DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

LEUTKIRCH - Zur turnusgemäßen Mitgliederversammlung lädt der Trägerverein der Volkshochschule Leutkirch ein. Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs Leutkirch hervor. Die Jahreshauptversammlung mit den üblichen Regularien ist am Dienstag, 10. Mai, um 19.00 Uhr im Bocksaal.

Im Mittelpunkt steht der Ankündigung zufolge der Bericht des vhs-Leiters Karl-Anton Maucher. Er stellt die finanzielle Situation der Volkshochschule nach zwei Jahren Pandemie und verschiedentlichen Betriebsunterbrechungen in den Mittelpunkt.

Vorgestellt wird auch das Kulturprogramm für die Spielzeit 2022/2023.  Die Volkshochschule Leutkirch mit ihren Außenstellen Aitrach und Aichstetten wird getragen von einem etwa 300 Mitglieder zählenden Verein. Erster Vorsitzender ist der freie Journalist Joachim Rogosch. Der Vorstand es Vereins ist im vergangenen Jahr neu gewählt worden.

Diesem gehören neben vhs-Leiter Karl-Anton Maucher und Rogosch OB Hans-Jörg Henle und Fachbereichsleiterin Margot Maier qua Amt sowie Rita Winter und Ursula Horn als zugewählte Mitglieder an. Der Vorstand bleibt noch weitere zwei Jahre in dieser Besetzung im Amt.

 

Volkshochschule Leutkirch e. V. – Pressemitteilung

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­