Ravensburg - "Wir tun was..."– das ist für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der DiPers GmbH mehr als nur ein Slogan. Das gemeinnützige landkreiseigene Unternehmen erarbeitet bereits seit 1998 neue Perspektiven für arbeitssuchende Menschen, damit ihnen eine dauerhafte Eingliederung in Arbeit, Beruf und Gesellschaft gelingt.

Leutkirch - Bei der virtuellen Vertreterversammlung der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) haben die Vertreter*innen über die Verwendung des Jahresabschlusses aus dem Geschäftsjahr 2019 beschlossen. Zudem erteilten sie ihre Zustimmung zur Ausschüttung einer Dividende von 3,0 % an die Mitglieder der Genossenschaftsbank.

Stuttgart/Kreis Ravensburg - Die Landesregierung will die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land verbessern und fördert weitere Gesundheitszentren mit dem Schwerpunkt Geburt. Der Runde Tisch Geburtshilfe unter Leitung von Staatssekretärin Bärbl Mielich hatte im Jahr 2019 beschlossen, die Geburtshilfe in Baden-Württemberg durch die Erprobung lokaler Gesundheitszentren weiter zu verbessern.

Leutkirch/Isny/Bad Wurzach – Auch 2020 bietet der Leutkircher Lions Club wieder einen Adventskalender mit 208 Preisen im Wert von jeweils mindestens 50 Euro an. Der Adventskalender, der zum Preis von 7 Euro in 43 Verkaufsstellen erworben werden kann, ist auf 2500 Stück limitiert und mit dem Erlös werden karitative Projekte und Einrichtungen in der Region unterstützt.

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars fuhren auch im vierten Spiel der neuen Hauptrunde einen Sieg ein und stehen weiterhin an der Tabellenspitze der DEL2. Das Team von Coach Rich Chernomaz bezwang die Eispiraten Crimmitschau mit 4:1. Bereits am Freitag hatten sich die Oberschwaben beim EHC Freiburg mit 2:3 nach Penaltyschießen durchgesetzt.

Aichstetten - Am Samstagabend gegen 22.00 Uhr wurde die Polizei zu einer "Corona-Party" mit mehreren Personen in der Schulstraße in Aichstetten gerufen. In einer Wohnung feierten 7 Personen im Alter von 20 - 23 Jahren eine Verlobung.

Landkreis Ravensburg (ots) - u.a. Leutkirch - 18jähriger flüchtet vor Polizei und fährt gegen Baum | Leutkirch - Unbekannte lösen Radmuttern | Ravensburg - Angetrunkener hantiert mit Schreckschusswaffe

Leutkirch-Urlau - Im Herbst 2019 ist die Allgäuer Genussmanufaktur in Leutkirch-Urlau gestartet. Bis zum Lockdown im März 2020 schien die Welt bei den 18 Genuss- und Kunsthandwerkern in Ordnung. Die Besucherzahlen lagen über den prognostizierten Werten. Der Zuspruch und die Anerkennung für die ehrenamtlich organisierte Genossenschaft war groß. Der Lockdown war aber dann für viele Mieter in der Genussmanufaktur eine schwierige Zeit, weil viele von ihnen Existenzgründer sind und noch keine Rücklagen bilden konnten.

Kreis Ravensburg – Auf Diana E. Raedler, Sozialdezernentin im Kreis Ravensburg folgt Reinhard Friedel, bisher Leiter des Amtes für Bildung, Familie und Sport der Stadt Friedrichshafen, aus Oberteuringen. Mit 38 zu 25 Stimmen setzte er sich gegen Gabriele  Reichhardt, Leiterin Abteilung Sozialplanung, Sozialberichterstattung und Förderung der Stadt Stuttgart durch.

Bad Waldsee/Vogt - Trotz der großen Herausforderungen der Corona-Pandemie für Baden-Württemberg liegt die Förderung von schnellem Internet weiter auf einem Rekordniveau. Für den Breitband-Ausbau erhält der Zweckverband Ravensburg 612.034 Euro vom Land. Wie die Landtagsabgeordneten Raimund Haser (CDU) und Petra Krebs (Grüne) mitteilen, wird damit der Breitbandausbau in der Kommune Bad Waldsee mit 520.000 Euro und in der Gemeinde Vogt mit 92.034 Euro gefördert.

­