Bad Waldsee - Im Erwin Hymer Museum lädt das aktuelle Ausstellungsprogramm zu Abenteuergeschichten und Wissenswertem zu den Eriba-Tourings ein, die Fahrzeuge, mit denen die Erfolgsgeschichte des Museumsgründers und Stifters Erwin Hymer begann. Konstruktion und Außendesign der "Touring" genannten Modellreihe stehen heute immer noch in der Tradition des ersten Prototyps, sind unverwechselbar und bis heute Kult. Für Generationen von Reisehungrigen ist er der Inbegriff des individuellen Reisens mit dem Caravan.

Rot an der Rot - Nach zwei Jahren Pause findet in Rot an der Rot wieder das traditionelle Dorffest statt. Ein Fest für alle Generationen. Nicht nur das einzigartige historische Ambiente des Ortskerns zieht die Gäste an, sondern auch das vielfältige Programm an beiden Festtagen.

Leutkirch (dbsz) - Der Openair-Talk im August vorm Bock ist eine schöne Tradition beim von Bernd Dassel im Jahre 2001 begründeten „Talk im Bock“. In der Nachfolge des verstorbenen Gründungsvaters unterhält sich einer der inzwischen drei Moderatoren (die im Wechsel das erfolgreiche Benefizformat betreuen) mit markanten Persönlichkeiten aus Leutkirch und dem Leutkircher Umland. “Geschichten aus´m Gäu“, so heißt diese Lokal-Version des Talks, der ansonsten zumeist überlokale Promis zu Gast hat.

Ravensburg - Die Essenretter*innen aus Ravensburg wurden letzten Donnerstag (28.07.2022) zu je 10 Sozialstunden verurteilt.

Eintürnen - Schaden in vermutlich siebenstelligem Bereich richtete ein Sturm in der Nacht zum Samstag (5.8., ca. 22.00 Uhr) im Bereich Eintürnen-Rohr an: Von einer Lagerhalle in Rohr wurde das komplette Dach weggerissen und blieb erst 300 Meter weiter in einem Maisfeld liegen. An der Pfarrkirche St. Martin in Eintürnenberg riss der Sturm ein Blechdach vom Seitenschiff herab.

Kürnbach - Johannes Lang von den Schlepperfreunden Federbach-Schussen und Edmund Gresser von den Oldtimer-Freunden Michelwinnaden sammeln Oldtimer-Schlepper. Sie sind damit Teil einer erstaunlich großen Community: Alleine in den Landkreisen Biberach und Ravensburg sind heute gut 20.000 Oldtimer-Schlepper zugelassen. Im Kürnbach-Heft „Ab aufs Land“, Ausgabe 2022, findet sich auf Seite 40 ff. ein Interview mit den zwei Oldtimer-Freunden. Mit Erlaubnis des Kreisfreilichtmuseums Kürnbach publizieren wir das Interview hier in der Bildschirmzeitung.

Bad Waldsee - Nachdem es vergangenen Sonntag auf der L300 zwischen Haisterkirch und Bad Waldsee zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen war, bei dem der mutmaßliche Unfallverursacher ohne anzuhalten weiterfuhr (wir berichteten), hat die Verkehrspolizei nun einen Tatverdächtigen ermittelt.

Kreis Ravensburg – Durch die anhaltende Trockenheit führen viele Bäche und Flüsse im Landkreis Ravensburg derzeit nur noch wenig Wasser. Durch die niedrigen Wasserstände wird die Gewässerökologie beeinträchtigt, Fische, Kleinlebewesen und Wasserpflanzen leiden zudem unter ansteigenden Gewässertemperaturen. Um eine weitere Verschärfung der Situation zu verhindern, hat das Landratsamt Ravensburg das Verbot zur Entnahme von Wasser aus Seen und Flüssen vorerst bis zum 19. September verlängert.

Bad Wurzach (Leserbrief) - "Mein Reich ist nicht von dieser Welt" (Christus zu Pilatus) – die Problembeschreibung der Frau Biechele ist mit Sicherheit auch nicht von dieser Welt.

Bad Wurzach - Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, hat bei einer kleinen Feierstunde die erneuerten Europadiplom-Straßenschilder im Wurzacher Ried an die Stadt Bad Wurzach übergeben.

Leutkirch - Einer der Höhepunkte des zwölftägigen Altstadtsommer-Festivals ist die K4-Nacht am heutigen Freitag, 5. August, ab 19.00 Uhr. In der gesamten Altstadt ist etwas geboten, denn K 4 heißt: Kunst, Kultur, Kommerz und Kneipe. Die Geschäfte sind bis rund 22.00 Uhr geöffnet und haben tolle Überraschungen parat. In den Gassen spielen Bands und Ensembles, Sänger und Musikanten zur Unterhaltung auf, an Bistrotischen oder coolen Sitzmöglichkeiten kann man Musik und Kulinarik genießen. Straßenkünstler sind unterwegs, an Theken und Ständen gibt es Getränke und Snacks.

­