DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch

Leutkirch - Im Rahmen des Leutkircher Veranstaltungsprogrammes „Nachhaltigkeit.hautnah“ geht es nächsten Freitag in die Brauerei Härle.

Leutkirch - Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 11. August um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

Aichstetten - Gemeldet wurde der Polizei am Mittwoch gegen 22:15 Uhr, dass sich Kühe auf den Bahngleisen am Ortsausgang Altmannshofen in Richtung Lauben befinden würden.

Leutkirch - Ein 55-jähriger Kraftradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag auf der L 308 schwer verletzt.

Leutkirch - Einer der Höhepunkte des zwölftägigen Altstadtsommer-Festivals ist die K4-Nacht am heutigen Freitag, 5. August, ab 19.00 Uhr. In der gesamten Altstadt ist etwas geboten, denn K 4 heißt: Kunst, Kultur, Kommerz und Kneipe. Die Geschäfte sind bis rund 22.00 Uhr geöffnet und haben tolle Überraschungen parat. In den Gassen spielen Bands und Ensembles, Sänger und Musikanten zur Unterhaltung auf, an Bistrotischen oder coolen Sitzmöglichkeiten kann man Musik und Kulinarik genießen. Straßenkünstler sind unterwegs, an Theken und Ständen gibt es Getränke und Snacks.

Kreis Ravensburg – Engerazhofen - Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt des Leutkircher Teilorts Engerazhofen sind in vollem Gange. Die Arbeiten sind im ersten Bauabschnitt, bestehend aus der Kreisstraße 7906 (Engelboldshofer Straße und Casian-Motz-Straße) sowie den städtischen Straßen Zur LaSalette und im Nannenbacher Weg bis auf kleinere Restarbeiten abgeschlossen.

Region - Das Allgäu ist die Heimat des Braunviehs. Darum lag es nahe das Fotoshooting für die drei Bewerberinnen zur Braunviehkönigin in Eglofs zu machen. Gemeinsam mit der Kuh Emmi posierten Sie für das Pressefoto des Braunviehforums Baden-Württemberg.

Friedrichshafen - Weil sie im Verdacht stehen, mit großen Mengen Betäubungsmitteln Umgang gehabt zu haben, ermittelt die Kriminalpolizei Friedrichshafen aktuell gegen fünf im östlichen Bodenseekreis wohnhafte Männer im Alter zwischen 22 und 25 Jahre.

Bad Waldsee - Nachdem es am Sonntagabend auf der L300 zwischen Haisterkirch und Bad Waldsee zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen war, bei dem eine junge Frau getötet und sechs weitere Personen zum Teil schwerstens verletzt worden sind, sucht die Polizei nun nach einem schwarzen SUV mit Biberacher Kennzeichen. 

Leserbrief zur Problematik der Kirchenaustritte

Es ist nachvollziehbar, dass die katholischen Bischöfe durch die hohen Austrittszahlen alarmiert sind, aber die Ursache hauptsächlich in den innerkirchlichen Missbrauchsskandalen oder gar einem "Woelki-Tsunami“ zu vermuten – wie es der Münsteraner Theologe Thomas Schüller nennt – halte ich für eine Fehldiagnose und die Rettung durch „Reformen“ zu suchen, die auf die Relativierung der Gebote Gottes und des Evangeliums hinauslaufen, ist mit Sicherheit der falsche Weg zur Problemlösung!

Stuttgart - Auch in diesen Sommerferien hält der Landesfamilienpass ein breites Angebot für Ausflüge und Erlebnisse in ganz Baden-Württemberg bereit. Mit dabei in diesem Jahr sind unter anderem die vier Freizeitparks in Baden-Württemberg. Mit dem Landesfamilienpass erhalten Kinder und ihre Bezugspersonen vergünstigten oder kostenlosen Eintritt für zahlreiche Ausflugsziele in ganz Baden-Württemberg. Bis zu vier weitere Personen können den Pass mitbenutzen.

Leutkirch - Heckenbrand

Leutkirch Am Freitag, den 29. Juli 2022 besuchten Landtagsabgeordnete Petra Krebs und Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger das Wasserbüffel-Projekt des Sielmann Biotopverbund Ravensburg und tauschten sich mit den beteiligten Landwirten aus.

Region - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am 21.07.2022 eine Leitzinserhöhung bekannt gegeben und umgesetzt. Aufgrund der Zinsanpassung der Zentralbank im Euroraum fallen bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) keine Verwahrentgelte mehr bei Firmen- und Privatkunden an. Dennoch rät Vorstandssprecher Josef Hodrus vor allem privaten Anlegern, ihr Geld nicht auf dem Girokonto oder dem Sparbuch zu „parken“, sondern sich zu Anlagealternativen beraten zu lassen.

Leutkirch - Mit selten gespielten Meisterwerken und einer Eigenkomposition haben die Dozenten bei einem stimmungsvollen Konzert am Sonntagabend die 19. Sommerakademie Leutkirch eröffnet. Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs Leutkirch hervor.

Herlazhofen - Die CDU Herlazhofen lädt an diesem Samstag zur Hans-Schäffeler-Gedächtniswanderung ein. Man trifft sich um 13.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Martin in Urlau (Bild). Die Veranstaltung ist offen für jedermann.

Bad Wurzach - Ermöglicht wurde dieses Juka-Festival, das unter dem Motto „feelMoor-young music“ stand, durch das Impulsprogramm „Kultur trotz Corona“ des Landes Baden-Württemberg, mit dem das Kultusministerium einen Beitrag zur Stärkung der Kultur- und Kreativszene, die in besonderem Maße von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen ist, leistet. Einer von sechs Bausteinen ist das Programm „Junge Perspektiven“, aus dessen Topf das Festival gefördert wurde.

Bad Waldsee - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag (31.7.) kurz vor 20.30 Uhr auf der L300 zwischen Haisterkirch und Bad Waldsee ereignet. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen war ein derzeit noch unbekannter Autofahrer auf der Landesstraße in Richtung Bad Waldsee unterwegs und überholte auf einem geraden Streckenabschnitt mehrere vor ihm fahrende Fahrzeuge. Dabei übersah er wohl den entgegenkommenden Opel Vectra eines 34-Jährigen.

18 Jahre. Sie stand in der Blüte ihres Lebens. Hatte alles noch vor sich. Unschuldig ist sie ums Leben gekommen.

Leutkirch - Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 4. August um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

LEUTKIRCH – Alljährlich im Rahmen des Altstadt-Sommerfestivals (ALSO) gibt es einen „Talk vor dem Bock mit drei Gästen aus Leutkirch. Am Montag, 8. August, erwartet TiB-Moderator Karl-Anton Maucher Andreas Wolf, Susanne Joser-Schmidt und Wolfgang Metz auf der Bühne am Gänsbühl. Die Veranstaltung beginnt bereits um 19.00 Uhr. Bei Regen wird sie in die Festhalle verlegt.

­