Landkreis Ravensburg

Ravensburg (kh) – Besonderen Anlass zur Freude bietet eine Spende der Radio 7 Drachenkinder an die Lachmuskel Klinikclowns des St. Elisabethen-Klinikums. Über eine stolze Summe von 15 000 Euro dürfen sich die Klinikclowns freuen.

Ravensburg - Der Kreisverband der Linken befürchtet eine weitere Schwächung der Krankenhausinfrastruktur in der Region. Es sei ein Skandal, dass im Kreistag mit der Fusion der zwei Intensivstationen im Elisabethen-Krankenhaus Ravensburg die Schließung der spezifisch kardiologischen Abteilung beschlossen werden soll.

Region -  u. a. Schlier - Reisebus gestreift und weitergefahren | Bad Wurzach - Nach Wendemanöver weitergefahren | Aulendorf - Mofa zu schnell | Baindt - Auffahrunfall unter Alkoholeinwirkung

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben am Freitagabend einen am Ende hart umkämpften, letztlich aber verdienten Auswärtssieg in Kassel gefeiert. Das Team von Coach Peter Russell schob sich dank der geschlossenen Teamleistung auf den vierten Tabellenplatz vor.

Bad Waldsee - Bereits zum fünften Mal findet am 31.10.2021 der Oberschwäbische Fleckviehtag statt. Die ausrichtenden Zuchtvereine Aulendorf/Biberach, Bad Saulgau/Riedlingen, Blaubeuren/Ehingen, Ravensburg und Reutlingen gehen voller Erwartung in die Vorbereitung für die Schau im RBW - Vermarktungszentrum Süd in Bad Waldsee.

Region -  u. a. Bodnegg - Bad Waldsee - Bagger gestohlen | Aulendorf - Einbruch in der Booser Straße | Wangen - Niesattacke führt zu Unfall | Bodnett - Polizei sucht Unfallverursacher | Wangen - Nach Unfall auf A 96 geflüchtet | Leutkirch - Unbekannter übernachtet in leerstehendem Haus

Region - Die Landesregierung passt zum 15. Oktober 2021 die Corona-Verordnung an. Das bisherige Stufensystem, das sich an der Zahl stationärer Neuaufnahmen sowie der Auslastung der Intensivstationen mit COVID-19 Patientinnen und Patienten orientiert, bleibt unverändert. Neu ist vor allem das 2G-Optionsmodell.

Bad Wurzach/Isny/Leutkirch - Die Stiftung Kinderchancen Allgäu sucht Engagierte für Projekte in Isny, Leutkirch und Bad Wurzach. In Ihrem Wirken setzen die Stiftungsverantwortlichen auf die Beteiligung und Unterstützung von Ehrenamtlichen. Die unterschiedlichen, engagierten Personen gestalten und prägen Projekte maßgeblich durch ihr Erfahrungswissen mit. Sie bringen ihre persönlichen und praktischen Kompetenzen ein und stiften mit ihrem Ehrenamt einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit für Kinder im württembergischen Allgäu.

Ravensburg - Seit über 60 Jahren bieten die Sparkassen eine einfache Möglichkeit, mit kleinen Beträgen zu sparen, gleichzeitig Gutes zu tun und attraktive Preise zu gewinnen. Das PS-Sparen und Gewinnen ist einfach: Ein Los kostet fünf Euro. Vier Euro davon gehen auf ein Sparkonto oder in einen DEKA Investmentfonds. Vom verbleibenden Euro sind 75 Cent für ein Lotterielos, mit dem die PS-Sparerinnen und -Sparer an den Gewinnziehungen teilnehmen. Mit den restlichen 25 Cent pro Los unterstützen die Sparer gemeinnützige Projekte der Sparkasse in ihrer Region.

Region -  u. a. Bad Waldsee - Fahrzeuge kollidieren | Bad Wurzach - Unfall in Eintürnen | Bad Wurzach - Versuchter Einbruch in Baucontainer | Leutkirch - Gespann gerät ins Schleudern - Unfall | Leutkirch - Diebstahl von Buntmetall aus Container | Ravensburg - Auflieger gerät in Brand

­