Landkreis Ravensburg

Ravensburg - Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“, gingen am 1. Mai 100 Teilnehmer bei der Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbund in Ravensburg auf dem Marienplatz auf die Straße.

Region  - u. a. Leutkirch (ots) - Kutschfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt | Wangen - Sachschaden an Pkw durch üblen Maischerz | Kißlegg - Fernfahrer benutzt fremde Fahrerkarte | Sigmaringen  - Betrunkene Autofahrerin greift Polizisten an

Fronreute (ots) - Ein Schaden von geschätzten 250000 Euro entstand bei einem Dachstuhlbrand am frühen Sonntagmorgen in Fronreute-Blitzenreute.

Kreis Ravensburg – Was gestern noch vermutet wurde, ist heute zur Gewissheit geworden: Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt laut Meldung des Robert-Koch-Instituts stand heute drei Tage in Folge über dem Wert von 165. Daher ist ab Montag der Präsenzunterricht an Schulen, Kindergärten, Kindertageseinrichtungen, Kindertagesbetreuung und Berufsschulen untersagt.

Bergatreute - Anstatt eines Maibaumes ist seit heute mitten im Ort Bergatreute ein Holzpenis zu bestaunen. Was Corona nicht alles ändert und bewirkt.. 

Region  - u. a. Argenbühl - Schwerer Verkehrsunfall auf Grund Alkoholeinwirkung | Ravensburg - Unfall nach missachteter roter Ampel | Riedhausen - Maibäume abgehackt

Kreis Ravensburg - Seit Beginn der Impfungen im Landkreis Ravensburg haben Stand heute 63.134 Personen eine Erstimpfung erhalten.

Landkreis Ravensburg - Seit der gestrigen Meldung sind 107 Neuerkrankungen zu verzeichnen. Außerdem gelten weitere 40 Personen als genesen.

Region  - u. a. Argenbühl - Unbekannte greifen Mann an | Isny - Trickbetrüger unterwegs | Leutkirch - Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab | Ravensburg - Einbruch in Gaststätte bei der Veitsburg | Schlier - Schaufellader brennt aus | Weingarten - Falscher Paketbote unterwegs

Kreis Ravensburg – Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt laut Meldung des Robert-Koch-Instituts stand heute seit zwei Tagen über dem Wert von 165. Sollte dies am morgigen Samstag auch so sein, wovon das Gesundheitsamt aufgrund des aktuellen Stands der gemeldeten Neuinfektionen ausgeht, wird das vom Landratsamt umgehend bekannt gemacht. Die Folge wäre eine Schließung der Schulen ab Montag.

­