DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch - Mit einem Atemalkoholwert von umgerechnet über 2,2 Promille war ein 21-jähriger PKW Lenker am Samstagmorgen gegen 02:30 Uhr auf der K7917 zwischen Leutkirch und Ottmannshofen unterwegs.

Leutkirch - Gebrannt hat am Donnerstag gegen 8 Uhr ein Pkw in der Hinznanger Straße.

Leutkirch - Derzeit finden durch einer Fachfirma Mastprüfungen an Straßenbeleuchtungsmasten in Kernstadtbereich statt.

LEUTKIRCH - Bis auf den allerletzten Platz besetzt waren auch die eilends zusätzlich herbeigeschafften Stühle beim Sommerjazz am vergangenen Mittwoch im idyllischen Hof des Museums im Bock.

Leutkirch - In den Ablauf entsorgte Rohmilch dürfte der Grund dafür sein, der im Zeitraum zwischen Dienstag und Mittwoch für eine Verunreinigung des Mantelbachs an der Landesgrenze zu Bayern bei Ottmannshofen geführt hat.

Leutkirch - Ein 29-Jähriger soll am frühen Mittwoch in einer Wohnung in der Brühlstraße eine 40-Jährige mit einer Glasflasche verletzt haben. Nach bisherigen
Erkenntnissen schlug der Mann die Falsche der Frau gegen den Kopf, die dadurch leichte Verletzungen erlitt.

LEUTKIRCH (sita) - Seit vielen Wochen findet am Leutkricher Rathaus (bei Regen unter den Arkaden) von 18.00 bis 18.30 Uhr ein Rosenkranzgebet statt.

Es ist eine Initiative verschiedener Leutkircher Bürger, die im Dezember aufgrund der Corona-Pandemie dieses Gebet am Rathaus und Kornhausplatz begonnen haben. Die Muttergottes in Fatima hat den Seher-Kindern versprochen, wenn die Menschen den Rosenkranz beten, wird Frieden einkehren.

Daher geht das Rosenkranzbeten vor einer Madonnenfigur mit Kerzen jeden Mittwoch weiter, für die Bitte um Frieden in Europa und in der Welt. Jeder ist dazu willkommen, gerne auch Geistliche, die das Gebet begleiten und die Betenden am Schluss segnen.

www.deutschland-betet-rosenkranz.de

 

 

Niederhofen - Ottmannshofen - Grüngutcontainer in Niederhofen und Ottmannshofen.

Leutkirch - Geschwindigkeitsmessgeräte beschädigt | Vorfahrtsverletzung zieht Unfall nach sich

Leutkirch - Thomas Strobl, Stellvertretender Ministerpräsident und Minister des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen ist für die Polizei und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ebenso politisch verantwortlich wie für die Feuerwehr, den Rettungsdienst, den Katastrophenschutz und eine moderne Verwaltung.

Leutkirch - Neue Aktion im Rahmen der Digitalisierung des Unternehmens unterstützt Vereine.

­