DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch

Leutkirch-Aitrach - Abgestelltes Fahrzeug gerät in Brand | Zwei Verletzte beim Einbiegen auf Kreisstraße

Aitrach (Leserbrief) - Zur Sitzung des Gemeinderats am 11.05.2022
„Verpachtung von Teilen des Gemeindewaldes an die ENBW“
„Errichtung einer Windenergieanlage mit 250 m Gesamthöhe bei Pfänders“

LEUTKIRCH (sita) - Traditionen sind da, um sie zu erhalten, deren früheren Initiatoren Ehre zu zollen und so manches Brauchtum nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. So haben rund 35 Helfer von drei Leutkircher Vereinen, die den Traditionen verbunden sind, das Maibaumstellen an der Festhalle zum Beginn der mystischen Walpurgisnacht zum 1. Mai durchgeführt.

Leutkirch - Ansprechende Lieder, bekannte Oldies und wunderschöner Geigenklang bei der ersten Offenen Bühne 2022 zur Walpurgisnacht - Viele genießen mit allen Sinnen, manche tanzen mit.

Leutkirch - Familienstreit eskaliert | Körperverletzung

Am 6. Mai um 7.52 Uhr meldete der Liveticker von Spiegel online: „Deutschland liefert sieben Panzerhaubitzen ins Kriegsgebiet.“ Auch die Online-Dienste der „Zeit“, der „Welt“, des „Stern“, der „Stuttgarter Nachrichten“ und vieler weiterer Blätter berichteten zeitgleich von dieser Überschreitung des Rubikon.

Leutkirch - Sensorik-Spezialist setzt sein soziales Engagement im Leistungssport fort.

Leutkirch - Mit einer Atemalkoholkonzentration von über zwei Promille hat eine Polizeistreife am Donnerstag gegen 1.30 Uhr einen Radfahrer im Stadtgebiet aus dem Verkehr gezogen.

Leutkirch - Mit einem Chansonabend feiern die Volkshochschule und der Partnerschaftsverein Leutkirch das 40-jährige Bestehen der Freundschaft zwischen den Partnerstädten Bédarieux, Lamalou-les-Bains und Hérépian mit Leutkirch. Die französische Sängerin Cahtherine Le Ray singt am Sonntag, 22. Mai, um 18.00 Uhr im Bocksaal ihr Programm „Von Paris in die Provence“.

Leutkirch - Leutkircherin spendet selbst entwickelte Trageschlaufen.

Bad Waldsee (rei) - Die Bürgerschaft Bad Waldsees und aus der umliegenden Region wird am kommenden Donnerstag, 12. Mai, in der Durlesbachhalle in Reute über das Gutachten zur Neuordnung des Krankenhauswesens im Landkreis Ravensburg informiert. Beginn ist um 18.00 Uhr. Die Veranstaltung wird live über www.oberschwabenklinik.de übertragen.

Leutkirch - Weil sie einem Auto die Vorfahrt genommen hat, hat eine Pkw-Lenkerin am Dienstagabend kurz vor 21.00 Uhr in der Wangener Straße einen Verkehrsunfall verursacht.

Kreis Ravensburg (rei) - Die Neuordnung des Krankenhaus-Wesens im Kreis Ravensburg sorgt seit Wochen für Aufregung und Bürgerproteste: Am 3. Mai wurde bei der Kreistagssitzung in Schlier-Wetzisreute das Krankenhaus-Gutachten vorgestellt, das eine externe Beratungsgesellschaft im Auftrag des Landkreises Ravensburg angefertigt hat. Die Gutachter empfehlen die Schließung des Bad Waldseer Krankenhauses bei gleichzeitiger Stärkung des EK in Ravensburg. Eine Notfallversorgung solle es aber weiterhin in Bad Waldsee geben.

Leutkirch - Aus dem Verkehr gezogen hat die Verkehrspolizei am Montag gegen 17 Uhr den Fahrer eines Möbelwagens auf der A96 bei Leutkirch-West. Das Fahrzeug war den Beamten aufgefallen, da es augenscheinlich überladen war.

Leutkirch – Im Mai blüht die Natur auf, sie wird zu neuem Leben erweckt. Sinnbild hierfür wird Maria, die Mutter Jesu, in der katholischen Kirche als „Frühling des Heils“, als erste Blüte der Erlösung verehrt. Die Maiandachten, die zu Ehren Mariens gefeiert werden, kamen bereits im Mittelalter auf.

Treherz - Der Musikverein Treherz gestaltet am So., 15. Mai, 19.30 Uhr gemeinsam mit dem Kirchenchor Treherz eine feierliche Maiandacht in der Pfarrkirche Treherz.

Ludwigsburg - Für herausragende Verdienste um das Land und seine Bevölkerung hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg an 21 verdiente Persönlichkeiten verliehen. Unter den 21 Geehrten ist Christa Fuchs aus Argenbühl.

Stuttgart - Auch Baden-Württemberg ändert die Isolations- und Quarantäneregeln im Land. Künftig beträgt die Isolation für positiv getestete Personen im Regelfall nur noch fünf Tage. Die Quarantäne für enge Kontaktpersonen und Haushaltsangehörige entfällt vollständig.

Aitrach - Die Kontrolle über ihr Motorrad verloren hat eine 26-Jährige am Sonntag gegen 16.00 Uhr auf der Landesstraße zwischen Aitrach und Treherz.

Zum Kommentar "Zieht nicht in diesen Krieg!" (DBSZ vom 22. April) und zum Leserbrief von Dr. Wolfgang Hübner (DBSZ vom 26. April)

Bad Wurzach (Leserbrief) - Als ich 1959 beim Gebirgsjäger-Bataillon 232 in Berchtesgaden zur freiwilligen, vorzeitigen Ableistung meines Wehrdienstes einrückte, gehörte ich, aus heutiger Sicht, noch zur Gründergeneration der Bundeswehr. Später mein Wechsel zur Bayerischen Bereitschaftspolizei, wobei der fundamentale Unterschied nur im Wechsel der Uniform und der „knitterfreien“ Kopfbedeckung bestand. Alle Ausbilder und Führer ab 40 Jahren, hier wie dort, hatten bei Wehrmacht oder Waffen-SS gedient. Jeder dieser Soldaten wusste, was Krieg und teilweise auch Gefangenschaft bedeutet.

Leutkirch-Aichstetten - Am frühen Freitagabend gegen 18:50 Uhr kamen auf der K7920 zwischen Langensteig und Altmannshofen zwei Radfahrer aus einer Radsportgruppe zu Sturz.

­