Skip to main content
Volkshochschule

Neue Tanzkurse starten nächste Woche



Bad Wurzach – Tanzen trainiert nicht nur den Körper und schult Balance, Haltung und den Gang. Tanzen kann auch den Körper lockern, entspannend wirken und Körper und Geist in Einklang miteinander bringen. Wie wäre es mit einem Tanzkurs bei der Volkshochschule Bad Wurzach? Sie möchten das komplette Tanzprogramm rund um Cha Cha Cha, Jive, Walzer & Co. lernen? Beim großen Grundkurs (8x mittwochs ab 10. April, Riedsporthalle Bad Wurzach) mit insgesamt acht Terminen machen wir Sie fit für alle Tanzflächen.

Unsere Besonderheit für Hochzeitspaare und Hochzeitsgäste: speziell an den ersten vier Terminen lernen wir die wichtigsten Hochzeitstänze Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox, Foxtrott und Blues kennen. Falls Sie nur Interesse an diesen Tänzen haben, können Sie nur die ersten 4 Termine buchen (bitte bei der Anmeldung angeben).

ANZEIGE

Mit unseren verschiedenen Kursangeboten steht Ihnen die Tür zur Tanz-Welt offen. Pure Lebensfreude, Lebendig und Rhythmisch – das ist Salsa Cubana. Im zweistündigen Schnupperworkshop erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Salsa-Welt (Termin: Freitag, 12. April, Riedsporthalle Bad Wurzach).
Grundschrittvariationen, Platzwechsel, schnelle Drehungen und interessante Wickelfiguren stehen beim
Discofox (4x dienstags ab 9. April, Riedsporthalle Bad Wurzach) auf dem Programm. Mit unserem Kurs in der Niveaustufe 1 lernen Sie diesen variationsreichen Tanz kennen. Und auch schon unsere Jüngsten kommen beim Kindertanzen (4x dienstags ab 9. April, Riedsporthalle Bad Wurzach) von 6 bis 9 Jahre auf Ihre Kosten.

Durch das Tanzen zu altersgerechter Musik werden viele Eigenschaften wie Motorik, Rhythmusgefühl,
Koordination und Körperschulung gefördert und Spaß und Freude an Musik und Bewegung vermittelt.
Haben wir Ihr Tanzinteresse geweckt? Dann sichern Sie sich direkt einen Platz in Ihrem Wunschkurs.

ANZEIGE

Weitere Informationen und Anmeldung:

Städtische Volkshochschule Bad Wurzach, Vanessa Stöckle Rathaus Zimmer. 102, Marktstr. 16, 88410 Bad Wurzach, Tel.: 07564 302-110, Fax: 07564 302-3110, E-Mail: info@vhs-bad-wurzach.de, Internet: www.vhs-bad-wurzach.de
Öffnungszeiten der VHS:
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr




NEUESTE BEITRÄGE

Bad Wurzach
Mitgliederforum der Volksbank Allgäu-Oberschwaben in Leutkirch

Fernsehfrau Gundula Gause bezirzt die Genossen

Leutkirch – Gundula Gause begeisterte die Besucher des VBAO-Mitgliederforums am vergangenen Mittwochabend (10.4.) in der Festhalle Leutkirch. 450 Mitglieder der Volksbank Allgäu-Oberschwaben hingen wie gebannt an ihren Lippen.
mit Bildergalerie
veröffentlicht am 15. April 2024
Am Sonntag, 21. April um 7.30 Uhr

Morgendliches Vogelstimmenkonzert genießen

Bad Wurzach – Zilpzalp, Kuckuck und Mönchsgrasmücke sind ins Wurzacher Ried zurückgekehrt. Genießen Sie bei dieser Führung, die auch für Einsteiger geeignet ist, das morgendliche Vogelstimmenkonzert und lernen Sie mit Ornithologe Ulrich Grösser heimische Vogelarten näher kennen.
Kino

Folgende Filme laufen im “seenema”

Bad Waldsee- Folgende Filme sind von 18. bis einschließlich 28. April 2024 im “seenema” -Stadtkino Bad Waldsee- zu sehen:
Kino

Folgende Filme laufen im Centraltheater

Leutkirch – Folgende Filme sind vom 18. bis einschließlich 21. April 2024 im Centraltheater Leutkirch “cineclub” zu sehen: Donnerstag, 18.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Bob Marley: One Love”, frz. OmU, FSK 12 Freitag, 19.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Schulen dieser Welt” FSK o.A.  Samstag, 20.04. Centraltheater Leutkirch 20 Uhr „Bob Marley: One Love“, FSK 12 Sonntag, 21.04. Centraltheater Leutkirch 15 Uhr „Die Chaos-Schwestern und Pinguin Paul“, F…
Andreas Maaß mit 64,9 Prozent gewählt

