Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Bad Waldsee - Bei Rot über die Ampel | Bad Wurzach - Alu-Profile entwendet | Baienfurt - Angebliche Microsoft-Mitarbeiter | Leutkirch - Beim Einfädeln Unfall verursacht | Weingarten - Einseitige Sperrung der B 30 | Wilhelmsdorf - Brand verläuft glimpflich

Ravensburg/Wangen - Die ersten Tests bei neun Patienten am Westallgäu-Klinikum in Wangen waren positiv, die Wiederholungstests allesamt negativ. Das hat Ende vergangener Woche nicht nur innerhalb der OSK Aufregung verursacht, sondern auch für Schlagzeilen in den Medien gesorgt. Es wurde ein drittes Mal getestet mit dem Ergebnis, dass alle betroffenen Patienten negativ sind.

Stuttgart - Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Andreas Stoch schließt sich der Kritik der GEW-Vorsitzenden Doro Moritz an der Kultuspolitik von Ministerin Dr. Susanne Eisenmann an.

Aulendorf – Heute Freitag wurde die Adventure Golf Anlage im Beisein von Gemeinderäten eröffnet.

Stuttgart - Aufgrund steigender Infektionszahlen und diffusem Ausbruchsgeschehen in einzelnen Landkreisen hat die Landesregierung am Dienstag 6. Oktober die zweite Pandemiestufe ausgerufen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann appelliert eindringlich an die Menschen, sich an die Corona-Regeln zu halten. Kontrollen werden weiter verschärft.

Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Aichstetten/Altmannshofen - Radfahrer schwer verletzt - Polizei bittet um Hinweise | Hoßkirch - Diebe bauen Teile aus Mähdrescher aus | Leutkirch - Falsche Stromableser unterwegs | Ravensburg - Radfahrer erliegt seinen Verletzungen

Ulm - Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen sich auch auf dem regionalen Arbeitsmarkt bemerkbar. Der konjunkturelle Dämpfer und die Unsicherheit über die weitere Entwicklung senken den aktuellen Bedarf an Fachkräften spürbar. Bei höher qualifizierten Fachkräften wie Meistern, Fachwirten und Akademikern besteht aber auch in der Krise immer noch ein gewisser Mangel. Mittel- bis langfristig steht dem coronabedingten Nachfragerückgang zudem ein demografiebedingt weitaus größerer Angebotsrückgang gegenüber.

Stuttgart - Wer falsche Kontaktdaten angibt, kann künftig mit einem Bußgeld belangt werden. Bei lokal starkem Infektionsgeschehen kann es zudem zu Einschränkungen bei privaten Feiern kommen. Hier eine Zusammenstellung der Veränderungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zum 11. Oktober 2020.

Stuttgart - Das Corona-Sonderprogramm Schulbusse des Landes sorgt nach übereinstimmender Einschätzung des Verkehrsministeriums und der kommunalen Ebene für mehr Kapazitäten im Schülerverkehr in Baden-Württemberg. Nach einer Umfrage bei den Stadt- und Landkreisen ist festzuhalten, dass das Landesprogramm durchweg begrüßt und dessen Notwendigkeit auch ausdrücklich bestätigt wird.

Weingarten – Gute Stimmung herrschte bei der Gegenkundgebung zur AfD-Veranstaltung Bürgerdialog (dieBildschirmzeitung berichtete) vor dem Kultur- und Kongresszentrum in Weingarten.

Weingarten  - Der Bürgerdialog der AfD im Kultur- und Kongresszentrum unter dem Motto „Mut zu Baden-Württemberg - Wir sind bereit“ wurde mit einem aufwendig gedrehten Werbefilm eingeleitet, in dem sich die AfD als staatstragende Partei in Regierungsverantwortung gerierte. Dabei nahmen sie Bezug auf Schiller, der sich vermutlich im Grabe umdrehen würde, wüsste er, wer ihn hier vereinnahmte.

­