Kisslegg

Kißlegg - Schmierfink verursacht Sachschaden | Anhänger macht sich selbstständig | Unfall beim Öffnen der Autotüre | Motorradfahrerin schwer verletzt

Bad Wurzach - Die Klavierklasse von Martina Blum der Jugendmusikschule Bad Wurzach und die SchülerInnen des Musiktheater des Salvatorkollegs unter der Leitung von Christine Braig haben sich zusammengetan, um verschiedene Abschnitte aus dem Leben der wohl musikalischsten Familie der deutschen Kulturgeschichte, nämlich von Clara und Robert Schumann und ihren acht Kindern szenisch, darzustellen.

Bad Wurzach - Mit einem Open-Air Konzert im Musikpavillon beim Kurhaus feierten die Soul-Sisters in Bad Wurzach ihr Comeback. Für das Konzert an einem lauen Frühsommerabend hatten sie sich mit Gastmusikern verstärkt.

Kißlegg - Ein Warenautomat in der Herrenstraße sowie ein Automat in Immenried wurde im Zeitraum von Samstagvormittag bis Sonntagmorgen von unbekannten Tätern beschädigt.

Reute - Das Bad Waldseer Lauffieber war auch in diesem Jahr bei idealem Wetter mal wieder ein Highlight. Die Laufsaison 2022 geht jetzt aber weiter.

Bad Waldsee - Erwin Hymer Group kündigt Wechsel im Vorstand zum 1. Juli an.

Bad Waldsee (rei) - 21. Mai, 10.15 Uhr im VIP-Zelt am Waldseer Rathaus. Auf Einladung der Lauffieber-Organisatoren waren zwei Dutzend Vertreter des öffentlichen Lebens der Kurstadt zur 20. Auflage des Sportfestes gekommen, darunter Altbürgermeister Rudolf Forcher. Mitten unter ihnen Dr. Thomas Sapper, der für den Kampf um den Erhalt des Waldseer Krankenhauses viel Zuspruch erhielt.

Bad Waldsee (rei) - Stadtmeister über 10.000 m wurde Steffen Hahn von den Reute-Runners in 35:43,4 min. vor Uwe Hahn (Reute-Runners) in 39:21,9 min. und Laurin Simon Wolf (Reute-Runners) in 41:05,7 min. Gesamtsieger wurde Marius Gelbing (Nr. 2149) in 33:43,6.

Bad Waldsee (rei) - Riesenstimmung in der Stadt. Unser Fotograf Erwin Linder hat Impressionen eingefangen – so vom VIP-Zelt (unter anderem mit dem Bad Waldseer Chefarzt Dr. Thomas Sapper), von den Kinder- und Jugendläufen, vom Halbmarathon und vom organisatorischen Drumherum (mit Ansager Achim Linder). Gekommen war auch Landrat Harald Sievers.

Bad Waldsee (rei) - Beim Bad Waldseer Lauffieber gewann Fabian Löffler (TSG Ehingen) den Halbmarathon in 1:16:30,0. Zweiter wurde Patrick Nuber (SG Niederwangen) in 1:18:08,0. Platz drei ging an Philipp Groll (SG Niederwangen) in 1:18:46,3.

Bad Waldsee (ug/rei) - Den Auftakt der Lauffieber-Wettbewerbe bildeten auch bei der 20. und wohl letzten Auflage im Jahre 2022 die Kinderläufe, die auch in diesem Jahr mit neuen Rekordstarterfeldern aufwarten konnten.

­