Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Landkreis Ravensburg - Mehrere Unfälle durch vereiste Fahrbahn | Ravensburg - Aggressiver 47-Jähriger leistet Widerstand | Schlier - Polizei sucht Ersthelferin nach Eiseinbruch am Rößlerweiher | Wilhelmsdorf - Hund beißt Mann in Gesicht und Hände | Aulendorf - Einbruch und Diebstahl in Einfamilienhaus

Berlin/Isny - „Fast das ganze Jahr 2020 hindurch konnte ich Förderzusagen des Bundes beim Breitbandausbau im Landkreis Ravensburg bekanntgeben. Ganz viele Kommunen, ob groß oder klein, Gewerbegebiete und Schulen, profitierten von der Breitbandoffensive des Bundes. Nun wurde auch der Stadt Isny im Allgäu der Förderbescheid zugestellt, das sind gute Nachrichten“, so der Bundestagsabgeordnete Axel Müller (CDU).

Stuttgart/Region - Wähler und Wahlhelfer müssen bei der Landtagswahl am 14. März 2021 im Wahllokal eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. Die aktuelle Corona-Verordnung regelt den Infektionsschutz rund um die Wahlen.

Ravensburg - +++ Erheblich weniger Verkehrsunfälle registriert +++ Deutlich weniger tödliche Verkehrsunfälle +++ Verkehrsunfälle mit Schwerverletzten nahezu auf Vorjahresniveau +++ Deutlicher Anstieg bei Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Fahrradfahrern +++ Anstieg bei der Unfallursache "Einfluss von Rauschmitteln oder Medikamenten"

Ravensburg - „Eine nachhaltige Entwicklung muss ökologische, ökonomische und soziale Aspekte ausgewogen berücksichtigen. Darum ist es so attraktiv, hier zu wohnen und zu leben“, so Armin Willburger, Vertreter der FDP im Regionalverband. Die Gegner des Regionalplans versuchen diese wichtigen Belange gegeneinander auszuspielen, indem sie sich pauschal gegen die Schaffung von weiteren Wohn- und Gewerbegebieten wenden und mit unrichtigen Behauptungen anzweifeln, dass die Bevölkerung in unserer Region überhaupt noch zunimmt und ein entsprechender Bedarf bestehe.

Landkreis Ravensburg -  Seit der gestrigen Meldung sind 23 Neuerkrankungen und 176 Gesundmeldungen zu verzeichnen. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg beträgt 46,9.

Ravensburg - Bei ihrem ersten Stammtisch haben der Landtagskandidat Jonathan Wolf und Ersatzkandidat Antonio Hertlein gemeinsam mit vielen Interessierten über die Wohnungspolitik in Baden-Württemberg diskutiert. „Wohnen ist ein Grundrecht“, betont der Meckenbeurer Gemeinderat Wolf. „Bei diesem Grundrecht geht es aber nicht nur um die eigenen vier Wände. Wohnen ist genauso wichtig für unsere Heimat, denn nur wo wir wohnen, können wir uns auch wirklich zuhause fühlen.“

Kreis Ravensburg - Im Landkreis Ravensburg gilt ab Dienstag, 16. Februar 2021, 24 Uhr keine nächtliche Ausgangsbeschränkung mehr. Nachdem der örtliche Sieben-Tage-Inzidenzwert je 100.000 Einwohner in den vorangegangenen drei Tagen erfreulicherweise jeweils unter 50 lag, darf der Landkreis die am vergangenen Donnerstag auf Weisung des Sozialministeriums erlassene Allgemeinverfügung wieder aufheben.

Landkreis Ravensburg (ots) - u. a. Bad Wurzach - Randalierer beschädigen Hütte | Leutkirch - Überholenden übersehen - Unfall | Leutkirch - Notlandung eines Kleinflugzeugs | Ravensburg - Polizei findet bei Kontrolle Betäubungsmittel | Ravensburg - Polizei nimmt Randalierer fest

Stuttgart/Wangen - „Ich unterstütze den Vorschlag unseres Grünen-Fraktionschefs Andreas Schwarz, einen Notfallexistenzfonds für den Einzelhandel aufzulegen. Durch den Lockdown ist der stationäre Einzelhandel auch in unserer Region besonderen Härten ausgesetzt, deshalb befürworte ich die Einführung eines Notfallexistenzfonds.

Amtzell-Geiselharz – Therapiehunde nehmen Menschen einfach an, wie sie sind. Sie nehmen Stimmungen und Gefühle des Gegenübers auf, stellen keine Anforderungen und haben keine Erwartungen. Jeden Tag aufs Neue können sie Geborgenheit, Wärme, Nähe und Sicherheit vermitteln. Einer von ihnen ist Fix, der Therapiehund von Mitarbeiterin Simone Denes vom Arbeitsintegrationsprojekt (AIP) der Stiftung Liebenau.

­