Ravensburg - Insgesamt vier Autofahrer waren am Dienstag gegen 13 Uhr an einem Unfall in der Karlstraße beteiligt, dessen Ursache ein 73-jähriger VW-Lenker gesetzt hat.

Region - Der CDU-Landtagsabgeordnete und umwelt- und energiepolitische Sprecher seiner Fraktion, Raimund Haser (Bild), wurde zum Vorsitzenden des Landesfachausschusses für Energie, Umwelt und Klimaschutz der CDU Baden-Württemberg ernannt.

Bad Wurzach - Die Stadtkapelle Bad Wurzach war während der Corona Pandemie zwar am aktiven Musizieren gehindert worden, nicht jedoch an der Umsetzung kreativer Ideen: Dank der Förderung durch das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Rahmen des Programmes „Kunst trotz Abstand“ des Landes Baden-Württemberg konnte sie das Projekt FEEL-more-MUSIC realisieren.

Mennisweiler - Ein einmaliges Kulturerlebnis in einem Landtechnik Betrieb in Mennisweiler. Über 1.000 Gäste ließen sich an drei Abenden mitreißen von den vielfältigen Darbietungen von Dirk Denzer’s Varieté Show „Spirit Dreams“. Internationale Darsteller aus Argentinien, Polen, der Schweiz, den USA, der Ukraine und Deutschland präsentierten Balancekunst, Akrobatik, Gesang und entschleunigende Komik. 

Bad Wurzach (Leserbrief) - In einer Zeit wo überwiegend laut "Hurra" für Waffenöl ins Kriegsfeuer gerufen wird, bedarf es mutiger Gegenpositionen und Erinnerungen an Kriegshistorien. Denn für jeden Krieg gibt es eine lange Vorgeschichte zwischen den Parteien und nicht nur zwischen Guten und Schlechten. Besonders verwunderlich ist, wie schnell sich frühere Kriegsdienstverweigerer und Pazifisten der politischen Bühne im Schnellkursus zu kompetenten Kriegsstrategen und Kennern der Waffentechnik entwickelt haben.

Leutkirch (sita) – Musikkapelle Willerazhofen und die Jugendkapelle Leutkirch-Achtal erfreuen viele Besucher in der Festhalle Leutkirch

Unter ihrem Konzertmotto „Blasmusik wie diese…“ begrüßte Vorstand Florian Sauter in der Leutkircher Festhalle die zahlreichen Gäste, darunter viele Eltern junger Musikanten, die teils zum ersten Mal vor großem Publikum spielten, Blasmusikfreunde aus Nah und Fern und natürlich auch OB Hans-Jörg Henle ließ sich dieses Frühjahrskonzert von fast 100 Musikanten zwischen 12 und 70Plus nicht entgehen.

Seibranz - Endlich wieder! so lautete das Motto, das Dirigent Erich Minsch und seine Seibranzer Musiker für dieses erste Konzert nach den zwei langen Corona-Jahren ausgegeben hatten. Mit großer Spielfreude gingen sie dann auch ans Werk.

­ Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben sich noch einmal aufopferungsvoll gegen den ersten gegnerischen Matchpuck gewehrt, doch es hat am Ende nicht gereicht.

Region - Für wenig Geld mit Bus und Bahn fahren – das verspricht das von der Bundesregierung beschlossene 9-Euro-Ticket. Es wird jeweils für die Monate Juni, Juli und August erhältlich sein und deutschlandweit in allen Bussen und Zügen des Nahverkehrs gelten. Der bodo-Verkehrsverbund arbeitet mit hoher Schlagzahl daran, dieses besondere Angebot in der Region zugänglich zu machen.

Leutkirch - Am Sonntag gegen 2:25 Uhr befuhr der Lenker eines Peugeot mit Schweizer Zulassung die A96 in Fahrtrichtung Lindau. Mutmaßlich aufgrund eines plötzlich auftretenden gesundheitlichen Problems wurde der 51-jährige Fahrzeugführer zwischen Aichstetten und Leutkirch-West ohnmächtig und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Ziegelbach - Zum Jubiläumsabend "100 Jahre Musikverein Ziegelbach" waren seitens des Blasmusikkreisverbandes mit Chef Rudi Hämmerle, seinem Stellvertreter und für den Bezirk Allgäu verantwortlichen Klaus Wachter sowie der Kreisverbandsdirigent, Markus Frankenhauser, in den Dorfstadel in Ziegelbach gekommen, um zahlreiche Musiker für ihr langjähriges Engagement zu ehren. Corona erforderte es, dass die Jubiläumsveranstaltung um zwei Jahre verschoben werden musste.

­