DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Ravensburg - Die Zahl der im Zusammenhang mit Covid-19 in den Isolierbereichen und auf den Intensivstationen der Oberschwabenklinik versorgten Patienten hat am Wochenende erstmals die Schwelle von 100 überschritten. Insgesamt wurden am Montag 106 Patienten im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie gezählt, nachdem es in der vergangenen Woche noch kontinuierlich leicht unter 100 gewesen sind.

Baden Württemberg - Dem nächsten Höhepunkt kultusministeriellen Versagens durften heute ab 7.30 Uhr hundertausende baden-württembergische Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern beiwohnen. Der Start der Neuauflage der Schule@Corona erwies sich vor allem als eines: ein eindrucksvoller Beleg, warum die verantwortliche Kultusministerin so hartnäckig auf Präsenzunterricht als aus ihrer Sicht einzig richtigen Ansatz für Schule pocht. Die Plattformen und Server der Landeslösungen waren dem Ansturm hochmotivierter Lernenden und ihrer Lehrer:innen nicht gewachsen. Rien ne va plus!

Bad Wurzach/Ravensburg - Danke Nele, Samuel und der gesamten Crew. Vielen Dank euch, die ihr die wirklich wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit und für eure Zeit, den Klimawandel ernsthaft zu bekämpfen und den unwiederbringlichen Verlust der biologischen Vielfalt umzukehren, erkannt habt. Statt kluger Reden und Schriften setzt ihr überzeugende Zeichen:

Baden Württemberg - Im Angesicht der fehlenden Entscheidungen und Fehlentscheidungen in der Bildungspolitik in Baden-Württemberg im Rahmen der COVID-19-Pandemie haben wir uns als unabhängiges Bündnis „Team sichere Bildung“, von unmittelbar von der Bildungspolitik betroffenen Personen, zusammengefunden. Wir kritisieren die bisherige Unklarheit der Kommunikation des Kultusministeriums, welche häufig dazu geführt hat, dass Lehrerinnen, Schulleiterinnen, Schüler*innen und Eltern vollkommen unvorbereitet, harten Richtungswechseln ausgesetzt waren.

Bad Waldsee (Leserbrief)  - Sehr geehrter Herr Dr. Kaluscha, vielen Dank für Ihre Antwort und Ihre Fragen. Sie geben mir damit Gelegenheit, meine im Leserbrief vom 4.1. „Russisch Roulette auf Staatskosten“ gemachten Äußerungen weiter aus- und Quellen anzuführen.

Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Schlier - Eltern bedroht | Baienfurt - Gefährdung des Straßenverkehrs | Leutkirch - PKW-Aufbruch | Leutkirch - Christbäume auf Straße

Landkreis Ravensburg - Seit der gestrigen Meldung sind 119 Neuerkrankungen und 13 Gesundmeldungen zu verzeichnen. Die meisten Neuinfektionen wurden in Wangen (15),  Leutkirch (14), Bad Wurzach, Weingarten und Ravensburg (je 13) verzeichnet. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt bei 141,2.

Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Bad Waldsee - Falsche Polizeibeamte | Eichstegen - Eisplatte kracht in Gegenverkehr | Leutkirch - Fahrzeug landet auf Seite | Leutkirch - Einbruch in Firmengebäude

Ravensburg - Der verlängerte Lockdown bringt auch Veränderungen für das Fahrplanangebot im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund, kurz bodo. So verkehren Bus und Bahn auch ab dem 11. Januar 2021 und bis auf Weiteres nach dem Ferienfahrplan. Die Fahrplandaten in der elektronischen Fahrplanauskunft können erst zeitverzögert angepasst werden. Es kommt daher zu fehlerhaften Auskünften und entsprechend falschen Echtzeitangaben.

Leutkirch - Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach ruft dazu auf, bis zum 31. Januar Projektanträge für das Jahr 2021 zu stellen. Die Einladung richtet sich an alle Vereine, Bürgerinitiativen, Projektgruppen und ehrenamtlich Engagierten in Aichstetten, Aitrach und Leutkirch.

Leutkirch - Die Dienststellen der Stadtverwaltung werden bis voraussichtlich 31.01.2021 für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben. Alle Einrichtungen sind ab Montag, 11.01.2021, aber für die Bürgerinnen und Bürger in dringlichen Angelegenheiten wieder telefonisch oder per Mail erreichbar.

­