DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch - Ein 29-Jähriger soll am frühen Mittwoch in einer Wohnung in der Brühlstraße eine 40-Jährige mit einer Glasflasche verletzt haben. Nach bisherigen
Erkenntnissen schlug der Mann die Falsche der Frau gegen den Kopf, die dadurch leichte Verletzungen erlitt.

 

Sie wurde durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt. Der 29-Jährige, der nach der Tat erst davongegangen war, drohte der 40-Jährigen kurze Zeit drauf über das Handy mit dem Tod. Die Polizei nahm ihn daraufhin in einer Wohnung in Gewahrsam. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung ermittelt.

 

Polizeipräsidium Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­