Kißlegg - Das Mobile Impfteam des Landkreises wird am Dreikönigstag (06.01.2022) von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr in der Turn- und Festhalle einen offenen Impftag anbieten.

Es werden Erst-, Zweit-, und Boosterimpfungen durchgeführt. Geimpft werden Personen ab 12 Jahre.  Kinder (5-11 Jahre) werden an diesem Tag nicht geimpft.

Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können nur in Anwesenheit einer erziehungsberechtigten Person aufgeklärt und geimpft werden.

Boosterimpfungen sind grundsätzlich ab dem vollständigen dritten Monat nach der Zweitimpfung möglich. Aktuell werden noch keine Booster auf den Booster durchgeführt.

Personen unter 30 Jahren bekommen den Impfstoff BioNTech Comirnaty, über 30 Jahre den Impfstoff Moderna Spikevax.

Ab 18 Jahren kann auf Wunsch auch der Impfstoff von Johnson&Johnson als Erstimpfung verabreicht werden. Das letzte Wort hat immer der Impfarzt.

Die Impfwilligen müssen einen Personalausweis, die Versichertenkarte der Krankenkasse und einen Impfnachweis/Impfpass mitbringen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und auch nicht möglich. Die Impfwilligen werden nacheinander geimpft: „Wer zuerst kommt, wird zuerst geimpft“.

Vernünftige tragen im Gebäude und draußen in Warteschlagen eine Maske, anderen ist der Aufenthalt dort nicht erlaubt.

 

Text Clemens Stadler

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­