Kißlegg - Ein Warenautomat in der Herrenstraße sowie ein Automat in Immenried wurde im Zeitraum von Samstagvormittag bis Sonntagmorgen von unbekannten Tätern beschädigt.

In der Herrenstraße steckte ein Unbekannter Chips und im weiteren Verlauf Geld in den Münzeinwurf, wodurch dieser blockiert wurde. Der Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro. Gegen den Automaten in Immenried trat ein Unbekannter mehrmals mit dem Fuß, ersten Erkenntnissen zufolge entstand hier jedoch kein nennenswerter Sachschaden.

Die Polizei Wangen hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet und prüft derzeit, ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten gibt. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 07522/984-0 entgegengenommen.

 

Presseinformation Polizeipräsidium Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­