Kisslegg

Alttann/Gaishaus - Insgesamt relativ glimpfliche Folgen hatte ein Schulbusunfall zwischen Alttann und Gaishaus auf der L 316 am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr.

Arnach - Im Alter von 80 Jahren ist Josef Riedle am 13. Februar gestorben. Eine sehr große Trauergemeinde erwies ihm am 19. Februar die letzte Ehre.

Wolfegg - Sehr gute Bewertungen von Kunden bei bundesweitem Wettbewerb. Das Naturwerk Samhof in Wolfegg ist einer der 110 besten Bio-Läden des Jahres 2022 in Deutschland.

Bad Waldsee - Zum zweiten Mal fiel der Zunftball Corona zum Opfer. Aber die Waldseer Narren geben sich nicht geschlagen. Und richteten am gestrigen Samstagabend einen virtuellen Zunftball aus, der mit vielen Höhepunkten und närrischem Spaß mehr als ein ein bisschen Fasnetfeeling ins Haus brachte.

Leutkirch/Bad Wurzach - Ihren Frust, auch in diesem Jahr wieder nicht Fasnet feiern zu können, haben Gina und Freddy Holzmüller aus Ziegelbach – : langjährige Mitglieder der NZ Nibelgau – in Kreativität umgewandelt und wie bereits im Vorjahr zwei eigene Narrenlieder aufgenommen.

Stuttgart - „Schunkeln ist in der Pandemie nicht angesagt – der Schunkelkurs der Landesregierung aber noch viel weniger“, ärgert sich Florian Wahl, Sprecher für Gesundheit und Pflege der SPD-Landtagsfraktion: „Dass der Ministerpräsident nun schon von einem Tag auf den anderen vollkommen widersprüchliche Signale abgibt, ob und wie die Fastnacht erlaubt sei, ist das Gegenteil von Liebe zum Brauchtum.

Bad Waldsee - Landkreisüberschreitend, gemeinsam und im engen Schulterschluss setzen sich die  Bürgermeisterinnen, Bürgermeister, die Kreisrätinnen und Kreisräte der Region um Bad Waldsee sowie der Direktor der städtischen Rehakliniken für eine weiterhin qualitativ hochwertige medizinische und leistungsfähige Gesundheitsversorgung für Bad Waldsee und die gesamte Region ein. Dies sollte vornehmlich durch den Erhalt des Krankenhauses Bad Waldsee geschehen – dafür machen sie sich stark!

Ravensburg/Weingarten - Klimaaktivistinnen sorgten im September letzten Jahres, am Tag vor der Bundestagswahl für Aufsehen, als sie die Fassade der Weingartener Basilika bestiegen und ein Banner mit der Aufschrift „CDU unchristlich, unsozial, klimaschädlich“ entrollten.Die Beteiligten der Aktion Charlie Kiehne, Samuel Bosch, beide 19 Jahre und Martin Lang, 55 Jahre werden nun nacheinander vor dem Amtsgericht Ravensburg angeklagt.

Region (ots) - Aulendorf - Ermittlungen zu angeblich betrügerischer Verkehrskontrolle abgeschlossen | Isny - Häusliche Auseinandersetzung führt zu mehreren Anzeigen | Ravensburg - Mann schlägt auf Fahrzeug ein | Ravensburg - Auffahrunfall fordert zwei Verletzte | Wolfegg - Fahrzeuge stoßen zusammen - zwei Verletzte | Aichstetten - Küchenbrand

Berg - Im Rahmen seiner Wachstumsstrategie investiert RAFI einen hohen zweistelligen Millionenbetrag in die umfassende Sanierung und energetische Modernisierung seines Unternehmenssitz in Berg bei Ravensburg.

Aulendorf/München - Das AMERON München Motorworld gilt schon seit der Eröffnung im vergangenen Sommer als Paradies für Autoenthusiasten, die auch großen Wert auf Komfort legen. Die 156 Design Zimmer des Hotels – darunter drei außergewöhnliche Car & Bike Studios – werden ab Februar 2022 um eine weitere besondere Übernachtungsmöglichkeit bereichert: Das in Europa einzigartige AMERON Carthago Studio bietet einen exklusiven Hotelaufenthalt in einem Premium-Wohnmobil, das sich direkt vor der Motorworld München befindet.

­