Bittere Niederlage für Bürgermeisterin Irene Brauchle in Rot

Rot an der Rot (rei) – Die seit acht Jahren in Rot an der Rot amtierende Bürgermeisterin Irene Brauchle ist bei der Bürgermeisterwahl am 14. April ihrem Herausforderer Andreas Maaß unterlegen. Auf die Amtsinhaberin entfielen 34,8 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen (871), Maaß errang 64,9 Prozent (1624 Stimmen). Die Wahlbeteiligung war mit 68,9  Prozent sogar noch etwas höher als vor acht Jahren, als 68,6 Prozent der 3646 Wahlberechtigten (damals wie heute) zur Urne gegangen waren u…

MEISTGELESEN

Bad Wurzach
BauGrund Süd

Einer der besten Arbeitgeber in Baden-Württemberg

Bad Wurzach – Zum zweiten Mal erhielt BauGrund Süd die Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Baden-Württembergs beim Great Place to Work® Wettbewerb. 157 Unternehmen aus Baden-Württemberg hatten dieses Jahr an dem Wettbewerb teilgenommen, 30 davon erhielten die Auszeichnung. „Vor diesem Hintergrund erfüllt uns das Ergebnis mit besonderem Stolz“, freut sich Geschäftsführer Alois Jäger.
Andreas Maaß mit 64,9 Prozent gewählt

Bittere Niederlage für Bürgermeisterin Irene Brauchle in Rot

Rot an der Rot (rei) – Die seit acht Jahren in Rot an der Rot amtierende Bürgermeisterin Irene Brauchle ist bei der Bürgermeisterwahl am 14. April ihrem Herausforderer Andreas Maaß unterlegen. Auf die Amtsinhaberin entfielen 34,8 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen (871), Maaß errang 64,9 Prozent (1624 Stimmen). Die Wahlbeteiligung war mit 68,9  Prozent sogar noch etwas höher als vor acht Jahren, als 68,6 Prozent der 3646 Wahlberechtigten (damals wie heute) zur Urne gegangen waren u…
Geste der Solidarität

Bad Wurzacher Landwirte spendeten für städtische Kindergärten

Bad Wurzach – In einer bemerkenswerten Geste der Solidarität haben sich Landwirte aus Bad Wurzach im Nachgang zu den Protestaktionen zu Jahresbeginn für die städtischen Kindergärten eingesetzt. Die Spendeneinnahmen, die während den Aktionen und Mahnwachen vor Ort zusammengekommen sind, werden vollumfänglich an die drei städtischen Kindergärten Regenbogen, Sonnentau und Waldkindergarten weitergegeben.
Furchtbarer Pferdeunfall

Neunjähriger Bub zu Tode geschleift

Rohr – Bei einem tragischen Unfall ist am Sonntag (7.4.) gegen 16.45 Uhr ein neunjähriger Bub ums Leben gekommen. Der Bub führte ein Pferd an einem Seil, das um seinen Bauch gebundenen war, und ging so mit dem Tier verbunden zu Fuß nebenher. Aus noch ungeklärter Ursache scheute das Tier in einem Flurstück im Bereich Seeblickstraße in Rohr, ging durch und schleifte den Neunjährigen mehrere hundert Meter mit. Der Junge erlitt unter anderem schwere Kopfverletzungen, denen er trotz Reanimation d…
Heimatverein “Wurzen”

Das historische Torfbähnle fährt wieder ins Wurzacher Ried

Bad Wurzach – Die “Bähnlesbauer” des Heimatvereins “Wurzen” fahren mit dem historischen “Torfbähnle” entlang des Riedkanals und des Stuttgarter Sees mit herrlichem Blick in die Riedlandschaft. Der Kultur- und Heimatpflegeverein “Wurzen” bietet von April bis Oktober jeden zweiten Sonntag und vierten Samstag im Monat öffentliche Fahrten an. An diesen Tagen ist auch das Oberschwäbische Torfmuseum von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

TOP-THEMEN

Bad Wurzach
Rot an der Rot (rei) – Die seit acht Jahren in Rot an der Rot amtierende Bürgermeisterin Irene Brauchle ist bei der B…
Zur Diskussion um Windkraft Im Dorf Kettenacker (Kreis Sigmaringen) wehrt sich der Verein für Mensch und Natur geg…
Schloss Achberg – Lange Zeit wurde der Anteil der Frauen an der Entwicklung der Kunst nicht wirklich wahrgenommen. In…

Einzelhandel, Dienstleistungen und Handwerk in Allgäu-Oberschwaben

VERANSTALTUNGEN

Bad Wurzach
ANZEIGE
Cookie Consent mit Real Cookie Banner