Ravensburg - Die Kunstausstellung Hans, Rosi und die Anderen- BUNTE LEUT am Ziel der Ravensburger Künstlerin Anne Claire Schroeder-Rose läuft seit dem 29. Juni 2022 in der Kirche St. JODOK (Freiraum) in der Eisenbahnstraße 20 in Ravensburg.

Bad Waldsee - Das wird ein Fest, wie es Bad Waldsee wahrscheinlich noch nie gesehen hat: Drei Tage lang, von 1. bis 3. Juli, feiert die Stadt ihren Aufstieg in die Riege der Großen Kreisstädte. Mit viel Enthusiasmus und beträchtlichem finanziellen Aufwand haben die Verantwortlichen um Christoph Liebmann gemeinsam mit dem städtischen Kulturbeirat ein Programm auf die Beine gestellt, das ein formidables Bürgerfest verspricht. Mit einem großen Kinderumzug knüpfen die Festmacher an eine schöne, Jahrzehnte zurückliegende Waldseer Vergangenheit an.

 Bad Wurzach - Reinhold Mall, Landschaftsschützer aus Dietmanns, hat wieder ein wunderschönes Video über das Wurzacher Ried gedreht. Diesmal nimmt er einen unscheinbaren, aber für das Öko-System unverzichtbaren Vogel in den Blick: den Star.

Wangen - Zahlreiche Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr sowie der Polizei waren am Montagmorgen in der Herrenstraße im Einsatz, nachdem kurz nach 10 Uhr dreizehn Personen durch eine Chemikalie in einem Hotel verletzt worden sind.

Fronreute (ots) - Zur einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen kam es am Samstag morgen gegen 09.50 Uhr auf der B 32 in der Blitzenreuter Steige.

Ravensburg - Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen kam es am Freitagabend um 22:15 Uhr auf dem Marienplatz. Mehrere Anrufer teilten über Notruf der Polizei mit, dass sich eine Gruppe von ca. 20 jungen Männern vor einer Bäckerei prügeln.

Bad Waldsee - Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wie wir leider alle vermutet haben und dennoch bis zuletzt gehofft haben, dass es nicht so sein wird: Der Kreistag hat am Dienstag, 31. Mai, um 17.57 Uhr beschlossen, dass unser Krankenhaus nach über 100 Jahren geschlossen werden soll.

Bad Waldsee (Leserbrief) - Als ich vor über 30 Jahren in das schöne Bad Waldsee zog, war von „Großer Kreisstadt“ bei weitem keine Rede, das lag irgendwo in weiter Ferne. Mittlerweile sind wir das, aber …

Wetzisreute (dbsz) - Kreisrat Rudolf Bindig (SPD) hat sich bei der Kreistagssitzung am 31. Mai vehement für die Erhaltung des Bad Waldseer Krankenhauses eingesetzt. Schon bei der Großkundgebung in Bad Waldsee am 13. April hatte sich der 81-jährige ehemalige Bundestagsabgeordnete für den Erhalt des Bad Waldseer Krankenhauses starkgemacht (Bild). Nachstehend dokumentieren wir die Rede von Rudolf Bindig im Kreistag (geringfügig gekürzt). Die Zwischentitel wurden von der Redaktion der Bildschirmzeitung (DBSZ) eingefügt.

Haisterkirch (Leserbrief) - Eine etwas andere Sichtweise: Der Klinikverbund OSK wurde 1997 gegründet. Zu dem Rumpf in Ravensburg gehörten vier Gliedmaßen: die Krankenhäuser Leutkirch, Isny, Wangen, Bad Waldsee. 2013 stieß die einst selbstbewusste OSK ihr erstes Glied ab - das Krankenhaus Leutkirch. Ein Jahr später geschah dies mit Isny. Diese "Amputationen" führten nicht zur Genesung, denn mit Bad Waldsee wird nun eines der verbliebenen Beine "amputiert" werden und in Wangen das andere Standbein "teilamputiert".

Die Bad Waldseer und mit ihnen ein großes Umland verlieren ihr Krankenhaus. Oh ist das bitter! Eine mehr als hundertjährige Tradition bürgernaher Gesundheitsversorgung geht 2023 zu Ende.

­