DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Leutkirch - Mitte Juli feiert Leutkirch nach zweijähriger Pause endlich wieder das traditionelle Kinder- und Heimatfest. Der Förderverein des Leutkircher Kinderfestes bittet deshalb alle Bürger das Kinderfest durch Spenden zu unterstützen.

Der Förderverein des Kinderfestes Leutkirch im Allgäu e. V. übernimmt die Kosten für den Umzug, die Kostüme, die Festwagen und Gespanne, für die Spiele auf der Wilhelmshöhe und für das Kasperletheater. Dabei sind die Einnahmemöglichkeiten begrenzt und der Förderverein ist dringend auf Spenden angewiesen.

Der Förderverein freut sich wieder das Kinderfest durch Spenden zu unterstützen. Eingezahlt werden können die Gelder auf die Konten des Fördervereins bei der Kreissparkasse Ravensburg (IBAN: DE09 6505 0110 0101 0225 09, BIC: SOLADES1RVB) und bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (IBAN:DE77 6509 1040 0020 9990 03, BIC: GENODES1LEU).

Spendenbescheinigungen werden nach dem Kinderfest automatisch zugeschickt. Selbstverständlich sind Sachspenden ebenfalls willkommen. Diese können in der Außenstelle der Stadtverwaltung Leutkirch beim Fachbereich für Tagesbetreuung, Schulen, Sport und Kinderfest, Wangener Straße 58, abgegeben werden. Alle Spender werden nach dem Kinderfest ohne Betragsangabe in der Schwäbischen Zeitung veröffentlicht.

 

Bericht: Jacqueline Zenker

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­