Kreis Ravensburg – Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt laut Meldung des Robert-Koch-Instituts stand heute seit zwei Tagen über dem Wert von 165. Sollte dies am morgigen Samstag auch so sein, wovon das Gesundheitsamt aufgrund des aktuellen Stands der gemeldeten Neuinfektionen ausgeht, wird das vom Landratsamt umgehend bekannt gemacht. Die Folge wäre eine Schließung der Schulen ab Montag.

Aufgrund technischer Probleme konnten die Zahlen des Gesundheitsamtes am Mittwoch nicht an das Robert-Koch-Institut übermittelt werden, sodass der gestrige Wert der 7-Tage-Inzidenz fehlerhaft war. Die Nacherfassung hat ergeben, dass die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg gestern bei einem Wert von 174,1 lag. Heute teilt das Robert-Koch-Institut einen Wert von 175,2 mit.

Seit in Kraft treten der Bundesnotbremse ist der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI relevant. Dieser kann tagesaktuell hier abgerufen werden.

 

Pressemeldung des Landratsamtes Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­