Wangen/Deuchelried - Trotz der jetzigen Ausnahmesituation, auch im Tischtennissportbreich, muss die neue Saison 2020/21 vorbereitet werden. Die Hoffnung besteht dass wenigstens ab September wieder Ligaspiele und sonstige Tischtennis-Wettkämpfe stattfinden können.

Wegen der besonderen Corona-Situation finden der Jugendbezirkstag und der Erwachsenenbezirkstag unter strengen Vorschriften und Auflagen der Stadt Wangen am Freitag den 26.06.2020 im Gasthaus Hirsch, Kirchplatz 4 in Wangen-Deuchelried statt.

Für diese Pflichtveranstaltungen schickt jeder Verein des Bezirkes mindestens einen Jugend- und einen Erwachsenenvertreter.

Neben den Berichten aus der abgelaufenen Saison 2019/20, werden der neue Rahmenterminplan und die Spielklasseneinteilungen für die Saison 2020/21 vorgestellt. Die diversen Veranstaltungen für das nächste Spieljahr werden vergeben und die Ehrungen der Meistermannschaften wird vorgenommen. Auch wird versucht die noch offenen Ehrenämter im Bezirk zu besetzen. Über einen Antrag zur Finanzordnung gilt es abzustimmen. Persönliche Ehrungen und Verabschiedungen runden den Bezirkstag ab.

Der Jugendbezirkstag beginnt um 18.00 Uhr. Die Erwachsenen folgen um 20.00 Uhr.

 

Text: Karl Weber Pressewart TTBEZAB

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­