Bad Neuenahr-Ahrweiler/Wangen - An normalen Tagen ist er Pflegefachmann auf der chirurgischen Station im Westallgäu-Klinikum Wangen. Wann immer er jedoch für den Katastrophenschutz zum Einsatz gerufen wird, ist Michael Kaleja vor Ort. Der Wundexperte der Oberschwabenklinik ist seit 20 Jahren beim Technischen Hilfswerk Lindenberg tätig, wo er Zugtruppführer ist. Das ist beim THW der Leiter einer Einheit, die Menschen und Sachwerte aus Gefahrenlagen rettet. Für diese Einsätze wird der 37-jährige vom Krankenhausdienst freigestellt.

Leutkirch (mit Bildalbum) - Harald Ortmann, Inhaber eines Raumausstattungsgeschäftes machte es möglich: Zum 25 jährigen Geschäftsjubiläum wollte der Fußballfan etwas ganz Besonderes machen, was ihm mit dem „Spiel der Legenden“ bestens gelungen ist.

Region - u.a. Leutkirch - Blumenbeete mutwillig zerstört | Auto mutwillig zerkratzt | 61-jähriger Mann im Gesicht verletzt | Ortstafel geklaut | Kisslegg - BMW flüchtet | Bad Wurzach - Messstation im Neuen Kurpark beschädigt

Ravensburg - BUND-Geschäftsführer Ulfried Miller: „Der Altdorfer Wald ist ein Juwel“

Region - u.a. Kisslegg - Rennradfahrer stürzt | Leutkirch - Von Unbekanntem ins Gesicht geschlagen | Bad Wurzach - Mit Pfefferspray angegriffen  | Aulendorf - Fahrzeug durch Tritt beschädigt 

Bad Wurzach (mit Bildalbum) - Zum Brand in einem Wohnhaus im Sonnenbergweg sind am Freitagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgerückt. Ein technischer Defekt an einem Kühlschrank hatte kurz nach 14 Uhr das Feuer verursacht.

Friedrichshafen (ots) - Schwer beschädigt wurde am Donnerstag ein Leichtflugzeug bei der Landung auf dem Bodenseeairport. Während des Abrollens auf dem Rollfeld kurz nach 13 Uhr knickte an der Cessna aus bislang ungeklärter Ursache ein Rad am Fahrwerk weg.

Region - Der letzte Öffnungstag vor dem Lockdown 2020. Hier war ein Gruselgrillen noch in der alten Burgküche 1108´ in der mittelalterlichen Erlebniswelt auf Schloss Waldburg.

Landkreis Ravensburg - Das neue Ausbildungsjahr startet – doch viele Firmen suchen weiterhin Nachwuchs: Im Landkreis Ravensburg sind von insgesamt rund 2.200 gemeldeten Ausbildungsstellen aktuell noch 1.050 Plätze zu vergeben.

Region - u.a. Wangen - Betrunkener Radfahrer auf der Autobahn | Ravensburg - Unfall bei Überholmanöver - Polizei sucht Zeugen | Aulendorf - Nach Ruhestörung in Polizeigewahrsam | Ravensburg - Zwei Verletze nach Rollersturz | Leutkirch - Lastwagen touchiert Auto

Weingarten - Nach der Vergewaltigung einer 85 Jahre alten Seniorin am vergangenen Samstag haben sich bei der Polizei zwei weitere Frauen gemeldet, die mutmaßlich vom selben Tatverdächtigen sexuell belästigt wurden.

­