Skip to main content

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und motivierte

Leitung (m/w/d) für den Kindergarten Ziegelbach (80 % – 100 %)

Der Kindergarten Ziegelbach bietet mit zwei Gruppen eine Betreuung für insgesamt 50 Kinder von 2 bis 6 Jahren. Der Kindergarten versteht sich dabei als einen Ort, an dem die Kinder in einer wertschätzenden, liebevollen Umgebung lernen und aufwachsen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Förderung und Betreuung von Kindern von zwei bis sechs Jahren nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg
  • Kontinuierliche Sicherstellung und Weiterentwicklung der Konzeption für den Kindergarten
  • Eigenständige, verantwortliche, fachliche und organisatorische Koordination
  • Begleitung, Anleitung und Weiterentwicklung des Teams
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und Kooperationspartnern
  • Qualitätsentwicklung und Sicherstellung der gesetzlichen Vorgaben

Eine neue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Aufgabenfeld
  • Entfaltungsspielraum für neue Ideen und Möglichkeiten
  • Individuelle und stärkenorientierte Unterstützung bei fachlichen, administrativen und organisatorischen Themenstellungen
  • Unbefristete Beschäftigung in einem offenen und kompetenten Team
  • Gute Vernetzung und regelmäßigen Austausch in Leitungsrunden
  • Eine beständige Einrichtung mit einem nachhaltigen Konzept
  • In Vollzeit eine 39 Stundenwoche und eine leistungsgerechte Entlohnung entsprechend dem TVÖD SuE S9
  • Eine Jahressonderzahlung sowie eine Betriebsrente (ZVK)
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrradleasing über die Entgeltumwandlung

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannten Abschluss, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung, die Sie als pädagogische Fachkraft gem. § 7 KiTaG qualifiziert
  • Erste Erfahrungen im Leitungsbereich einer Kindertagesstätte sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Motivierender Leitungsstil, Offenheit und Engagement
  • Wertschätzender Umgang mit Kindern, deren Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office, Verwaltungsabläufen und Qualitätsmanagementsystemen
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Führungskompetenz, Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sozial- und Kommunikationskompetenz

Die Stadt Bad Wurzach ist ein attraktiver Kur- und Erholungsort im württembergischen Allgäu. Sie bietet durch ihre reizvolle Lage am Rande des einzigartigen Europa diplomierten Naturschutzgebietes „Wurzacher Ried“ und ihrer herausragenden Infrastruktur mit verschiedenen Sport- und Freizeiteinrichtungen eine überdurchschnittliche Wohnqualität. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Für personalrechtliche Fragen steht Ihnen gerne unsere Personalleitung
Herr Stefan Jäckel, Tel. 07564/302-178, zur Verfügung.
Bei fachlichen Fragen können Sie sich gerne bei Frau Silvia Krapf vom Fachbereich Bildung/Betreuung/Kultur, Tel. 07564/302-154 oder silvia.krapf@bad-wurzach.de, wenden.

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2024 an:
Stadtverwaltung Bad Wurzach
Personal · Marktstr. 16 · 88410 Bad Wurzach
oder per Mail an bewerbungen.stadt@bad-wurzach.de

Bitte beachten Sie, dass wir nur Dokumente und Anhänge als PDF-Datei annehmen können. Weitere Informationen zu den Kindertageseinrichtungen in Bad Wurzach und unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter www.bad-wurzach.de.

Stadt Bad Wurzach

Marktstr. 16
88410 Bad Wurzach
Cookie Consent mit Real Cookie Banner