DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch - Die Fußgängerzone in der Marktstraße Nord wird ab 1. Juli versuchsweise für den Radverkehr freigegeben.

Die Freigabe soll zunächst versuchsweise erfolgen, um Erfahrungen zu sammeln, inwieweit es dadurch zu Beeinträchtigungen für Fußgänger kommt. Die endgültige Entscheidung hängt dann von der Versuchsphase ab. Der Arbeitskreis Verkehr hat den Vorschlag für eine Freigabe diskutiert und die testweise Einrichtung befürwortet.

Radfahrer sind in Fußgängerzonen oder auf Gehwegen mit dem Zusatzzeichen “Radfahrer frei“ grundsätzlich nur “zu Gast”. Sie müssen auf Fußgänger Rücksicht nehmen. Fußgänger dürfen durch Radfahrer weder gefährdet, noch behindert werden. Außerdem müssen Radfahrer in Fußgängerzonen oder auf Gehwegen, die für den Radverkehr freigegeben sind, Schrittgeschwindigkeit fahren.

Pressemitteilung Stadt Leutkirch

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­