DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch -  +++ Sachbeschädigung durch Graffiti +++ Versuchter Geldautomatenaufbruch +++

 

Sachbeschädigung durch Graffiti

Über das vergangene Wochenende hat ein unbekannter Täter den Schriftzug "2STONED" auf eine Außenwand der Gemeinschaftsschule im Seelhausweg, des dortigen Fahrradabstellplatzes sowie der Festhalle und an der Tribüne im Leutkircher Stadion gesprüht. Der dadurch angerichtete Sachschaden beläuft sich auf über 2.500 Euro.

Personen, die am fraglichen Wochenende Verdächtiges bei der Schule, bei der Festhalle oder beim Stadion beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, aufzunehmen.

 

Versuchter Geldautomatenaufbruch

Sachschaden von rund 5.000 Euro haben unbekannte Täter angerichtet, die in der Nacht zum Montag zwischen 19 und 5 Uhr im Vorraum eines Geldinstituts in der Steinbeisstraße versuchten, den Geldausgabeautomaten aufzubrechen. Nachdem ihnen dies trotz brachialer Gewalt nicht gelang, ließen sie von ihrem Vorhaben ab.

Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges in der Straße beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, zu melden.

 

Pressemeldung des Polizeipräsidiums Ravensburg

 

Pin It

Kommentare powered by CComment

previous arrow
next arrow
Slider
­