Bazara 1200x300v01

Ravensburg – Rückblick auf die Online-Veranstaltung der Jungen Union und CDU „Es ist nicht selbstverständlich, dass der Westen obsiegen wird“, konstatierten die beiden Gäste Dr. Johann Wadephul MdB und Bijan Djir-Sarai MdB.

Bad Waldsee - Am 1.1.2020 war die Welt noch in Ordnung. Ivanka Seitz trat als erste Direktorin an der Schwäbischen Bauernschule Bad Waldsee ihren Dienst an. Am 5.6. begrüßte sie ganz offiziell in Ihrer neuen Aufgabe Friedlinde Gurr-Hirsch, die Staatsekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, unseren neuen Bürgermeister Matthias Henne und unsere neue erste Beigeordnete Monika Ludy-Wagner.

Bad Wurzach – Die Bad Wurzacher Fitnessstudios Wurzacher Sporttreff und Letti’s Ladyfit gehen einen neuen, einzigartigen Weg. Ab sofort bieten die Studios flexible Vertragsmodelle ohne feste Vertragslaufzeit, ohne Kündigungsfrist und ohne Aufnahmegebühr an. Somit entscheidet der Kunde selbst, wie lange sein Vertrag laufen soll. Dieses neue flexible Vertragskonzept bietet für jede/n Sportinteressierte/n die optimale Lösung – und das ohne versteckte Kosten oder verpasste Kündigungsfristen.

Leutkirch (ots) - Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen mehrere Personen, die am Mittwochnachmitttag gegen 16.20 Uhr auf einem Kiesplatz bei den Schrebergärten in der Straße "Im Schleifrad" aneinandergerieten.

Bad Wurzach - Das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried öffnet ab Samstag, 6. Juni 2020, die Erlebnisausstellung MOOR EXTREM unter den geltenden Hygiene- und Schutzauflagen. „Wir freuen uns sehr, in den Pfingstferien wieder Besucher in unserer interaktiven Moor-Erlebniswelt begrüßen zu können. Dafür haben wir ein verantwortungsvolles Hygienekonzept umgesetzt“, erklärt Horst Weisser, Leiter des Naturschutzzentrums. Somit öffnet ein weiteres attraktives Ausflugsziel für Familien und Naturfreunde in der Region nach dem Corona-Lockdown.

Kisslegg-Isny-Biberach -  Aus den Mitteln des Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) erhalten die Kommunen Kisslegg, Isny und der Landkreis Biberach, Fördergelder in Höhe von rund 2,7 Mio Euro.

Ravensburg - Der FDP-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Ravensburg Benjamin Strasser fordert angesichts der aufkommenden Wirtschaftskrise schnelle Entlastungen für Arbeitnehmer und Unternehmen. Die Bundestagsfraktion der FDP hat dazu eigene Vorschläge für ein Konjunkturprogramm entwickelt. „Wir brauchen jetzt einen Neustart für Deutschland, um sicher aus der Krise herauszukommen. Dafür müssen wir entlasten, investieren und vor allem auch unsere Wirtschaft entfesseln", betont Strasser.

Kreis Sigmaringen - Hettingen: Radtour mit tödlichem Ausgang: 68-Jähriger verstirbt nach schwerem Sturz | Krauchenwies: Nach Frontalzusammenstoß mit Sattelzug eingeklemmt - Autofahrer verstirbt noch an der Unfallstelle

Ravensburg - Wie ein von der Staatsanwaltschaft hinzugezogener Sachverständiger zwischenzeitlich festgestellt hat, ist der Brand in der Ravensburger Innenstadt (wir berichteten), der in der Nacht zum 5. Mai einen Millionensachschaden verursachte, zweifelsfrei auf einen technischen Defekt zurückzuführen.

Stuttgart - „Bye-Bye, Stubenhocken!“ und „Bye-Bye Elterntaxi! – unter diesem Motto geht die Förderlinie „Elektrisch durchstarten“ des Verkehrsministeriums in die zweite Runde. Ab dem 1. Juni 2020 heißt es für junge Menschen in ländlichen Regionen Baden-Württembergs: Rechner hochfahren und Antrag stellen. Das Land fördert die Anschaffung elektrischer Zweiräder mit pauschal 500 Euro. Anträge für einen Landeszuschuss zum E-Roller, E-Kraftrad oder Pedelec können junge Menschen von 15 bis 21 Jahren bei der landeseigenen L-Bank einreichen.

Ravensburg – Dem Grundgesetz sei Dank Artikel 8 Versammlungsrecht fanden dieses Mal zwei Kundgebungen gleichzeitig neben der Oberschwabenhalle statt.

­