Kisslegg

Wangen - Zahlreiche Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr sowie der Polizei waren am Montagmorgen in der Herrenstraße im Einsatz, nachdem kurz nach 10 Uhr dreizehn Personen durch eine Chemikalie in einem Hotel verletzt worden sind.

Fronreute (ots) - Zur einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen kam es am Samstag morgen gegen 09.50 Uhr auf der B 32 in der Blitzenreuter Steige.

Kißlegg - Den linken Außenspiegel eines geparkten Opel Astra hat am Donnerstag gegen 16 Uhr der Fahrer eines hellblauen Pkw in der Schlossstraße gestreift.

Kißlegg - 26. Juni 2022, Sommer, Sonne, Blasorchester.

Kißlegg - Künstler sprechen über Bilder am 12.6.2022 um 14 Uhr, Neues Schloss Kißlegg.

Im Rahmen der Kunstausstellung BildSprachen im Neuen Schloss Kißlegg präsentieren sieben zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler ihre Werke. Am Sonntag, den 12. Juni 2022, um 14 Uhr sprechen sie im Bankettsaal über ihre künstlerischen Beweggründe und Ausdrucksformen.

Durch das Gespräch mit musikalischen und lyrischen Zwischenspielen führt die renommierte und international erfolgreiche Bildhauerin Anne Carnein. Anne Carnein war 2013 Meisterschülerin bei Prof. Stephan Balkenhol.

Sie lebt und arbeitet heute im Allgäu.

 

Text Clemens Stadler

 

Bad Waldsee - Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wie wir leider alle vermutet haben und dennoch bis zuletzt gehofft haben, dass es nicht so sein wird: Der Kreistag hat am Dienstag, 31. Mai, um 17.57 Uhr beschlossen, dass unser Krankenhaus nach über 100 Jahren geschlossen werden soll.

Kißlegg - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Montag zwischen 8.20 Uhr und 12.20 Uhr einen geparkten VW up in der Eugen-Bolz-Straße angefahren.

Bad Waldsee (Leserbrief) - Als ich vor über 30 Jahren in das schöne Bad Waldsee zog, war von „Großer Kreisstadt“ bei weitem keine Rede, das lag irgendwo in weiter Ferne. Mittlerweile sind wir das, aber …

Haisterkirch (Leserbrief) - Eine etwas andere Sichtweise: Der Klinikverbund OSK wurde 1997 gegründet. Zu dem Rumpf in Ravensburg gehörten vier Gliedmaßen: die Krankenhäuser Leutkirch, Isny, Wangen, Bad Waldsee. 2013 stieß die einst selbstbewusste OSK ihr erstes Glied ab - das Krankenhaus Leutkirch. Ein Jahr später geschah dies mit Isny. Diese "Amputationen" führten nicht zur Genesung, denn mit Bad Waldsee wird nun eines der verbliebenen Beine "amputiert" werden und in Wangen das andere Standbein "teilamputiert".

Die Bad Waldseer und mit ihnen ein großes Umland verlieren ihr Krankenhaus. Oh ist das bitter! Eine mehr als hundertjährige Tradition bürgernaher Gesundheitsversorgung geht 2023 zu Ende.

Wetzisreute / Bad Waldsee (rei) - Bittere Nachricht für Bad Waldsee und sein Umland: Das Krankenhaus wird am 30. September 2023 geschlossen.

­