DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch

Bad Wurzach - NEUE TALENTE FÜR NEUE IDEEN
Am Dienstag, 01. September 2020 durfte die LISSMAC Maschinenbau GmbH insgesamt zehn neue Auszubildende begrüßen. Mit einem Willkommenstag, organisiert von der Personalabteilung und den Ausbildungsleitern von LISSMAC, starteten die motivierten Jugendlichen in ihren ersten Arbeitstag.

Aitrach - Daniela Krämer, vom Marketingteam KLAUS Multiparking, hat es geschafft!!! Sie hat für alle ihre Kollegen die Radio 7 Eiszeit gewonnen.

Baden Württemberg - Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg informiert über Funktion und Nutzung von Stecker-Solar-Geräten. Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch in der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen.

Köln/Berlin - Anlässlich des bevorstehenden Autogipfels der Bundesregierung am 8. September kritisiert LobbyControl die unausgewogene Besetzung des Treffens. Die Transparenzorganisation fordert, dass Fragen zukünftiger Mobilität unter breiter Beteiligung verhandelt werden statt in exklusiver Runde mit der Autolobby.

Bad Wurzach (Leserbrief) - Der Bundesgesundheitsminister hat festgestellt, dass das massenhafte Testen "viel mehr falsch-positive als richtige" Ergebnisse liefert: https://youtu.be/iN9QAvtV2hA Wie kommt er zu einer derartigen Aussage?

Leutkirch - Markthändler und Marktbesucher des Wochenmarktes und des Bauernmarktes werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Leutkirch - Ein Teil der Landesstraße 318 zwischen Leutkirch und Isny wird saniert und muss deshalb vom 14.09. bis voraussichtlich 02.10.2020 zwischen der Einmündung nach Rohrdorf und der Kreuzung bei Friesenhofen voll gesperrt werden.

Tautenhofen - Der Tautenhofener Kultur- und GemeindeTREFF lädt ein zu seiner Jahreshaupt-versammlung am Sonntag, 13. September 2020, Beginn 19:30 Uhr.

Kreis Ravensburg - Appell an Bundestagsabgeordnete | 34 Betriebe im Kreis Ravensburg
Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Ravensburg auf, in Berlin für das geplante Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischwirtschaft zu stimmen. Corona-Ausbrüche in mehreren Fleischunternehmen hätten gezeigt, wohin die Missstände führen können.

Region Ravensburg - Die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) hat am 1. September personellen Zuwachs bekommen: Für zwölf Auszubildende und Studierende war dies der erste Arbeitstag.

Umweltfreundlich mobil sein und dabei Geld sparen: Fakten und Tipps dazu stellt das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg in der Kommunikationslinie „clever mobil“ vor. In Form eines unterstützenden Informationsangebots macht das Ministerium auf zahlreiche Möglichkeiten aufmerksam, das Mobilitätsverhalten nachhaltig und zugleich kostengünstig zu gestalten.

Leutkirch - In der Zeit vom 01.08.2020 bis zum 31.08.2020 haben auf dem Standesamt Leutkirch im Allgäu die folgenden Paare die Ehe geschlossen; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor.

Seibranz - Aktuell gibt es bei den Fachbetrieben der Stuckateur-Innungen noch einige letzte Ausbildungsplätze. So auch beim Wurzacher Stuckateurfachbetrieb Lauber & Pfender GmbH. Sozusagen last minute steht hier noch eine attraktive Lehrstelle im Stuckateurberuf für interessierte Jugendliche bereit. Wer schnell ist hat daher gute Aussichten, bei dem bekannten Fachbetrieb einen vielseitigen und interessanten Ausbildungsplatz zu ergattern.

Kreis Ravensburg - Wie das Landratsamt Ravensburg in einer Pressemeldung mitteilte wurden seit der letzten Erhebung 11 neue Corona-Fälle und 5 Gesundmeldungen im Kreis Ravensburg gemeldet. Seit Erfassung der Corona-Infizierten sind im Landkreis Ravensburg mit über 284.000 Einwohnern 7 Verstorbene verzeichnet.

Bad Waldsee /Hymer-Group) - Caravaning konnte seinen Anteil unter den populärsten Urlaubsformen im Corona-Sommer 2020 deutlich steigern – um rund 20 Prozent gegenüber 2019. Das belegt eine europaweit durchgeführte Umfrage der Erwin Hymer Group. Rund 3.000 Teilnehmer aus Deutschland, Italien, Frankreich, Skandinavien und den Niederlanden wurden im Juli und August zu ihrem Reiseverhalten befragt.

Bad Waldsee (Leserbrief) - Sehr geehrter Herr Weiß, für Ihr Engagement für ein offenes Gespräch (Kolumne "Lasst uns die Zügel anziehen!") über das Corona-Virus und die damit verbundenen Sonderbarkeiten möchte ich Ihnen und allen Beteiligten sehr danken. Ein mißtrauisches Denunziantentum und vor allem auch gegenseitige Schuldzuweisungen beobachte ich ebenfalls.

Kreis Ravensburg - Die Bundesregierung hat am 29. Juni 2020 den Kinderbonus in Höhe von insgesamt 300 Euro verabschiedet, um Familien in der Corona-Krise zu unterstützen. Den Kinderbonus gibt es für jedes Kind, für das in mindestens einem Monat im Jahr 2020 ein Anspruch auf Kindergeld besteht.

Kreis Ravensburg - Ihren erfolgreichen Abschluss konnten dieser Tage neun Auszubildende im Ravensburger Landratsamt feiern. Im Rahmen der Abschlussfeier, die unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln stattfand, überreichte der Erste Landesbeamte Dr. Andreas Honikel-Günther den Absolvent/innen mit persönlichen Worten das Ausbildungszeugnis und ein Glückwunschschreiben.

Kreis Ravensburg - Traditionell wird das Winterhalbjahr an der Fachschule für Landwirtschaft Ravensburg, Fachrichtung Landbau, mit einer gemeinsamen
Abschlussfeier beendet, in deren Rahmen die Studierenden der Abschlussklasse feierlich ihre Abschlusszeugnisse und Urkunden erhalten.

In diesem Sommer ist der Kaisermantel sehr häufig zu beobachten. Der Edelfalter mit seiner auffälligen Färbung ist der größte mitteleuropäische Perlmutterfalter und häufig in unseren Wäldern auf wiesenbestandenen Lichtungen und Waldrändern anzutreffen. Der leuchtende orange-braun gefärbte Schmetterling ist von Färbung und Größe her sehr auffällig. 

Ravensburg/Weingarten - Am 28.08.1963 fand der Marsch von Martin Luther King nach Washington: „I have a dream“statt und aus diesem Anlass rief Amnesty International zu einer Kundgebung auf dem Marienplatz mit anschließendem Marsch nach Weingarten. Ziel dort war das Programmkino Linse, wo im Anschluss an die Demonstration der Film „What you gonna do, when the world is on fire“ gezeigt wurde.

­