DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch - Für die Kindergärten in der Kernstadt Leutkirch sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wur-den die Anmeldetermine für den Zeitraum 17. bis 21. Januar 2022 festgelegt.

Bitte melden Sie Ihr Kind in der dritten Januarwoche bei Ihrem Wunschkindergarten an, wenn Sie für Ihr Kind einen Betreuungsplatz in der Zeit von September 2022 bis einschließlich Juli 2023 benötigen. Anmeldungen, die über den Juli 2023 hinausgehen, werden nicht berücksichtigt und nicht aufbewahrt.

Sollte Ihre Anmeldung nicht im oben genannten Zeitraum beim Kindergarten eingegangen sein, so wird Ihre Anmeldung nachrangig behandelt.

Eltern, die Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren haben, werden gebeten, diesen bei der Kindergartenleitung anzumelden. Über eine Aufnahme wird im Einzelfall entschieden.

Betreuungsplätze für Kinder ab dem 1. Lebensjahr werden in folgenden Einrichtungen angeboten: DRK-Krippe im Kindergarten „Firlefanz“, DRK-Krippe im Kindergarten „Piepmatz“, Krippe im katholischen Kindergarten St. Josef in der Repsweihersiedlung, evangelischer Lukaskindergarten (Pfingstweide) sowie evangelischer Johannes-kindergarten.

Des Weiteren stehen für Kleinkinder unter 3 Jahren auch Plätze in der Großtagespflegestelle WICHTELSTUBE im Kindergarten Arche Noah in Urlau zur Verfügung, wie auch in der Großtagespflege MARIEN-BADKÄFERLE in der Lindenstraße in Leutkirch. Beide Einrichtungen werden durch selbständige Tagesmütter betrieben, die zudem noch staatl. anerkannte Erzieherinnen sind. Hier können Sie Ihr Kind auch schon vor der Geburt anmelden.

Verlängerte Öffnungszeiten werden in den katholischen Kindergärten St. Elisabeth, St. Josef und St. Silvester, im Kindergarten „Firlefanz“ des DRK, in den evangelischen Einrichtungen Lukaskindergarten und Johanneskindergarten, sowie im Waldorfkindergarten „Gänseblümchen“ angeboten.

Für Eltern, die ihr Kind ganztags in einem Kindergarten unterbringen möchten, besteht die Möglichkeit zur Anmeldung im Kindergarten „Piepmatz“ in zwei Ganztagesgruppen und im Katholischen Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz in einer Gruppe. Unser Waldkindergarten unter Trägerschaft des DRK besteht seit Oktober 2021 aus zwei Gruppen, ist dadurch zu einem eigenständigen Kindergarten geworden und daher keine Außenstelle des DRK-Kindergartens Firlefanz mehr. Die halbtägige Öffnungszeit wird bei beiden Gruppen beibehalten.

Die Anmeldewoche sollten alle Eltern wahrnehmen, die in der Zeit von September 2022 bis Juli 2023 einen Betreuungsplatz für ihr Kind benötigen. Bereits vorliegende Anmeldungen von Kindern, die zum Zeitpunkt der Anmeldung noch keine 3 Jahre alt waren, sollten nochmals erneut gestellt werden.

Auf dem Anmeldeformular ist einzutragen, für welchen Monat die Anmeldung gelten soll. Kinder, die beim letzten Aufnahmetermin keinen Platz bekommen haben, müssen neu angemeldet werden. Mit der Anmeldung ist noch keine Zusage für einen Kindergartenplatz in dem betreffenden Kindergarten verbunden.

Anmeldeformular & Flyer
Das Anmeldeformulare sowie der Kindergartenflyer sind in den Kindertageseinrichtungen, bei den Leutkircher Kinderärzten, in Spielwarenläden, sowie auf der Website der Stadt Leutkirch unter www.leutkirch.de/kinderbetreuung zu finden.

 

Presseinformation Stadt Leutkirch

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­