverein Kisslegg e.V.




NEUESTE BEITRÄGE

Kisslegg
Mitgliederforum der Volksbank Allgäu-Oberschwaben in Leutkirch

Fernsehfrau Gundula Gause bezirzt die Genossen

Leutkirch – Gundula Gause begeisterte die Besucher des VBAO-Mitgliederforums am vergangenen Mittwochabend (10.4.) in der Festhalle Leutkirch. 450 Mitglieder der Volksbank Allgäu-Oberschwaben hingen wie gebannt an ihren Lippen.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. April 2024
Vortrag beim Seniorennachmittag

Am Ende sang man das Eisenbahnlied

Kißlegg – Donnerstagnachmittag, 11. April, kurz nach 14.30 im Bankettsaal des Neuen Schlosses Kißlegg. Trotz vergleichsweise warmer Vorfrühlingssonne sorgen rund 80 meist nicht mehr ganz junge Besucherinnen und Besucher für einen rappelvollen Vortragsraum bei diesem Altennachmittag. Mitveranstalterin Margret Kehle (Bild) kündigt am Mikrofon freudig Dr. Eberhard Fritz als Redner an. Sein Thema: Geschichte der Eisenbahn/Geschichte der Eisenbahn in und um Kisslegg.
Kino

Folgende Filme laufen im Centraltheater

Leutkirch – Folgende Filme sind vom 18. bis einschließlich 21. April 2024 im Centraltheater Leutkirch “cineclub” zu sehen: Donnerstag, 18.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Bob Marley: One Love”, frz. OmU, FSK 12 Freitag, 19.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Schulen dieser Welt” FSK o.A.  Samstag, 20.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Bob Marley: One Love“, FSK 12 Sonntag, 21.04. Centraltheater Leutkirch 15 Uhr „Die Chaos-Schwestern und Pinguin Paul“, F…
Bus und Bahn

Mit den Öffis zur Landesgartenschau

Region – Zur baden-württembergischen Landesgartenschau, die am 26. April in Wangen beginnt, gibt es ein umfangreiches Fahrtenangebot von Bus und Bahn. Sie laden zur schnellen und klimafreundlichen Anreise bis direkt zum Veranstaltungsgelände ein. Kombitickets bieten besonders günstige Preise. Wir haben die für unsere Leserschaft relevanten Aspekte herausgesucht.
Aus dem Gemeinderat

Obersee-Güteklasse: “Wahrscheinlich mit drei Sternen”

Kißlegg – Baden in Kisslgger Weihern und Seen: Kann das gesundheitsgefährfend sein? Nein – zumindest höchstwahrscheinlich nicht im Obersee. Denn dort waren 2022 “die Werte sehr gut”. Untersucht vom Gesundheitsam.t 2023 dürften sich sogar “drei Sterne” für die Wassergüte ergeben. So am vergangenen Mittwochabend, 10. April, Dr. Elmar Schlecker vom “Aktionsprogramm oberschwäbischer Seen und Weiher” im Gemeinderat Kisslegg.

MEISTGELESEN

Kißlegg
Furchtbarer Pferdeunfall

Neunjähriger Bub zu Tode geschleift

Rohr – Bei einem tragischen Unfall ist am Sonntag (7.4.) gegen 16.45 Uhr ein neunjähriger Bub ums Leben gekommen. Der Bub führte ein Pferd an einem Seil, das um seinen Bauch gebundenen war, und ging so mit dem Tier verbunden zu Fuß nebenher. Aus noch ungeklärter Ursache scheute das Tier in einem Flurstück im Bereich Seeblickstraße in Rohr, ging durch und schleifte den Neunjährigen mehrere hundert Meter mit. Der Junge erlitt unter anderem schwere Kopfverletzungen, denen er trotz Reanimation d…
Bus und Bahn

Mit den Öffis zur Landesgartenschau

Region – Zur baden-württembergischen Landesgartenschau, die am 26. April in Wangen beginnt, gibt es ein umfangreiches Fahrtenangebot von Bus und Bahn. Sie laden zur schnellen und klimafreundlichen Anreise bis direkt zum Veranstaltungsgelände ein. Kombitickets bieten besonders günstige Preise. Wir haben die für unsere Leserschaft relevanten Aspekte herausgesucht.
Am Samstag, 20. April

Isnyer Frühlingsmarkt

Isny – Am Samstag, 20. April, lockt der erste Regionalmarkt des Jahres gemeinsam mit dem Gartenflohmarkt Hobbygärtner zu einem Besuch in die Isnyer Innenstadt. Von 9.00 bis 16.00 Uhr findet sich auf dem Marktplatz und in den angrenzenden Einkaufsstraßen alles, was das heimische Grün bereichert. Informatives zur Stadt und Natur sowie attraktive Angebote in Handel und Gastronomie gibt’s obendrein.
Beim Mitgliederforum in Leutkirch

Gundula Gause war Gast bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben

Leutkirch – ZDF-Journalistin Gundula Gause war gestern Abend (10.4.) Gast beim Mitgliederforum der Volksbank Allgäu-Oberschwaben. In der Festhalle in Leutkirch plauderte sie aus dem Nähkästchen des “heute-journals” – mal ernst, mal heiter. Unser Bild zeigt sie mit Voba-Vorstandsmitglied Werner Mayer. Ein ausführlicher Bericht in der Bildschirmzeitung folgt.
Gemeinderatswahl und Kreistagswahl

Die Kandidaten der Freien Wähler Kißlegg

Kißlegg – Die Freien Wähler in Kißlegg (FWK) haben ihre Kandidaten für die Gemeinderats- und Kreistagswahl, die am 9. Juni stattfindet, nominiert. Nicht mehr auf der Liste zu finden sind der bisherige FWK-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Detlef Radke, sowie die Gemeinderäte Werner Schuwerk und Susanne Mennig.

TOP-THEMEN

Kisslegg
Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt sich der Verein für Mensch und Natur geg…
Schloss Achberg – Lange Zeit wurde der Anteil der Frauen an der Entwicklung der Kunst nicht wirklich wahrgenommen. In…
Sehr geehrter Herr Dr. Rülke, in der SWR-Sendung “Zur Sache Baden-Württemberg” am 11. April 2024 zur künftigen Energi…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Kisslegg
ANZEIGE
Cookie Consent mit Real Cookie Banner